Frage

Samung KS8090 + Lautsärkeregelung Playbar


Abzeichen
Hallo,

ich habe einen Samsung KS8090 und eine Playbar. Leider sieht es so aus, als wenn die Samsung Smart Remote nicht mit der Playbar kompatibel ist.
Kennt jemand das Problem und hat vielleicht eine Lösung?

Danke und Gruß

22 Antworten

Die SONOS Playbar benötigt ein IR Signal.
Smart Remote funkt wohl über Bluetooth.
Hast Du nur diese FB, oder auch eine Standard mit IR?
Abzeichen
Hallo, es war nur die Smart Remote dabei. Die Fernbedienung kann auch IR. Man kann sie für den dvd Player anlernen, aber eben leider nicht für die playbar.
hast Du das wie auf Seite 13 beschrieben auch gemacht?
Seite 13 https://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=1&ved=0ahUKEwiWl_y8wcXMAhVIvhQKHUu7BhsQFggkMAA&url=http%3A%2F%2Fwww.sonos.com%2Fdocuments%2Fproductguides%2Fde%2FPlaybarGuide_DE.pdf&usg=AFQjCNEmhEPel92kl4oZYuY1TfO86kKuRg&cad=rja

Was ich im Netzt gefunden habe sagt aus, dass die Smart Remote nur Bluetooth kann
http://www.hifi-forum.de/viewthread-151-30940.html
Abzeichen
Ja genau, das habe ich probiert. Mehrmals. Leider Erfolg los.
Den Bluerayplayer konnte ich anlernen, allerdings konnte ich den auch in den Einstellungen des Fernsehers wählen. Wenn ich heimkinoanlage wähle, bekomme ich kein sonos system zur Auswahl.
Scheinbar sendet die Fernbedienung nicht immer IR Signale
schau dir mal diesen trööt an:https://de.community.sonos.com/installation-und-nutzung-223378/playbar-und-tv-fernbedienung-lg-magic-remote-6730776
hier geht es zwar um eine LG Magic Remote, aber vielleicht kannst Du Deine Smart Remote auch so austricksen.

es geht! "Home-Taste" am LG drücken, dann das "Geräteanschluss"-Menü öffen. Hier "Tonleiste" wählen. Dann kommt die Abfrage, ob die Audiowiedergabe geändert werden soll - "ja" wählen. Nun will der LG wissen, an welchem Ausgang die Tonleiste hängt und hier wählt man "optical". Weiter unten in diesem Schritt kann man unter "Audiowiedergabe" in einem Drop-Down auswählen, wie der Ton wieder gegeben werden soll ... hier sollte die Optionen "Audioausgang"(Optisch/HDMI ARC)" vorausgewählt sein, ansonsten muss diese Option gewählt werden. Nun geht es mit "weiter" zum nächsten Schritt ... dann auf der folgenden Infoseite nochmal "weiter". Nun wird der Hersteller der Soundbar abgefragt. Sonos gibt es in der Auswahl nicht. Man nimmt daher Pioneer geht auf "weiter" und wählt im folgenden Schritt "Fernbedienungstyp 2" aus. In dieser Konfiguration sendet die FB des LG Infrarot-Signale, da die Pioneer Soundbar nur so angesteuert werden kann. Die angebotenen Funktionstests bringen jetzt übrigens erstmal nichts, da ja der Sonos Playbar die neue Fernbedienung erstmal beigebracht werden muss ... daher einfach am TV auf "weiter", "weiter" und "fertig".

Jetzt über die Sonos-App nur noch die "TV-Einrichtung und -Steuerung" durchführen, wie bei normalen IR-Fernbedienungen gewohnt und zack - läuft! :$
wenn das alles nicht hilft, (mal davon ausgehend, das Dein Fernseher IR hat,)
bleibt Dir wohl nichts andere übrig als eine Standard FB zu kaufen.
Besser natürlich noch ist eine Logitech Harmony,
oder morgen mal den SUPPORT anrufen:

Kontaktinformationen

Deutschland: 0800-0005339

Österreich: 0800-291 623

Schweiz: 0800-562 525

Montag bis Freitag: 10 - 20 Uhr

Samstag: 10 - 18 Uhr
Abzeichen
Danke, ich werde das nachher mal ausprobieren und Feedback geben!
Mit dem Support habe ich gestern gesprochen, er konnte mir auch nicht weiterhelfen und hat mich an die Community verwiesen..
Ja, letzte Option ist, eine andere Fernbedienung..

