Welche Kombination im Wohnzimmer / Beam oder Playbase


Abzeichen
Hallo Leute,

ich will in meinem Wohnzimmer mein Sonos System aufrüsten, die Frage ist nur welche Boxen am meisten Sinn machen für mich.
Das Wohnzimmer ist 25qm groß und ist an einer Doppelhaushälfte, heißt wenn ich Party machen will hören die Nachbarn sowieso mit.
Seit langem überlege ich mir schon die Playbase zuzulegen, jetzt mit dem neuen Beam ist die Überlegung ob dieser aufgrund seiner funktionalität mit Alexa nicht besser rein passt.
Ich denke soundlich kann der Beam zwar nicht mit der Playbase mithalten, andererseits ist die Frage ob das in meinem Wohnzimmer überhaupt benötigt wird. (In erster Linie ist mir hier wichtig dass ich Filme über die Sonos Boxen als Surround hören kann).
Es steht auch im Raum die zwei vorhandenen Play 1 durch Play 3 oder Play 5 auszutauschen, jedoch wäre hier die nächste Frage ob sich das überhaupt lohnt wenn ich meine jetzigen Play 1 sowieso nie über der Hälfte der Lautstärke gehört hab, da sich die Nachbarn sonst beschweren :D

Wäre super wenn Ihr mir eure Meinung mitteilen könntet was Ihr denkt wie es eurer Meinung nach am Besten ist für meine Situation.

Grüße
Chris

Dieser Beitrag ist geschlossen für weitere Beiträge

4 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Hi Chris,
eigentlich hast du dir die Fragen selbst beantwortet. :D
Ist ja sowieso schon alles zu laut.
Klingt aber mit großen Boxen trotzdem besser.
Wenn du das Geld ausgeben willst....
Zum Klang vom BEAM kann hier wohl noch keiner was sagen.
Gruß
Armin
Abzeichen
Ja ich wusste eben nur nicht wie weit ich mit meinen Vermutungen richtig liege.
Ich kenn mich jetzt nicht so im Detail aus mit Musik, Boxen und etc.
Kann ja sein, dass man doch sagt der Surround kommt auch wenn man nicht übertrieben laut Filme schaut, auf den 3ern bzw. 5ern besser rüber. Wenn man jedoch kaum einen Unterschied hört sondern dieser nur bemerkbar ist wenn man die Lautstärke richtig aufdreht wird es sich natürlich nicht lohnen in meiner Situation.

Das stimmt wohl zum Beam kann man noch nicht recht viel sagen, aber von der Funktionalität solle er ja genauso funktionieren wie die Playbase/Playbar wenn ich das richtig verstanden hab.
Also auch kompatibel für Surround Sound mit 2 Stereoboxen?
Mich wundert es ja dass er dann im Verhältniss doch recht viel günstiger ist als die Playbase.

Danke auf jedenfall für die schnelle Antwort.
Im Surround- (also TV-) Betrieb ist es IMHO vollkommen egal welche LS Du als Satelliten betreibst, da dort hinten eh immer nur Hintergrund-Sound (sprich Effekte) oder hin und wieder mal etwas Sprache raus kommt.
- das wuppen die 1er gleich gut wie die 5er.
Interessant ist es nur bei reiner Musik-Wiedergabe im vollen Musik-Profil.
- da können die P5er weit mehr als die 3er oder die 1er.
- Nachteil !!! - die Bühne ist dann aber genau auf der falschen Seite 😞, nämlich hinten :@

Alles Andere musst Du selbst probieren, da es reine pers. Geschmacksache ist.
Abzeichen
Okay, Danke für deine Einschätzung Peter