Beantwortet

Wie kann ich den optischen Ausgang mit Sonos von der einen Samsung Fernbedienung steuern?


Abzeichen +1
Ich habe bereits die Anleitung mit der Universalfernbedienung>Heimkinosystem>Hersteller suchen> Sonos eingeben> und mit ja beantwortet, obwohl keine Reaktion da war. Ich habe einen Samsung QLED 85R und neben einigen Play1, eine Sub und eine Playbar, die ich nur über iPhone oder iPad steuern kann. Kein Sky Receiver. Wie kann ich den optischen Ausgang mit Sonos von der einen Samsung Fernbedienung steuern?
icon

Beste Antwort von cappu 28 April 2019, 20:00

Danke für die Geduld.
Es lag nicht an der Einstellung des TV sondern an der Einstellung der Sonos App.
Man muss wirklich den beschriebenen Weg gehen:
Sonos App --> Einstellungen --> Raumeinstellungen Playbar --> Fernbedienung --> Fernbedienung einrichten
Dabei sollte man, auch wenn die Fernbedienung von Samsung sehr gut ist, gut an den TV gehen.
Das hatte ich Anfangs unterschätzt und hatte vermutet, wenn die Reichweite für den TV reicht, reicht es auch für die Playbar. War aber nicht so.
Danke für die Unterstützung. 🙂
Original anzeigen

16 Antworten

Findest Du das Nachfolgende nicht?
Sonos App --> Einstellungen --> Raumeinstellungen Playbar --> Fernbedienung --> Fernbedienung einrichten
Natürlich reagiert der TV immer auf die FB, schließlich ist er mit dieser Bluetoothfernbedienung kompatibel. Die Playbar kennt aber nur Infrarot-Fernbedienungen. Eine IR-FB hält man in Richtung Playbar, die einen eigenen IR-Empfänger verbaut hat.

Entweder kaufst Du Dir einen sog. IR-Blaster, den Du an die OCB anschließt oder Du kaufst Dir eine Universalfernbedienung.

https://amzn.to/2UVluic
https://amzn.to/2GUNhvf

Hallo zusammen,

bisher habe ich bis auf diesen Beitrag nichts weiter finden können.

Problem/Aufgabe:

Panasonic 4K TV der leider nur 2 von 4 Anschlüssen hat die 4K + HDR können (43er). Einer davon ist natürlich der mit ARC.

Ich will den 2.ten Anschluss (ARC) nun für die PS4 Pro nutzen und die BEAM von bisher HDMI auf optisch umstellen. HDMI 1 hängt das AppleTV 4K.

Der Pana steht in den Ton Einstellungen auf Heimkino, d.h. Ton extern. In der Sonos App müsste ich noch die Fernbedienung umstellen. 

Was noch?
 

Der optische Adapter von Sonos ist noch in der Auslieferung (den aus der BEAM finde ich nicht mehr...) so dass ich noch nicht testen konnte…

 

Danke und 

Ist das eine Samsung One Remote?

https://support.sonos.com/s/article/3444?language=de
Abzeichen +1
Danke, sehr nett.
U. U. habe ich zu wenig in der unendlichen Weite der Foren gelesen.
Den Link hatte ich bereits gelesen, obwohl ich dabei die Einstellungen in der Sonos App übersehen habe. Aber auch da komme ich, vermutlich weil ich eine Gruppe gebildet habe, nicht auf die Playbar Einstellungen.
Danke, sehr nett.
U. U. habe ich zu wenig in der unendlichen Weite der Foren gelesen.
Den Link hatte ich bereits gelesen, obwohl ich dabei die Einstellungen in der Sonos App übersehen habe. Aber auch da komme ich, vermutlich weil ich eine Gruppe gebildet habe, nicht auf die Playbar Einstellungen.

In die Raumeinstellungen der Playbar kommt man unabhängig davon, ob man sie solo oder mit gruppierten Playern oder im Surroundverbund betreibt. Was für ein Mobilgerät verwendest Du, Android oder iOS und welche Version?
Abzeichen +1
IOS 12.2
und leider finde ich in der Sonos App > Einstellungen > Raumeinstellungen > Wohnzimmer
keine Möglichkeit der Einstellung der Bedienung von der Playbar
Abzeichen +1
Danke für die Geduld.
Es lag nicht an der Einstellung des TV sondern an der Einstellung der Sonos App.
Man muss wirklich den beschriebenen Weg gehen:
Sonos App --> Einstellungen --> Raumeinstellungen Playbar --> Fernbedienung --> Fernbedienung einrichten
Dabei sollte man, auch wenn die Fernbedienung von Samsung sehr gut ist, gut an den TV gehen.
Das hatte ich Anfangs unterschätzt und hatte vermutet, wenn die Reichweite für den TV reicht, reicht es auch für die Playbar. War aber nicht so.
Danke für die Unterstützung. 🙂
Das heißt, Du hast es geschafft? Sehr schön. :)


