Beantwortet

Arc Wandhalterung - Kabelkanal

  • 12 September 2021
  • 5 Antworten
  • 65 Ansichten

Abzeichen

Ich habe einen vertikal verlaufenden Kabelkanal (3cm tief), der vom an der Wand hängenden TV zum Boden führt. Kann ich die Arc mit der Wandhalterung trotzdem an die Wand hängen?

icon

Beste Antwort von Superschlumpf 13 September 2021, 10:15

Danke dir, aber was meinst du mit “den Kabelkanal nach der Wandhalterung montieren, damit er darüber verläuft”? Dann kreuzt er sie doch auch.

Ja, aber da die Halterung flach ist wäre das ggf. machbar. Ich würde aber definitiv eher zweigeteilt empfehlen. 

Original anzeigen

5 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

Die Wandhalterung der Arc ist durchgehend und würde den Kabelkanal kreuzen. Wenn er also durchgehend und nicht in zwei Teilen ober- u. unterhalb der Arc montiert sein soll, müsste man den Kabelkanal nach der Wandhalterung montieren, damit er darüber verläuft. 
Ich habe bei meiner Playbar den Kabelkanal einfach in zwei Teilen montiert. 

Abzeichen

Danke dir, aber was meinst du mit “den Kabelkanal nach der Wandhalterung montieren, damit er darüber verläuft”? Dann kreuzt er sie doch auch.

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

Danke dir, aber was meinst du mit “den Kabelkanal nach der Wandhalterung montieren, damit er darüber verläuft”? Dann kreuzt er sie doch auch.

Ja, aber da die Halterung flach ist wäre das ggf. machbar. Ich würde aber definitiv eher zweigeteilt empfehlen. 

Abzeichen

Ok, danke.

 

Benutzerebene 3
Abzeichen +3

@AP 

Wie @Superschlumpf  schon schreibt, wirst du den Kabelkanal hinter der ARC trennen müssen.

Weder hinter der Wandhalterung, noch zwischen dieser und der ARC ist Platz dafür!

Wenn die Halterung wie vorgesehen direkt an die Wand montiert wird, dann hast du zwischen dem Gehäuse der ARC und Wand nicht mal 20mm Luft.

 

Gruß Mike 

Antworten