Frage

Playbar


Abzeichen
Mein Fernseher hat ein toslink Anschluss. Wie kann ich die Sonos Playbar an den Fernseher anschließen? Gibt es einen Adapter?

Dieser Beitrag ist geschlossen für weitere Beiträge

20 Antworten

Benutzerebene 3
Abzeichen +3
Hi,

Die Playbar hat einen Toslink-Eingang. Brauchst keine Adapter. Lichtleiter Kabel in passender Länge kaufen und fertig.
Abzeichen
Danke für die Antwort! Nur leider nicht auf meine Frage. Ich muss das Lichtleiter Kabel an mein Fernseher schließen. Doch hier fehlt die Buchse!!
Nun ist die Frage, ob ich das Lichtleiterkabel der Soundbar in ein Adapter stecken kann und somit mittels anderen Anschluss an mein Fernseher?
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Hi Stefan,
Dobbcheck hat deine Frage schon richtig beantwortet, du hattest deine Frage nicht richtig gestellt.

Du hast also keinen SPDIF Ausgang am Fernseher.
Hast du denn einen anderen Ausgang an deinem Fernseher?
Am besten mal den genauen Typ angeben.
Welche Geräte sollen noch verwendet werden?
Gruß
Armin
Abzeichen
Hallo Armin, vielen Dank für deine Antwort!
Ich habe ein Medion 30234 LCD Fernseher. Anschlüsse (hinten):
2x SCART, 1x PC (VGA), 2x HDMI (HDCP), Sub-Out, PC-Audioeingänge, Komponentenanschlüsse für Audio/Video (YPbPr), 1x Antenneneingang, 1x Servicestecker

Anschlüsse (seitlich links):
1x Kopfhörer, 1x Cinch-Audio u. 1x -Video, 1x S-Video (Mini-DIN)

An den Fernseher habe ich einen TechniSat HD Receiver und DVD Player mittels Scartkabel angeschlossen.
Wäre ein toslink SPDIF Digital Audio Converter eine Möglichkeit, um die Soundbar an meinen Medion Ferseher anschließen, damit ich den Tv Sound die Sonos Playbar laufen lassen kann?
Vielen Dank!

Gruß Stefan
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Hallo Stefan,
haben der HD Receiver und der DVD Player vielleicht Toslink Ausgänge?
Willst du auch Surround Sound haben?
Gruß
Armin

PS: warum postest du deinen Beitrag 3 mal?
Abzeichen
Meine Internet übertragen war gerade merkwürdig. Deswegen die mehrfache Antwort.
Der TechniSat Receiver hat keinen toslink, aber der dvd Player einen optischen Ausgang..
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Wird schwierig.
Welche Ausgänge hat der HD Receiver?
Wie sieht es mit Surround aus?
Abzeichen
Receiver: 1x HDMI out, 2 USB, 1 Common Interface plus ci+, 1 Audio Ausgang digital elektrisch, 1 Audio Ausgang analog rechts links, 1 Scart, 1 Ethernet 10/100 rj-45, 2 iec Anschluss Loop through
Abzeichen
Was ist das für ein 2. Kabel, was man mittig hinten an der Sonos bar anschließen kann? Dieses Kabel kann ich an den Receiver anschließen.
Abzeichen
Ist ein Netzwerkkabel..
Abzeichen
Ich habe gerade das Lichtkabel der Sonos bar mit dem DvD player verbunden. Film kann über die Soundbar abgespielt werden. Jetzt fehlt nur noch der Ton vom Fernseher 🙂
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Audio Ausgang Digital elektrisch ist gut. Was für ein Anschluss?

An der Playbar ist Netzkabel, Toslink und zwei mal Ethernet.
Als Eingang für Audiosignale dient nur der Toslink.
Abzeichen
Was meinst du damit, was für ein Anschluss?
Abzeichen
Der gelbe Anschluss s/pdif auf dem Receiver?
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Weiß nicht ob der gelb ist.
Aber wenn er gelb ist, wird es wohl ein Chinch sein, der Digital Audio out.

Du hast dich noch nicht dazu geäußert, ob du auch Surround Sound haben willst.
Abzeichen
Ersteinmal möchte ich die bestmögliche Leistung aus der Playbar herausholen. Wäre erstmal zufrieden wenn ich meinen Fernseher mit der Soundbar verbinden kann. Weitere sonosboxen sind ersteinmal nicht geplant. Also, Sound aus der Playbar = Surround Sound?
Abzeichen
Ja, gelber Chinch Anschluss!
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Brauchst eigentlich nur einen Umschalter für die digitalen Signale und Wandlung auf optisch.

Du hast Surround, aber nur 3,0. Sprich die beiden vorderen Kanäle und den Center Lautsprecher mit der PLAYBAR:
Abzeichen
Vielen Dank!
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Gerne!