Frage

Surround Heimkino


Abzeichen
Hallo Community,
Ich habe letzte Woche zwei Sonos One gekauft um ein vollständiges 5.1 System zu erhalten. Außerdem besitze ich ein Apple TV 4K. Wenn ich allerdings Netflix schaue und bei „Über mein sonos“ nach dem Eingangssignal schaue, steht dort nur Stereo. Wie bekomme ich es hin, dass ich über das Allle TV 5.1 Sound ausgegeben bekomme?

16 Antworten

Guten Morgen,


maybe94 schrieb:

Hallo Community,
Ich habe letzte Woche zwei Sonos One gekauft um ein vollständiges 5.1 System zu erhalten. Außerdem besitze ich ein Apple TV 4K. Wenn ich allerdings Netflix schaue und bei „Über mein sonos“ nach dem Eingangssignal schaue, steht dort nur Stereo. Wie bekomme ich es hin, dass ich über das Allle TV 5.1 Sound ausgegeben bekomme?


bitte in den Toneinstellungen des Apple TV auf Dolby Digital umstellen.


Gruß,
Peri
Abzeichen
Hallo Peri,

Das habe ich auch schon probiert. Wenn ich bei den Audioeinstellungen auf Dolby Digital 5.1 gehe, kommt leider gar kein Ton mehr aus den Speakern.

Gruß

Maybe
Benutzerebene 4
Abzeichen +3
maybe94 schrieb:

Hallo Community,
Ich habe letzte Woche zwei Sonos One gekauft um ein vollständiges 5.1 System zu erhalten. Außerdem besitze ich ein Apple TV 4K. Wenn ich allerdings Netflix schaue und bei „Über mein sonos“ nach dem Eingangssignal schaue, steht dort nur Stereo. Wie bekomme ich es hin, dass ich über das Allle TV 5.1 Sound ausgegeben bekomme?



Hi,

welchen TV nutzt du?

Gruß,
Daniel
Abzeichen
Hi Daniel,

Einen Samsung UE40J5150AS

Gruß
Max
Auf S. 29 der Bedienungsanleitung steht ...


Audioformat richtet sich nach der jeweiligen Sendung. Dolby Digital-5.1-Kanalton steht nur zur Verfügung, wenn Sie einen externen Lautsprecher über ein optisches Kabel anschließen.

http://downloadcenter.samsung.com/content/UM/201407/20140717170428298/[deu]NLDVBEU4H-1008-0710.pdf



Apple TVs haben ab der 4. Gen. keinen optischen Anschluss mehr.
Abzeichen
Okay, danke für die Info! Gibt es trotzdem eine Möglichkeit 5.1 Sound einstellen zu können?
Benutzerebene 4
Abzeichen +3
maybe94 schrieb:

Okay, danke für die Info! Gibt es trotzdem eine Möglichkeit 5.1 Sound einstellen zu können?



Es kann sein, dass der Samsung TV das HDMI-Passthrough nicht unterstützt.
Dann müsste man mit einem HDMI-Switch arbeiten.
maybe94 schrieb:

Okay, danke für die Info! Gibt es trotzdem eine Möglichkeit 5.1 Sound einstellen zu können?


Mit einem 4K-fähigen Audio-Extractor, aber welcher da der richtige ist, kann ich nicht sagen, dazu kenne ich mich damit zu wenig aus.
Abzeichen
Kannst du mir das genauer erklären?
maybe94 schrieb:

Kannst du mir das genauer erklären?


Du bräuchtest so was, aber ob der passt, kann ich nicht sagen.

https://amzn.to/2OaqFJi
Abzeichen
Alles klar. Super, danke für eure Hilfe. Ich berichte ob es geklappt hat!
maybe94 schrieb:

Alles klar. Super, danke für eure Hilfe. Ich berichte ob es geklappt hat!


Ja bitte, dann profitieren auch andere Kunden davon. :)
Benutzerebene 4
Abzeichen +3
maybe94 schrieb:

Alles klar. Super, danke für eure Hilfe. Ich berichte ob es geklappt hat!



Wir sind gespannt. :)
Benutzerebene 3
Abzeichen +3
Perpugilliam schrieb:

Auf S. 29 der Bedienungsanleitung steht ...


