Sonos Beam Samsung TV Lautstärke

  • 23 November 2018
  • 8 Antworten
  • 488 Ansichten

Ich habe meine Sonos Beam mit dem HDMI Kabel an den Samsung TV angeschlossen. Jetzt muss ich am TV und Sky Reciver die Lautstärke auf volle Lautstärke stellen damit ich auf der Beam etwas höre. Muss ich da was anderes einstellen?

8 Antworten

Benutzerebene 4
Abzeichen +3
Ich habe meine Sonos Beam mit dem HDMI Kabel an den Samsung TV angeschlossen. Jetzt muss ich am TV und Sky Reciver die Lautstärke auf volle Lautstärke stellen damit ich auf der Beam etwas höre. Muss ich da was anderes einstellen?

Hi,

hast du die TV-Lautsprecher deaktiviert?
Normalerweise stellt man den Pegel beim Receiver auf 100% ein, damit man dann die Beam nicht zu sehr aufdrehen muss.

Gruß,
Daniel
Abzeichen
Hallo Kai, hast du das Problem mittlerweile gelöst? Ich habe dasselbe Problem bei meiner Beam und meinem Samsung. Wenn ich vom Fernsehersound auf Musik umschalte, sind riesige Unterschiede festzustellen.

Viele Grüße
Dirty
Benutzerebene 4
Abzeichen +3
Hallo Kai, hast du das Problem mittlerweile gelöst? Ich habe dasselbe Problem bei meiner Beam und meinem Samsung. Wenn ich vom Fernsehersound auf Musik umschalte, sind riesige Unterschiede festzustellen.

Viele Grüße
Dirty


Hi,

sind noch andere Komponenten am TV angeschlossen?

Gruß,
Daniel
Abzeichen
Hallo Daniel,

die Beam ist mit HDMI-Kabel direkt mit dem TV verbunden. Über einen anderen HDMI-Anschluss ist der Telekom Media Receiver angeschlossen.

Viele Grüße
Dirty
Benutzerebene 4
Abzeichen +3
Hallo Daniel,

die Beam ist mit HDMI-Kabel direkt mit dem TV verbunden. Über einen anderen HDMI-Anschluss ist der Telekom Media Receiver angeschlossen.

Viele Grüße
Dirty


Besteht das Problem auch, wenn du die Beam testweise direkt mit dem Receiver verbindest?

Gruß,
Daniel
Abzeichen
Die Beam kann ich nur mit dem optischen Kabel am Receiver anschließen. Dann besteht das Problem mit der Lautstärke nicht mehr. Das Vorgehen ist jedoch keine Option, da nicht alle Anwendungen über den Receiver laufen. Hast du noch einen anderen Vorschlag?

Viele Grüße
Dirty
Benutzerebene 4
Abzeichen +3
Die Beam kann ich nur mit dem optischen Kabel am Receiver anschließen. Dann besteht das Problem mit der Lautstärke nicht mehr. Das Vorgehen ist jedoch keine Option, da nicht alle Anwendungen über den Receiver laufen. Hast du noch einen anderen Vorschlag?

Viele Grüße
Dirty


Das diente nur zu einem Tets, ob die Beam ein generelles Problem hat.
In diesem Fall wird es mit dem Signal zusammenhängen, was vom TV kommt.

Gruß,
Daniel
Abzeichen
Alles klar. Hab jetzt die Beam mit dem optischen Kabel an den TV angeschlossen. Da geht es. Trotzdem vielen Dank für die Hilfe.

Antworten