Beantwortet

Sonos Arc per Toslink an Apple TV, von dort per HDMI an Samsung Q90R = Dolby Atmos & 4K ??


Abzeichen

Hallo zusammen,

leider kaufte ich meinen Samsung Q90R bevor ich mich mit dem Thema Sonos Arc bzw. Dolby Atmos beschäftigt habe… Leider schleift er das Soundformat nicht durch, wenn man Arc und Samsung direkt verbindet. 

Ist es eine Option, den Apple TV 4K per Toslink an die Arc anzuschließen um so das Dolby Atmos zu haben. Weiterhin den Apple TV per HDMI an den Samsung, um quasi das 4K Bild zu haben. 

Oder ist das zu einfach gedacht? 

Danke vorab! 

icon

Beste Antwort von Superschlumpf 28 Juli 2020, 22:59

@Stefan84 

Das geht nicht, weil das ATV4k keinen Toslinkausgang hat. Zudem wäre per Toslink max. Dolby Digital möglich, aber kein Atmos. 
Du kannst höchstens warten und auf das Gerät „Arcania“ der Fa. HD Fury warten, oder hoffen, dass die Fa. Feintech, die auch an so einer lLösung arbeitet, da etwas auf den Markt bringt. 
Gruß,

Ralf

Original anzeigen

3 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@Stefan84 

Das geht nicht, weil das ATV4k keinen Toslinkausgang hat. Zudem wäre per Toslink max. Dolby Digital möglich, aber kein Atmos. 
Du kannst höchstens warten und auf das Gerät „Arcania“ der Fa. HD Fury warten, oder hoffen, dass die Fa. Feintech, die auch an so einer lLösung arbeitet, da etwas auf den Markt bringt. 
Gruß,

Ralf

Abzeichen

Danke für deine Antwort. 

Ein einfacher HDMI-Splitter (1x Eingang, 2x Ausgang) würde hier nicht ausreichen, oder? 

Evtl. ist es meinem jugendlichen Leichtsinn geschuldet, aber kann man nicht theoretisch auch den Sound per Air Play 2 vom Apple TV 4K auf die Arc schicken? Und dann per HDMI in den Samsung.

Danke und Gruß

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

Danke für deine Antwort. 

Ein einfacher HDMI-Splitter (1x Eingang, 2x Ausgang) würde hier nicht ausreichen, oder? 

Evtl. ist es meinem jugendlichen Leichtsinn geschuldet, aber kann man nicht theoretisch auch den Sound per Air Play 2 vom Apple TV 4K auf die Arc schicken? Und dann per HDMI in den Samsung.

Danke und Gruß

Ein HDMI Splitter funktioniert nicht, weil der zwei Ausgänge hat. Die Sonos Arc hat selber einen HDMI Ausgang mit ARC Funktion. Deswegen benötigt sie als Gegenstück einen HDMI Eingang mit ARC, so wie das eben bei einem TV der Fall ist. 
 

Per Airplay würde es funktionieren, aber dann hast du maximal Stereoton. 
Dann würde ich eher einen HDMI Audioextractor nehmen und den Ton zur Beam mit dem beiliegenden Adapter per Toslink am Audioextractor abgreifen. Da ist erstens der Signalweg stabiler, weil kabelgebunden und es kann wenigstens DD5.1 übertragen werden. 

Antworten