Beantwortet

Playbase + 2 Sonos One + Phillips 803 OLED + XBOX One X Sorround Sound


Abzeichen

Hallo Sonos Cummunity,

ich habe eine Frage bzgl sorround Sound beim Spielen über die XBOX.

Normalerweise hatte ich Bitstream Sound aktiviert und der Sound lief auf dem TV.

(klang so schon eigentlich immer ziemlich gut bei dem TV)

 

Seitdem ich das Sonos Heimkino habe versuche ich Sorround Sound darüber hinzubekommen - leider ohne erfolg.

 

Die Playbase hängt über optical am TV und die XBox auf HDMI 1 (ARC) - Sound bekomme ich nur wenn ich auf der XBOX Stereo Sound erzwinge - bei 5.1 kommt eine Fehlermeldung auf der XBOX.

Kann mir jmd sagen was ich einstellen muss damit das funktioniert? Geht das über den TV nicht?

Ich möchte eigentlich ungern immer das optische Kabel zwischen TV und BOX wechseln.

 

Viele Grüße und Danke schonmal

Carsten

 

PS: Hoffe ihr bleibt alle Gesund :)

icon

Beste Antwort von Superschlumpf 17 März 2020, 09:38

Hallo Superschlumpf, 

ich habs hinbekommen :) 

Also die einzige Einstellung die geht ist wohl tatsächlich HDMI mit Bitstream und Dolby Digital Format - die unkomprimierten Mehrkanal (5.1 / 7.1) gehen nicht. (Auch nicht wenn die Base direkt an die Box angeschlossen ist). 

 

Aber mit Dolby hab ich jetzt zumindest Surround Sound :) 

 

Viele Grüße und Danke für deine Mühe

Carsten

 

 

Hey…

schön, dass du es hinbekommen hast. :thumbsup_tone1:
So ergeben die Einstellungen auch Sinn. Tonausgabe per HDMI… Bitstream Signal… im Format Dolby Digital. 
Sonos kann halt nur Mehrkanal in DD5.1 verarbeiten, was ja auch das gängige Format ist. 
Viel Spaß beim Zocken und Grüße,

Ralf

Original anzeigen

6 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@CH1987

Hi Carsten,

funktioniert denn 5.1, wenn die xbox direkt per Toslink an der Playbase hängt?

Wie lautet denn die Fehlermeldung?

Gruß,

Ralf

 

Abzeichen
Wenn das über den TV läuft kommt diese Fehlermeldung - wundert mich ein wenig weil es ja HDMI (ARC) ist - sollte das nicht genau für sowas sein? 

Die Einstellungen habe ich jetzt in der XBOX - wenn das über HDMI läuft funktioniert ausschließlich Stereo unkomprimiert. Wenn die XBOX optisch angeschlossen ist an die Playbase funktioniert Bitstream im Dolby Digital (DTS unterstützt die Base ja leider eh nicht) 

 

Der Phillips 803 OLED ist ein Handelsüblicher Android TV und hat da leider nicht so viele Einstellungsmöglichkeiten. 

Viele Grüße und Danke!

Carsten

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@CH1987 

Welche Optionen gibt es denn bei „Lautsprecher Audio“ jeweils für „HDMI-Audio“, „optisches Audio“ und „Bitstream Format“?

Die Option für HDMI-Audio sollte eigentlich egal sein, da du HDMI ARC (am HDMI ARC Eingang) gar nicht nutzt. Das ist am TV nämlich ein AudioAUSGANG, sofern dort ein passendes Gerät wie ein Audiosystem angeschlossen ist. Du nutzt diesen Port aber als einfachen HDMI Eingang, an dem die xBox als Abspielgerät angeschlossen ist. 
 

Wichtig wären die Einstellungen für die beiden anderen Punkte, wobei „Bitstream“ und „Dolby Digital“ eigentlich erstmal gut aussehen. Aber evtl. muss da ja doch was anderes gewählt werden. 

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@CH1987

PS:

Das oben ist aber das Audiomenü des TV, richtig? Oder von der xBox?

Was ist denn als Audio-Format für die xBox eingestellt?

Und kommt der Fehler nur bei Games oder auch, wenn du einen Film in 5.1 auf der xBox abspielst?

Edit:

Sorry, hab nochmals alles durchgelesen… und es scheint doch das Audiomenü der xBox zu sein, korrekt!?

Wenn hier nur Stereo als Signal der xBox über den TV an die Playbase weitergegeben wird, dann kann es schlicht daran liegen, dass der TV kein Passthrough kann. Das bedeutet, er kann von keinem per HDMI angeschlossen Gerät 5.1 Ton durchschleifen. 
Da hilft dann nur, den Ton direkt optisch an der xBox abzugreifen. Am besten besorgst du dir für ca. 15€ einen 2x1 Toslink Switch, der vor die Playbase gesetzt wird. An die beiden Eingänge kommen dann optisch die xBox und der TV.  

Abzeichen

Hallo Superschlumpf, 

ich habs hinbekommen :) 

Also die einzige Einstellung die geht ist wohl tatsächlich HDMI mit Bitstream und Dolby Digital Format - die unkomprimierten Mehrkanal (5.1 / 7.1) gehen nicht. (Auch nicht wenn die Base direkt an die Box angeschlossen ist). 

 

Aber mit Dolby hab ich jetzt zumindest Surround Sound :) 

 

Viele Grüße und Danke für deine Mühe

Carsten

 

 

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

Hallo Superschlumpf, 

ich habs hinbekommen :) 

Also die einzige Einstellung die geht ist wohl tatsächlich HDMI mit Bitstream und Dolby Digital Format - die unkomprimierten Mehrkanal (5.1 / 7.1) gehen nicht. (Auch nicht wenn die Base direkt an die Box angeschlossen ist). 

 

Aber mit Dolby hab ich jetzt zumindest Surround Sound :) 

 

Viele Grüße und Danke für deine Mühe

Carsten

 

 

Hey…

schön, dass du es hinbekommen hast. :thumbsup_tone1:
So ergeben die Einstellungen auch Sinn. Tonausgabe per HDMI… Bitstream Signal… im Format Dolby Digital. 
Sonos kann halt nur Mehrkanal in DD5.1 verarbeiten, was ja auch das gängige Format ist. 
Viel Spaß beim Zocken und Grüße,

Ralf

Antworten