Beantwortet

Arc oder Beam mit Five kombinieren

  • 14 November 2020
  • 5 Antworten
  • 96 Ansichten

Kann ich Arc oder Beam zusammen mit Five (und Sub) als Stereopaar kombinieren, wobei die Soundbar jeweils als ‚Zentrale‘ am LAN angeschlossen ist und Five und Sub über WLAN angebunden sind.

icon

Beste Antwort von Superschlumpf 14 November 2020, 19:15

@Armin.hofmann 

Meinst du Beam oder Arc mit EINEM Five als Stereopaar koppeln? Das geht nicht, sondern immer nur mit zwei gleichen Speakern. 
ZWEI Five können entweder alleine als Stereopaar konfiguriert werden, oder als Rearspeaker zu Beam oder Arc. 
Gruß,

Ralf

 

Original anzeigen

5 Antworten

@Armin.hofmann, es ist empfehlenswert, einen Surroundverbund einrichten.

Surround-Speaker hinzufügen

 

Wenn du das SonosNet über Arc oder Beam aufspannen willst, bitte keinesfalls das WLAN-Modul deaktivieren, denn das wird gebraucht.

Anschließend die WLAN-Zugangsdaten wie folgt aus dem System entfernen. Sonos Controller-App für iOS oder Android: Tippe in der Sonosapp unter Einstellungen auf System > Netzwerk > Netzwerke. Wähle das WLAN-Netzwerk aus, das du entfernen möchtest und tippe auf Entfernen. Mindestens 10 Min. warten, danach überprüfen, ob in der Sonosapp unter 'Einstellungen --> System --> Über mein Sonos-System' neben jedem Player WM:0 steht; dann befindet sich das System im SonosNet.

 

 

Wenn die Five ungünstig stehen, kannst du natürlich auch ein Stereopaar konfigurieren, es könnte im TV-Betrieb jedoch zu Aussetzern kommen.

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@Armin.hofmann 

Meinst du Beam oder Arc mit EINEM Five als Stereopaar koppeln? Das geht nicht, sondern immer nur mit zwei gleichen Speakern. 
ZWEI Five können entweder alleine als Stereopaar konfiguriert werden, oder als Rearspeaker zu Beam oder Arc. 
Gruß,

Ralf

 

Hallo Ralf,

danke dir für deine Antwort.

Ich dachte tatsächlich, ich kann Beam und Five als Stereopaar konfigurieren. Schade, dass das nicht funktioniert.

Kannst du mir aus Erfahrung berichten, wie die Tonqualität ist, wenn ich eine Five als Rearspeaker zu Beam einrichte? Ist damit auch Musikwiedergabe in guter Qualität möglich?

Oder sollte ich Beam wirklich besser standalone für TV nutzen und Musik völlig separat über Five hören?

Man braucht zwei baugleiche Sonoskomponenten, um ein Stereopaar oder einen Surroundverbund einzurichten. Einen einzelnen Player kann man höchstens zur Arc/Beam gruppieren.

 

Surround-Speaker hinzufügen

Erstellen, Trennen und Platzieren eines Stereopaars

Gruppieren von Räumen in der Sonos App

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@Armin.hofmann 

Ich würde dir als Rearspeaker zur Beam zwei Sonos OneSL empfehlen. Zwei Five fände ich überdimensioniert und ein einzelner Five (bzw. auch jeder andere Player alleine) kann halt nicht als Rearspeaker konfiguriert werden. 
Die beiden Rearspeaker können für TV/Film und Musik jeweils separat eingestellt werden, wodurch sich der Klang imo recht gut anpassen lässt. 
Grüße,

Ralf

Antworten