Danke für Deine Hilfe!
Abzeichen
Hat funktioniert, danke Dir.
Im Fernseher ein Heimkinosystem hinzufügen, optischen Eingang wählen (muss natürlich auch optisch verbunden sein). Dann sendet die Fernbedienung IR und es kann über die Sonos App, die Fernbedienung angelernt werden
Abzeichen +2
Hat funktioniert, danke Dir.
Im Fernseher ein Heimkinosystem hinzufügen, optischen Eingang wählen (muss natürlich auch optisch verbunden sein). Dann sendet die Fernbedienung IR und es kann über die Sonos App, die Fernbedienung angelernt werden


Hallo, vielleicht kannst du mir kurz helfen. Ich habe den UE65KS7590 mit der Smart Remote. Ich habe das Heimkinosystem hinzugefügt und den Hersteller SONOS ausgewählt. Leider kann ich danach die Fernbedienung nicht anlernen.

Hat es bei dir mit der FB aus dem Bild funktioniert?

Danke
Abzeichen
Ja genau, mit der abgebildeten Fernbedienung hat es bei mir funktioniert.
Hatte allerdings auch meine Probleme. Sonos System auf dem Fernseher wieder gelöscht, Fernseher ausgeschaltet, Stecker gezogen und wieder wingesteckt. Anschließend wieder das Sonossystem hinzugefügt im Samsung und über die Sonos App die Fernbedienung angelernt. Dann hat es geklappt.
Ich nehme an, Du hast das aktuelle Update auf dem Fernseher?
Abzeichen +2
Ja genau, mit der abgebildeten Fernbedienung hat es bei mir funktioniert.
Hatte allerdings auch meine Probleme. Sonos System auf dem Fernseher wieder gelöscht, Fernseher ausgeschaltet, Stecker gezogen und wieder wingesteckt. Anschließend wieder das Sonossystem hinzugefügt im Samsung und über die Sonos App die Fernbedienung angelernt. Dann hat es geklappt.
Ich nehme an, Du hast das aktuelle Update auf dem Fernseher?


Super, danke. Entfernen, ausschalten, anschalten, hinzufügen.... das hat geholfen. (Und jetzt wegen dem Ärger das dritte von drei WM Toren vor dem neuen TV verpasst.)
Abzeichen +2
Ich habe ein neues Problem: Wenn ich zB in der Samsung Netflix App oder auch wenn ich von einer externen Quelle schaue, die Lautstärke mit der Smart Remote ändern möchte, springt der Fernseher zu Live TV. Um die Lautstärke zu ändern muss ich das jetzt über die SONOS App oder direkt an den Lautsprechern machen.

Ich glaube das Problem gibt es erst seit dem letzten SONOS Update. Zumindest ist mir das davor nicht aufgefallen - hatte das Setup aber noch nicht so lange.

Danke
Dieses Problem teile ich ebenfalls. Ich schaue IPTV über eine APP und wenn ich die Lautstärke regulieren möchte, springt mein KS auf Live TV um, sodass die aktuelle Wiedergabe unterbrochen wird. Gibt es eine Möglichkeit dies zu unterdrücken? Evtl. auf Samsung Ebene?

Danke und Lg
Abzeichen +2
Dieses Problem teile ich ebenfalls.

