Beantwortet

Aussetzer bei Deezer-Streaming seit heute Früh


Abzeichen
Seit dem ertönen des Radioweckers heute Früh habe ich ständig Aussetzer beim Streaming via Deezer.

An meinem Netzwerk habe ich jedoch nichts geändert. Alle Play:1 sowie Play:3 Boxen sind via WLAN verbunden.
Streaming eines Radiosenders z.B. via TuneIn funktioniert hingegen Problemlos.

Im lokalen Error Log scheinen folgende Meldungen auf:
Tuesday, January 29, 2019 - 7:17 AM Amsterdam, Berlin, Bern, Rome
Unable to play 'Tommy-Gun' - the connection to Deezer was lost.

Tuesday, January 29, 2019 - 7:25 AM Amsterdam, Berlin, Bern, Rome
Unable to play 'Tommy-Gun' - the connection to Deezer was lost.

Tuesday, January 29, 2019 - 7:33 AM Amsterdam, Berlin, Bern, Rome
Unable to play 'Bad Company' - the connection to Deezer was lost.

Tuesday, January 29, 2019 - 6:16 PM Amsterdam, Berlin, Bern, Rome
Unable to play 'Whatever It Takes' - the connection to Deezer was lost.

Tuesday, January 29, 2019 - 6:16 PM Amsterdam, Berlin, Bern, Rome
Unable to play 'Whatever It Takes' - the connection to Deezer was lost.

Tuesday, January 29, 2019 - 6:17 PM Amsterdam, Berlin, Bern, Rome
Unable to play 'Whispers in My Head' - the connection to Deezer was lost.

Bei Deezer selbst wurde aber keine Störung gemeldet. Zumindest kann ich auf deren Webseite nichts finden.
Deezer im Browser sowie auf meinem Handy funktioniert hingegen. Die Probleme treten nur auf, wenn ich via Sonos auf Deezer zugreife. Bis gestern hat es einwandfrei funktioniert.

Habe auch schon 2 Diagnostiken übermittelt:
* 495670861
* 1928407841
* 1759073928 (kurz nach einem Aussetzer)

Bitte um Analyse der gesendete Daten ob dort ein Fehler erkennbar ist.
Die Meldung im Error Log kann viele Ursachen haben und ist "blind" etwas schwer einzugrenzen:
* Internetverbindung
* Asus Router
* Deezer
* Sonos

Router sowie die Internetverbindung habe ich in der Zwischenzeit auch schon neugestartet, aber ohne Erfolg 😞
icon

Beste Antwort von Daniel K 31 January 2019, 10:37

Original anzeigen

Dieser Beitrag ist geschlossen für weitere Beiträge

48 Antworten

Benutzerebene 6
Abzeichen +3
Hallo Zusammen,

um eine Analyse starten zu können, bitte Ich euch um Folgendes:

1. Beschreibt euren Netzwerkaufbau
2. Schließt einen Player direkt via LAN an und startet die Wiedergabe auf dem verkabelten Player (Keine Gruppe und kein Stereopaar)
3. Erstellt eine Diagnose und postet die Nummer hier

Wenn Ich einige Fälle habe, wo genau diese Daten enthalten sind, dann kann ich das Thema pushen.
Ohne Daten wird es schwer.

Vielen Dank für eure Mitarbeit.

Gruß,
Daniel


Netzwerkaufbau:
* 3x Play:1
* 2x Play:3
* Alle in einem eigenen Raum und via Wifi verbunden
* 1x Internet Access Router (Comtrend)
* 1x Asus Router für lokales Netzwerk

Ebenso habe ich auch schon 3 Diagnostik IDs angeführt:
* 495670861
* 1928407841
* 1759073928 (kurz nach einem Aussetzer)

Habe jetzt aber Zeit gefunden und folgendes gemacht:
1) Deezer Service entfernt
2) Deezer Passwort geändert (Empfehlung von Deezer)
3) All Player vom Strom getrennt
4) Router neu gestartet
5) Einen Player mit Netzwerkkabel verbunden und an den Strom gehängt
6) Deezer Service hinzugefügt
7) Playlist gestartet
😎 ...nun lass ich es mal laufen, bevor ich die weiteren Player an den Strom hänge...


Danke dafür.
Erstelle bitte eine Diagnose, wenn es im verkabelten Zustand zu Problemen kommt.
Abzeichen
Hatte soeben erneut einen Aussetzer :(
* 1x Play:1 ist mit Kabel Verbunden
* 2x Play:3 habe ich wieder drahtlos dazu gehängt

Während des Aussetzers war nur eine der Play3 aktiv.