Audioformat richtet sich nach der jeweiligen Sendung. Dolby Digital-5.1-Kanalton steht nur zur Verfügung, wenn Sie einen externen Lautsprecher über ein optisches Kabel anschließen.

http://downloadcenter.samsung.com/content/UM/201407/20140717170428298/[deu]NLDVBEU4H-1008-0710.pdf



Apple TVs haben ab der 4. Gen. keinen optischen Anschluss mehr.



Hier liegt ein Gedankenfehler vor, denn es handelt sich in beiden Fällen(beim TV und beim ATV) um Toslink-AUSGÄNGE, welche also eh nicht miteinander verbunden werden. Der Toslinkausgang des ATV3 gibt Ton nicht an einen TV, sondern an einen AVR oder ein Lautsprechersystem.
Die Aussage aus der BA des TV bezieht sich darauf, dass Ton vom Toslinkausgang des TV an ein Lautsprechersystem mit Toslinkeingang in 5.1 gesendet werden kann. Leider wurde nicht erwähnt, dass dies offenbar nicht für Ton von ext. HDMI Quellen gilt. Das Problem dürfte hier nämlich vielmehr wie von Daniel vermutet die fehlende Fähigkeit von Passthrough sein.
Mit dem verlinkten HDMI Audioextractor kann zwar vom Apple TV der Ton per Toslink an ein Sonosgerät gesendet werden, aber dann ist der Eingang am Sonosgerät damit blockiert und es kann kein Ton mehr von anderen Quellen wie dem TV selber per Toslink am Sonosgerät eingespeist werden. Es wird also entweder zusätzlich ein Toslink Switch benötigt oder man greift direkt zu einem HDMI Mehrfachswitch mit Toslink Audioextractor.
Gruß,
Ralf
Benutzerebene 4
Abzeichen +3
Superschlumpf schrieb:

Perpugilliam schrieb:

Auf S. 29 der Bedienungsanleitung steht ...


Audioformat richtet sich nach der jeweiligen Sendung. Dolby Digital-5.1-Kanalton steht nur zur Verfügung, wenn Sie einen externen Lautsprecher über ein optisches Kabel anschließen.

http://downloadcenter.samsung.com/content/UM/201407/20140717170428298/[deu]NLDVBEU4H-1008-0710.pdf



Apple TVs haben ab der 4. Gen. keinen optischen Anschluss mehr.



Hier liegt ein Gedankenfehler vor, denn es handelt sich in beiden Fällen(beim TV und beim ATV) um Toslink-AUSGÄNGE, welche also eh nicht miteinander verbunden werden. Der Toslinkausgang des ATV3 gibt Ton nicht an einen TV, sondern an einen AVR oder ein Lautsprechersystem.
Die Aussage aus der BA des TV bezieht sich darauf, dass Ton vom Toslinkausgang des TV an ein Lautsprechersystem mit Toslinkeingang in 5.1 gesendet werden kann. Leider wurde nicht erwähnt, dass dies offenbar nicht für Ton von ext. HDMI Quellen gilt. Das Problem dürfte hier nämlich vielmehr wie von Daniel vermutet die fehlende Fähigkeit von Passthrough sein.
Mit dem verlinkten HDMI Audioextractor kann zwar vom Apple TV der Ton per Toslink an ein Sonosgerät gesendet werden, aber dann ist der Eingang am Sonosgerät damit blockiert und es kann kein Ton mehr von anderen Quellen wie dem TV selber per Toslink am Sonosgerät eingespeist werden. Es wird also entweder zusätzlich ein Toslink Switch benötigt oder man greift direkt zu einem HDMI Mehrfachswitch mit Toslink Audioextractor.
Gruß,
Ralf



Danke für diesen guten Beitrag. :)
Jetzt erst gesehen. Stimmt, bezüglich des Toslink beim ATV hatte ich einen Denkfehler. Dass der TV kein HDMI-Passtrough unterstützt, habe ich vom obigen Zitat aus der Bedienungsanleitung abgeleitet, womöglich passt der genannte "doppelseitige" Extractor trotzdem.

Cookie-Richtlinen

Wir machen Gebrauch von Cookies um Ihr Erlebnis zu personalisieren und zu optimisieren. Wenn Sie zustimmen, stimmen Sie unseren Bestimmungen bzgl. Cookies zu. Klicken Sie hier um mehr über unsere Cookies zu erfahren.

Akzeptieren Cookie-Einstellungen