Schönen Sonntagabend,
Peri
Benutzerebene 4
Abzeichen +3
Nutzt du für deinen Samsung Fernseher eine externe Connect Box? Falls ja, könnte dies den schlechteren Empfang erklären, denn in dieser Connect Box ist der IR-Sender eingebaut. Die Connect Box muss daher freie Sicht auf die Playbar/Playbase haben.
Abzeichen +1
Ab dem QLED 85R gibt es eine Connect box, die ich auch wollte. Nachdem Peri mir geholfen hatte ging auch die Fernbedienung mit der Sonos. Gestern Abend gab es zwar noch Unterschiede mit der Fernbedienung zwischen TV und der Playbar, aber als ich gerade probiert hatte, ging alles. Vielleicht hatte ich die mitgelieferten Batterien gestern überstrapaziert.
Und wie gesagt, es lag nicht an der Verbindung zwischen Fernbedienung (die sehr gut ist). Es lag an der Raumeinstellung der Playbar im Untermenü der Sonos App. Die Funktion hatte ich Anfangs nicht auf dem iPad aber dann auf dem iPhone gefunden.
Benutzerebene 6
Abzeichen +3
Ab dem QLED 85R gibt es eine Connect box, die ich auch wollte. Nachdem Peri mir geholfen hatte ging auch die Fernbedienung mit der Sonos. Gestern Abend gab es zwar noch Unterschiede mit der Fernbedienung zwischen TV und der Playbar, aber als ich gerade probiert hatte, ging alles. Vielleicht hatte ich die mitgelieferten Batterien gestern überstrapaziert.
Und wie gesagt, es lag nicht an der Verbindung zwischen Fernbedienung (die sehr gut ist). Es lag an der Raumeinstellung der Playbar im Untermenü der Sonos App. Die Funktion hatte ich Anfangs nicht auf dem iPad aber dann auf dem iPhone gefunden.


Danke für die Rückmeldung.
Abzeichen +1
Jetzt muss ich mich leider doch noch einmal dazu melden.

Ja, ich habe den von Peri beschriebene Remote gemacht und auch in der Sonos App die Einstellungen vorgenommen.
Damit habe ich auch eine Verbindung zum TV und zur Playbar.
Ich sitze ca. 5 Meter entfernt und ohne irgendetwas dazwischen.

Nun habe ich aber nach kurzer Zeit keine Verbindung mehr zur Playbar oder mind. massive Abbrüche der Verbindung.
Obwohl ich mit der FB den TV jederzeit steuern kann. Habe auch neue Batterien ohne Erfolg eingesetzt.

Gehe ich dichter an die Playbar (Abstand 1-1,5 Meter) geht wieder alles.
Ich vermute, dass es immer noch an der Vebindung liegt.

Gibt es dafür irgendwelche Tipps oder Ratschläge?
Bin für jede Hilfe dankbar.
In der Anleitung, die ich vor zwei Tagen verlinkt habe, steht Folgendes:

Hinweis: Wenn du einen Fernseher der Samsung Q-Serie verwendest, stelle sicher, dass sich die Connect Box mit dem IR-Sender in Sichtweite deiner Playbar, Playbase, oder Beam befindet, da die Smart Remote ansonsten möglicherweise nicht richtig funktioniert.

https://support.sonos.com/s/article/3444?language=de

Das heißt, Fernseher und Playbar müssen Sichtkontakt haben, weil der IR-Sender in der One Connect Box verbaut ist. Steht die OCB in einem Schrank oder hinter dem Fernseher?
Abzeichen +1
Der TV hängt direkt an der Wand. Die Playbar hängt direkt darunter. Die OCB ist hinter der Wand (einfache KS Wand) im Schrank. Der TV reagiert immer auf die FB. Nur die PB reagiert nicht durchgängig. Sollte es so mit irgendwelchen Einstellungen nicht funktionieren, werde ich als Standard die TV Speaker nehmen und bei ausgewählten Movies die PB und dann mit dem iPad oder iPhone steuern.
Abzeichen +1
Schon wieder Danke !!!

Ich werde den IR- Blaster ordern.

Antworten