Diagnose: 537619921
Abzeichen
Als weiteren Test habe ich die verkabele Play:1 mit der drahtlosen Play:3 in einer Gruppe zusammengehängt.
Leider ohne Erfolg :(

Diagnostik: 933522896
Als weiteren Test habe ich die verkabele Play:1 mit der drahtlosen Play:3 in einer Gruppe zusammengehängt.
Leider ohne Erfolg :(

Diagnostik: 933522896

Dürfte auch daran liegen, dass sich das System im Mischbetrieb befindet. Entferne bitte für die Dauer des Tests das WLAN-Kennwort wie folgt:

Sonos Controller-App für iOS oder Android: „Einstellungen“ --> „Erweiterte Einstellungen“ --> „Wireless-Einrichtung“. Klicke im Bildschirm „Wireless-Einrichtung“ auf die Schaltfläche „Zurücksetzen“. Klicke im nächsten Bildschirm auf „Fertig“.
Abzeichen
Unter "Wireless-Einrichtung" sehe ich nur eine Beschreibung (siehe Screenshot) sowie den "Fertig" Button. Ein "Zurücksetzen" wird mir hier nicht angezeigt 😞
Abzeichen
Kann es auch an einer Störung durch ein anderes Netzwerk liegen?

Finde es schade, dass Sonos keine 5GHz unterstützt. Diese Frequenz ist noch gänzlich leer.
Abzeichen
Kann es auch an einer Störung durch ein anderes Netzwerk liegen?

Finde es schade, dass Sonos keine 5GHz unterstützt. Diese Frequenz ist noch gänzlich leer.


Testweise, aber ohne Erfolg, habe ich die Kanalbandbreite (siehe Screenshot) erweitert.
Kann es auch an einer Störung durch ein anderes Netzwerk liegen?

Finde es schade, dass Sonos keine 5GHz unterstützt. Diese Frequenz ist noch gänzlich leer.

5 GHz geht nicht durch Wände, ist für Multiroom also ungeeignet. Kannst Du im Router auf 20 MHz umstellen, eignet sich besser für 2.4 GHz. Poste bitte einen Screenshot von 'Einstellungen --> Über mein Sonos-System' auf dem sämtliche Komponenten zu sehen sind.
Abzeichen
Kann es auch an einer Störung durch ein anderes Netzwerk liegen?

Finde es schade, dass Sonos keine 5GHz unterstützt. Diese Frequenz ist noch gänzlich leer.

5 GHz geht nicht durch Wände, ist für Multiroom also ungeeignet. Kannst Du im Router auf 20 MHz umstellen, eignet sich besser für 2.4 GHz. Poste bitte einen Screenshot von 'Einstellungen --> Über mein Sonos-System' auf dem sämtliche Komponenten zu sehen sind.


Hier die Info aus "Über mein Sonos-System"
Associated ZP: 192.168.2.141
---------------------------------
Play:1: Bad
Serial Number: 94-9F-3E-79-AF-96:F
Version: 10.0 (build 48261220)
Hardware Version: 1.20.1.6-2
Series ID: A200
IP Address: 192.168.2.37
WM: 1
---------------------------------
Play:1: Eingang
Serial Number: 94-9F-3E-79-B4-E6:F
Version: 10.0 (build 48261220)
Hardware Version: 1.20.1.6-2
Series ID: A200
IP Address: 192.168.2.224
WM: 1
---------------------------------
Play:1: Küche
Serial Number: 94-9F-3E-79-9C-68:1
Version: 10.0 (build 48261220)
Hardware Version: 1.20.1.6-2
Series ID: A200
IP Address: 192.168.2.141
WM: 1
---------------------------------
Play:3: Office
Serial Number: B8-E9-37-D7-38-C6:E
Version: 10.0 (build 48261220)
Hardware Version: 1.8.1.3-2
Series ID: A100
IP Address: 192.168.2.96
WM: 1
OTP:
---------------------------------
Play:3: Schlafzimmer
Serial Number: B8-E9-37-D2-D2-94:B
Version: 10.0 (build 48261220)
Hardware Version: 1.8.1.3-2
Series ID: A100
IP Address: 192.168.2.40
WM: 1
OTP:

Anbei auch noch ein Screenshot meiner aktuelle Routerkonfiguration
Es ist kein Player mehr mit dem Router verkabelt, oder?

Funkkanal 1 und 6 sind noch zum Testen geeignet.
Benutzerebene 6
Abzeichen +3
Kann es auch an einer Störung durch ein anderes Netzwerk liegen?

Finde es schade, dass Sonos keine 5GHz unterstützt. Diese Frequenz ist noch gänzlich leer.

5 GHz geht nicht durch Wände, ist für Multiroom also ungeeignet. Kannst Du im Router auf 20 MHz umstellen, eignet sich besser für 2.4 GHz. Poste bitte einen Screenshot von 'Einstellungen --> Über mein Sonos-System' auf dem sämtliche Komponenten zu sehen sind.