Gibt es dieses Problem erst seit dem letzten SONOS Update oder hattest du das davor auch schon?
Benutzerebene 6
Abzeichen +3
Bezüglich der oben genannten Fernbedienung könnte helfen:

• Gehen Sie bitte ins Menü des Fernsehers, dort einmal auf Optionen.
• Bitte klicken Sie auf den Menüpunkt "Universalfernbedienung einrichten"
• Folgen Sie dort bitte den Schritten, als Verbindungsart wählen Sie "optisch", als Hersteller "Sonos". Beim anschließenden Funktionstest klicken Sie auf "Ja"
• Dann nutzen Sie die Sonos App um die Fernbedienung wie gewohnt hinzuzufügen
• Es kann sein, dass der Fernseher beim ersten Versuch nicht richtig reagiert. Trennen Sie den Fernseher dann bitte für 30 Sekunden vom Strom und führen die Schritte erneut durch.
Abzeichen +1
Hallo,

ich kann nur betätigen das der Samsung KS8090, definitiv die Lautstärke der Playbar, nicht per SmartRemote regeln kann!!

gruß
Thomas
Abzeichen +1
Ich revidiere meine Aussage... Es geht , nur den Sky Receiver und die Sonos miteinander verbunden innerhalb des Einrichtungsmodus der Universalfernbedienung und siehe da, die Lautstärke lässt sich über diese Regeln, laut Samsung Kundendienst kann die SmartRemote Infrarot und Blutooth...
Abzeichen +2
Bezüglich der oben genannten Fernbedienung könnte helfen:

• Gehen Sie bitte ins Menü des Fernsehers, dort einmal auf Optionen.
• Bitte klicken Sie auf den Menüpunkt "Universalfernbedienung einrichten"
• Folgen Sie dort bitte den Schritten, als Verbindungsart wählen Sie "optisch", als Hersteller "Sonos". Beim anschließenden Funktionstest klicken Sie auf "Ja"
• Dann nutzen Sie die Sonos App um die Fernbedienung wie gewohnt hinzuzufügen
• Es kann sein, dass der Fernseher beim ersten Versuch nicht richtig reagiert. Trennen Sie den Fernseher dann bitte für 30 Sekunden vom Strom und führen die Schritte erneut durch.


Mein Problem konnte diese Anleitung leider nicht beheben.

Wenn ich auf meinem Samsung TV zB in der Netflix App bin und die Lautstärke mit der Fernbedienung ändere, springt der TV zum Live TV.
Abzeichen +1
Du musst einfach die Software Deines Fernsehers auf den neusten Stand bringen,http://www.samsung.com/de/consumer/tv-av/tv/quantum-dot-display/UE65KS8090TXZG, es gibt nämlich seit dem 20.07.2016 eine neue Software, allerdings zeigt der TV diese nicht an, sondern muss von der Seite runtergeladen werden !!! Software wäre dann 1120.5 und nicht 1110 !!! Danach Universalfernbedienung neu einrichten, dann geht es. Ich habe zusätzlich den TV nach installation noch vom Strom getrennt ( ca 2 min) ....
Abzeichen +2
Du musst einfach die Software Deines Fernsehers auf den neusten Stand bringen,http://www.samsung.com/de/consumer/tv-av/tv/quantum-dot-display/UE65KS8090TXZG, es gibt nämlich seit dem 20.07.2016 eine neue Software, allerdings zeigt der TV diese nicht an, sondern muss von der Seite runtergeladen werden !!! Software wäre dann 1120.5 und nicht 1110 !!! Danach Universalfernbedienung neu einrichten, dann geht es. Ich habe zusätzlich den TV nach installation noch vom Strom getrennt ( ca 2 min) ....

Vielen Dank! Hat funktioniert. Musste die FB gar nicht neu einrichten und nicht vom Strom trennen.
Abzeichen +1
Super freut mich das es geklappt hat, ich mache das grundsätzlich mit dem trennen vom Stromnetz nach einem Update, mit der Fernbedienung neu einrichten ist halt nur ein zusätzlicher Erfolgsaspekt...
Hat funktioniert, danke Dir.
Im Fernseher ein Heimkinosystem hinzufügen, optischen Eingang wählen (muss natürlich auch optisch verbunden sein). Dann sendet die Fernbedienung IR und es kann über die Sonos App, die Fernbedienung angelernt werden
gg

Guten Morgen, könntest Du mir erklären, wie ich am Fernseher dieses Heimkinosystem hinzufüge? Besten Dank vorab!

Antworten