Frage

Playbase mit mehreren Geräten


Abzeichen

Hallo,

 

ich habe nun eine Playbase und jetzt habe ich eine Situation, über die ich mir im Vorfeld noch keine Gedanken gemacht habe,

 

Ich schaue Fernsehen über MagentaTV von der Telekom. Aus diesem Grund habe ich den MediaReceiver MR401 über das Digital-Audio-Kabel mit der Playbase verbunden. Das funktioniert aber ich hätte deutlich mehr Lautstärke von der Playbase erwartet.

Nun habe ich aber auch noch eine Playstation und über meinen Fernseher einen Sony KD-55XD8005 schaue ich über die dort integrierte Plex App Filme.

Wie kann ich denn nun den Fernseher und die PS mit der Playbase verbinden, sodass ich die Playbase mit jedem Geräte nutzen kann.

 

Über Hilfe würde ich mich freuen.

 

Lars


7 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@Larsus 

Dein TV sollte eigentlich einen optischen Audioausgang haben. Der wird mit der Playbase verbunden, und die Abspielgeräte sind alle per HDMI am TV angeschlossen. 
Gruß,

Ralf

 

Benutzerebene 6
Abzeichen +3

@Larsus

Dein TV sollte eigentlich einen optischen Audioausgang haben. Der wird mit der Playbase verbunden, und die Abspielgeräte sind alle per HDMI am TV angeschlossen. 
Gruß,

Ralf

 

 

Das ist der richtige Ansatz. :slight_smile:

Abzeichen

Moin Ralf,

 

erstmal vielen Dank. Ich komme erst jetzt dazu mich wieder um die Playbase zu kümmern.

 

Ich habe nun die Playbase mit dem TV optisch verbunden. Den Media Receiver per HDMI an dem TV. Allerdings habe ich nun das Problem, wenn ich den Ton leiser machen möchte, dann wird die Playbase auf Stumm geschaltet. Lauter machen geht, leiser leider nicht. Nutze zur Bedienung eine Logitech Harmony. Was mich allerdings wundert ist, dass ich mit der Fernbedienung des Receivers den Ton leiser stellen kann. So habe ich jetzt wieder zwei Fernbedienungen am Start, was natürlich nicht Sinn und Zweck der Sache ist.

 

Hat jemand eine Idee, wie ich mit der Logitech den Ton leiser bekomme. 

Abzeichen

Wenn ich den Ton im Receiver auf Stereo stelle, dann kann ich den Ton auch leiser stellen. Stelle ich im Receiver auf Doby Audio, dann funktioniert Leiser wieder nicht.

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@Larsus 

Hast du die Harmony per Infrarot über die Sonos App als FB für die Playbase angelernt?

Dafür nimmt man i. d. R. eigentlich  die FB des TV, nicht die des Receivers, da sonst beide, Receiver und Base, reagieren. Der TV reagiert aber hingegen für SPDIF Ausgabe i. d. R. nicht auf die Lautstärkebefehle seiner FB. 
Du solltest also die Harmony als Ersatz für die TV FB nutzen, um die Lautstärke an der Base zu ändern. 
 

Du nutzt eine Harmony ohne Hub, richtig? Sonst wäre es ggf. nochmal anders. 

Abzeichen

Puh, das ist doch deutlich komplizierte als ich es mir vorgestellt habe. Spontane-Ufer sollte ich doch nicht mehr machen. Aber der Preis war zu gut, wobei sich durch die Neuvorstellung das doch mehr als relativiert. Auch soundtechnisch habe ich keine Ahnung.

 

Ich nutze eine Logitech Harmony Elite mit dem Hub. Diese sollte bei mir alle Fernbedienungen ablösen. Daher habe ich auch die original Fernbedienung vom SonyTV als auch vom Telekom MR401 nicht mehr genutzt. Wenn über die Logitech den Fernseher anschalte, startet der Fernseher und ich mache dann die Senderauswahl als auch Laut/ Leise über den MR 401.

Ich hatte bisher zwei Sonos Play:1 im Wohnzimmer. Hier habe ich nun die Playbase hinzugefügt. Eigentlich wollte ich die Playbase mit LAN anschließen. Das hat nicht hingehauen, also wurde diese auch über WLAN eingefügt und ich bin dem Einrichtungsassistenten gefolgt. Nach diesem war alles gut.

 

Ich bin nun im Telekomhilft Forum auf diesen Link https://telekomhilft.telekom.de/t5/Fernsehen/Media-Receiver-401-bei-Dolby-funktioniert-leiser-Taste-nicht/td-p/3042460 gestoßen. Ich hoffe, dass man hier solche Post machen darf. Da wird gesagt, dass man die Lautstärke nur am TV Geräte steuern kann. 

 

Meine Vorstellung war nun, dass ich einfach den TV anschalte und quasi alles einfach über eine Fernbedienung schalten kann. War das eine falsche Vorstellung?

 

 

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@Larsus 

Ich bin mit der Programmierung der Logitech Harmony nicht vertraut, aber evtl. meldet sich ja hier noch ein Experte, der das detailliert erklären kann. 
Über den Hub kann die Harmony nach meinem Verständnis halt die Lautstärke übers Netzwerk regeln, so wie das auch mit der Sonos App gemacht wird. 
Man müsste also imo die Befehle statt auf IR Basis auf diese Art einrichten. 
Oder wenn doch per IR, dann eben die Lautstärke IR Befehle des TV nutzen statt des Receivers. 
Gruß,

Ralf

Antworten