Hier die Info aus "Über mein Sonos-System"
Associated ZP: 192.168.2.141
---------------------------------
Play:1: Bad
Serial Number: 94-9F-3E-79-AF-96:F
Version: 10.0 (build 48261220)
Hardware Version: 1.20.1.6-2
Series ID: A200
IP Address: 192.168.2.37
WM: 1
---------------------------------
Play:1: Eingang
Serial Number: 94-9F-3E-79-B4-E6:F
Version: 10.0 (build 48261220)
Hardware Version: 1.20.1.6-2
Series ID: A200
IP Address: 192.168.2.224
WM: 1
---------------------------------
Play:1: Küche
Serial Number: 94-9F-3E-79-9C-68:1
Version: 10.0 (build 48261220)
Hardware Version: 1.20.1.6-2
Series ID: A200
IP Address: 192.168.2.141
WM: 1
---------------------------------
Play:3: Office
Serial Number: B8-E9-37-D7-38-C6:E
Version: 10.0 (build 48261220)
Hardware Version: 1.8.1.3-2
Series ID: A100
IP Address: 192.168.2.96
WM: 1
OTP:
---------------------------------
Play:3: Schlafzimmer
Serial Number: B8-E9-37-D2-D2-94:B
Version: 10.0 (build 48261220)
Hardware Version: 1.8.1.3-2
Series ID: A100
IP Address: 192.168.2.40
WM: 1
OTP:

Anbei auch noch ein Screenshot meiner aktuelle Routerkonfiguration


Hallo,

aktuell gibt es ein generelles Problem mit Deezer

https://status.sonos.com/

Gruß,
Daniel
Abzeichen


Hallo,

aktuell gibt es ein generelles Problem mit Deezer

https://status.sonos.com/

Gruß,
Daniel


Interessant. Bin gespannt ob dies mein Problem ist und es etwas zeitverzögert im Status aufgepoppt ist.
Abzeichen
Es ist kein Player mehr mit dem Router verkabelt, oder?

Funkkanal 1 und 6 sind noch zum Testen geeignet.


Korrekt. Habe das Kabel nun entfernt, da es keinen Unterschied gemacht hat.

Anderen Kanäle werde ich bei Gelegenheit noch Testen, sobald der offizielle Problemstatus bei Deezer wieder auf grün ist.

lg
clemens
Nutzt Du eigentlich Deezer Premium oder Deezer Elite?
Abzeichen
Nutzt Du eigentlich Deezer Premium oder Deezer Elite?
Deezer Premium. Elite macht wenig Sinn.
Für mich "macht es wenig Sinn" fünf Sonos-Komponenten über WLAN zu betreiben. Da packt mich das Gruseln.
Abzeichen
Für mich "macht es wenig Sinn" fünf Sonos-Komponenten über WLAN zu betreiben. Da packt mich das Gruseln.

Wieso? Genau dass ist doch der Sinn dabei, sonst müsste ich immer beim Router, auch wenn du dort keine Musik brauchst, einen Player aufstellen.

Wie aber schon erwähnt, hat das Kabel bei Deezer aktuell keinen Unterschied gemacht. Betreibe alle Player seit guten 2 Jahren drahtlos und hatte bis dato nie gröbere Probleme. Lediglich, dass einmal der Wecker gesponnen hat, aber grundlegend hat es immer gut funktioniert.
Wieso? Genau dass ist doch der Sinn dabei, sonst müsste ich immer beim Router, auch wenn du dort keine Musik brauchst, einen Player aufstellen.
Für solche Fälle wurde der Boost konzipiert. Als ich 2013 meine ersten Sonos-Komponenten kaufte, musste ein Player oder Boost verkabelt werden und ich habe die Verlässlichkeit des SonosNets zu schätzen gelernt.

Der Ausfall von Deezer dürfte regional bedingt sein, bei mir funktioniert Deezer störungsfrei. Wird demnach vermutlich dauern, bis man die Schwachstelle findet.
Abzeichen
Langsam wird es echt mühsam, wenn das Problem mit Deezer-Streaming nicht gefunden wird.

Dem Status zu Folge gibt es nun auch ein Problem bei Tidal.

https://status.sonos.com/
Bei mir klappt die Wiedergabe über Deezer einwandfrei, was den Verdacht nahelegt, dass die Störung regional bedingt ist, was wiederum die Suche nach der Fehlerquelle erschwert.
Benutzerebene 6
Abzeichen +3
Bei mir klappt die Wiedergabe über Deezer einwandfrei, was den Verdacht nahelegt, dass die Störung regional bedingt ist, was wiederum die Suche nach der Fehlerquelle erschwert.

Sobald es ein Update gibt, werden wir es euch wissen lassen. 🙂
Abzeichen
Bei mir klappt die Wiedergabe über Deezer einwandfrei, was den Verdacht nahelegt, dass die Störung regional bedingt ist, was wiederum die Suche nach der Fehlerquelle erschwert.

Sobald es ein Update gibt, werden wir es euch wissen lassen. :)


Habe soeben gesehen, dass der Status (https://status.sonos.com/) wieder auf grün ist :)
Und siehe da, ich habe keine Unterbrechungen mehr.
Benutzerebene 6
Abzeichen +3
Bei mir klappt die Wiedergabe über Deezer einwandfrei, was den Verdacht nahelegt, dass die Störung regional bedingt ist, was wiederum die Suche nach der Fehlerquelle erschwert.

Sobald es ein Update gibt, werden wir es euch wissen lassen. :)


Habe soeben gesehen, dass der Status (https://status.sonos.com/) wieder auf grün ist :)
Und siehe da, ich habe keine Unterbrechungen mehr.


So soll es doch sein. 🙂