Frage

Panasonic GZW954 und Sonos Arc


Hallo,

kurze Frage ich besitze bereits die Sonos ARC und muss mir einen neuen TV kaufen.

Leider gibt es nirgends eine Liste über TVs welche die ARC vollumfänglich unterstützen.

Ich würde mir gerne den Panasonic GZW954 kaufen, er hat leider keinen eArc Anschluss, wird dieser trotzdem das Dolby Atmos Signal durchschleifen können und vollumfänglich darstellen?

 

Vielen Dank vorab für Eure Bemühungen. 


5 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@CupraAlex 

Das könnte wohl nur ein User beantworten, der genau DIESEN TV nutzt, worauf die Chance imo aber eher gering ist. Oder du fragst beim Panasonic Support nach, ob der TV mit Atmossignalen (auf DD+ Basis) umgehen kann und Passthrough (Durchschleifen) unterstützt. 
Solche Anfragen sind leider aber auch oft ein Lotteriespiel, da die Kompetenz der Mitarbeiter, die man an die Strippe bekommt, teils sehr variiert. 
Gruß,

Ralf

Hallo Ralf, 

 

vielen Dank für deine Antwort, so was dachte ich mir schon. ;)

Naja vielleicht findet sich ja noch jemand, der genau dieses Equipment besitzt.

 

 

 

Benutzerebene 6
Abzeichen +3

Hallo Ralf, 

 

vielen Dank für deine Antwort, so was dachte ich mir schon. ;)

Naja vielleicht findet sich ja noch jemand, der genau dieses Equipment besitzt.

 

 

 

@CupraAlex sollte sich hier keiner melden, dann wäre der Panasonic Support tatsächlich dein Ansprechpartner. 

Ich würde mir das dann auch schriftlich geben lassen, wenn man dir dort sagt, dass das funktionieren sollte.

 

Gruß,

Daniel

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

Hallo Ralf, 

 

vielen Dank für deine Antwort, so was dachte ich mir schon. ;)

Naja vielleicht findet sich ja noch jemand, der genau dieses Equipment besitzt.

 

 

 

@CupraAlex sollte sich hier keiner melden, dann wäre der Panasonic Support tatsächlich dein Ansprechpartner. 

Ich würde mir das dann auch schriftlich geben lassen, wenn man dir dort sagt, dass das funktionieren sollte.

 

Gruß,

Daniel

@Daniel K 

Und schwups… ist bei Panasonic demnächst ne Support Stelle neu zu besetzen. :-)))

Ich stell mir grad die Schweißperlen des armen Pana Mitarbeiters vor, der die Anfrage erwischt hat und das jetzt schriftlich bestätigen „darf“. ;-)

Benutzerebene 6
Abzeichen +3

Hallo Ralf, 

 

vielen Dank für deine Antwort, so was dachte ich mir schon. ;)

Naja vielleicht findet sich ja noch jemand, der genau dieses Equipment besitzt.

 

 

 

@CupraAlex sollte sich hier keiner melden, dann wäre der Panasonic Support tatsächlich dein Ansprechpartner. 

Ich würde mir das dann auch schriftlich geben lassen, wenn man dir dort sagt, dass das funktionieren sollte.

 

Gruß,

Daniel

@Daniel K

Und schwups… ist bei Panasonic demnächst ne Support Stelle neu zu besetzen. :-)))

Ich stell mir grad die Schweißperlen des armen Pana Mitarbeiters vor, der die Anfrage erwischt hat und das jetzt schriftlich bestätigen „darf“. ;-)

Ich finde halt, dass der Hersteller wissen sollte, was die eigene Technik kann und auch nicht kann.

Sollten die Schweißperlen ausbrachen, kann sich der Mitarbeiter ja auch schlau machen. :relaxed:

Antworten