Beantwortet

2 Soundbars in einem Haus sollen mit unterschiedlichen WLAN Routern bedient werden


Guten Tag,

ich lebe in der Einliegerwohnung meines Vaters. Wir beide haben jeweils auf unterschiedlichen Stockwerken eine Sonos Soundbar in Nutzung. Seither war ich über das selbe WLAN wie mein Vater verbunden. Seit kurzem habe ich nun meinen eigenen Router. Die Umstellung meiner Sonos Soundbar hat funktioniert, jedoch konnte nun mein Vater in der App keine Verbindung mehr zu seiner Soundbar aufbauen. Dies ist nur möglich, wenn er sich mit dem Handy in mein WLAN einwählt. 
Dies wollen wir aber genau nicht! Er soll mit seinen Geräten in seinem WLAN bleiben und ich mit meinen Geräten an dem neuen WLAN hängen.
Ich hatte beide Geräte besorgt und demnach beide Geräte über meinen Account eingerichtet, könnte dies die Problematik sein? Muss ich für meinen Vater einen eigenen Account erstellen, um seine Soundbar an sein WLAN zu koppeln. Und so dann auch die Verbindung/Steuerung in der App wieder möglich ist, wenn er mit seinem Handy in SEINEM WLAN eingewählt ist?
Da es eben ein Haus ist, war es seither möglich, dass ich auch seine Soundbar steuern konnte (gleiches WLAN). 

Wie muss ich meinem Vater seine Soundbar einrichten, dass diese in seinem WLAN eingewählt ist und die Steuerung nicht über mein WLAN erfolgen muss?

 

Vielen Dank schon mal ;-)

icon

Beste Antwort von Superschlumpf 15 April 2021, 08:48

@Rocco_0707 

Moin…

mit dem Sonos Account hat das nix zu tun. Da können ruhig alle Geräte auf dich registriert sein und auch beide Systeme (deines u. das deines Vaters) können am gleichen Sonos Account angemeldet sein. 
Wichtig ist aber eben, dass ihr zwei getrennte Systeme anlegt. 
Und DAS ist aktuell noch nicht der Fall. Du hast das bisher bestehende EINE System einfach auf einen anderen Router/ Wlan gewechselt. Dein Vater muss seine App und seine Geräte zurücksetzen und dann ein eigenes neues System anlegen bei dem er sein Wlan bei der Einrichtung angibt. 

Original anzeigen

4 Antworten

@Rocco_0707, ein eigener Account ist nicht erforderlich, würde auch nichts bringen.

 

Bitte alte WLAN-SSID wie folgt entfernen.

  1. Öffne die Sonos App für iOS oder Android.
  2. Tippe in der Registerkarte Einstellungen auf System.
  3. Tippe auf Netzwerk > Netzwerke.
  4. Tippe auf das Netzwerk, das du entfernen möchtest.
  5. Tippe auf Entfernen.

 

Danach bitte folgende Anleitung befolgen.

https://support.sonos.com/s/article/1061?language=de

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@Rocco_0707 

Moin…

mit dem Sonos Account hat das nix zu tun. Da können ruhig alle Geräte auf dich registriert sein und auch beide Systeme (deines u. das deines Vaters) können am gleichen Sonos Account angemeldet sein. 
Wichtig ist aber eben, dass ihr zwei getrennte Systeme anlegt. 
Und DAS ist aktuell noch nicht der Fall. Du hast das bisher bestehende EINE System einfach auf einen anderen Router/ Wlan gewechselt. Dein Vater muss seine App und seine Geräte zurücksetzen und dann ein eigenes neues System anlegen bei dem er sein Wlan bei der Einrichtung angibt. 

@Greta A. 

Super dann werde ich das mal probieren!
Vielen Dank für die schnelle Antwort.


Viele Grüße!

@Rocco_0707, Nachtrag: Solltet ihr die Soundbar des Vaters zurücksetzen müssen, befolgt bitte Zurücksetzen auf Werkseinstellungen.

 

Dazu muss er vorher wie schon erwähnt die Sonosapp ebenfalls zurücksetzen und ein “Neues System einrichten”. Mach du das mit deiner Sonosapp bitte auch, verbinde sie aber wieder mit dem 'Vorhandenen System' deiner Soundbar.

1) Sonosapp --> Einstellungen --> App-Einstellungen  --> (runterscrollen) App zurücksetzen

Antworten