Frage

Lautsprecher (Play1 oder Sub) verlieren Verbindung

  • 28 September 2019
  • 5 Antworten
  • 89 Ansichten

Abzeichen
Hallo,

ich habe eine Playbar, 2 Play1 und einen Sub zu einem 5.1 System gekoppelt. Neuerdings verlieren jedoch die hinteren Play1 beziehungsweise der Sub die Verbindung in der Gruppe. Die Playbar spielt weiter.

Ich habe eine Diagnose an den Support (1115165986) gesendet. Habt ihr eine Idee woran es liegt?

Danke und Gruß

5 Antworten

  1. Eine Möglichkeit ist, dass das WLAN-Modul der Playbar defekt ist, die Diagnose wird es zeigen
  2. Die Verbindung der Playbar zum Router ist instabil. Wie ist Sonos eingebunden, über WLAN / ein WLAN Mesh oder ist eine Komponente/ein Boost/eine Bridge mit dem Router bzw. einem Switch verkabelt?
  3. Wenn der Router dualbandfähig ist, und 5 GHz ist aktiv, wechsle bitte den Funkkanal. Der Surroundverbund arbeitet ebenfalls über 5 GHz, kann sein, dass sich die Frequenzen in die Quere kommen
Abzeichen
Es ist keine Bridge bzw. Boost zwischen der Playbar zwischengeschaltet. Alle Geräte laufen per WLAN Verbindung.

Das Anpassen des Kanals kann ich mal ausprobieren.
Es ist keine Bridge bzw. Boost zwischen der Playbar zwischengeschaltet. Alle Geräte laufen per WLAN Verbindung.

In dem Fall bitte auch den Funkkanal des 2.4-Bands anpassen. Steht der Funkkanal des Routers auf Autokanal? Wenn ja, einen festen Kanal zuweisen, indem du die Kanäle 1,6,11 durchtestest.

Was ist mit Repeatern und PowerLAN-Adaptern, gibt es welche?


Wenn das nichts bringt und das Auswerten der Diagnose am Montag ergibt keinen Defekt:
Ist es möglich, die Playbar dauerhaft mit dem Router zu verkabeln? In dem Fall wäre danach das WLAN-Kennwort wie folgt zurückzusetzen: Sonos Controller-App für iOS oder Android: Einstellungen --> System --> Netzwerk --> WLAN-Setup --> Fortfahren/Weiter. Klicke im nächsten Bildschirm auf Zurücksetzen. Manchmal verdeckt die Handy-Tastatur die Zurücksetzen-Schaltfläche.
Benutzerebene 6
Abzeichen +3
@PhillipM
Ich würde erstmal testweise (nicht als Lösung) das 5 Ghz Wlan des Routers vorübergehend komplett ausschalten, um zu sehen, ob es das 5 Ghz Netz der Playbar stört.
Falls es die Ursache ist, dann stell am Router einen anderen Kanal für 5 Ghz ein.
Gruß,
Ralf
Benutzerebene 6
Abzeichen +3
Es ist keine Bridge bzw. Boost zwischen der Playbar zwischengeschaltet. Alle Geräte laufen per WLAN Verbindung.

Das Anpassen des Kanals kann ich mal ausprobieren.


Hi,

in der Diagnose ist kein Boost zu sehen.
Alle Geräte verbinden sich mit dem Router.

Gruß,
Daniel

Antworten