Beantwortet

Klang (noch) enttäuschend


Abzeichen
Guten Tag.
Ich bin Sonos-Anfänger. Momentan habe mit mit dem optischem Kabel meine Playbar mit dem
samsung UHD verbunden. Neben dem TV steht noch ein Sonos Sub. Bis dato verwendete ich eine Sony aus den 90zigern mit einem Sub. Der Klang beim TV war damit prima. Jetzt mit Sonos Playbar und Sonos Sub finde ichs eher enttäuschend. Von sattem Sound im AC3 Modus kann keine Rede sein. Habe mir jetzt noch 2 Play5 für hinten bestellt. Wird es dann besser oder habe ich was falsch eingestellt? Bin etwas unsicher...
icon

Beste Antwort von Perpugilliam 13 Dezember 2018, 19:41

Du kannst den Pegel des SUB anpassen.

https://support.sonos.com/s/article/2927#Sub_settings
Original anzeigen

46 Antworten

(Wohl)Klang ist subjektiv. Die Rears geben hauptsächlich Nebengeräusche und Spezialeffekte wieder, dafür ist der Play:5 eigentlich überdimensioniert, es sei denn, Du nutzt den Surroundverbund auch im Musikmodus.
Abzeichen
Hallo. Danke für Deine Antwort. Werde mal auf die Play5 Boxen warten und lauschen, wie es dann ist. Mit Playbar und Sub allein klingt es für mich nicht satt und beeit genug. Ich hoffe es wird dann besser. Der SUb wirkt irgendwie schlapp auf mich. Und ja, würde die hinteren Boxen auch für Musik nutzen. Damits richtig kracht in der Hütte ^^
Du kannst den Pegel des SUB anpassen.

https://support.sonos.com/s/article/2927#Sub_settings
Abzeichen
Herzlichen Dank! ??
War die Lösung wirklich so einfach? Ich wünsche Dir noch viel Freude an Sonos. 😃
Abzeichen
Das kann ich Dir morgen sagen. Ich muss die Play 5 erst anschließen und alles neu einrichten. Jetzt habe ich ja eine Anleitung. Dank Deiner Hilfe.
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Hast du schon TRUEPLAY ausgeführt?
Das würde ich mal zuerst machen. Wenn du kein Apple Gerät hast, dann eventuell einen Freund fragen.
Wenn dir der SUB dann immer noch zu schlapp ist, kannst du den SUB Pegel, wie von Peri beschrieben, anheben.
Info: https://support.sonos.com/s/article/3251?language=de
Gruß
Armin
Abzeichen
Das mache ich heute Abend, wenn ich die Play5 mit angeschlossen habe. Wierum kommt die Playbar sn dir Wand? Mit dem silbernen Teil nach uben oder nach unten?
Laut diesem Foto nach unten. Aber sie verfügt über einen Lagesensor.
Benutzerebene 6
Abzeichen +3
Das mache ich heute Abend, wenn ich die Play5 mit angeschlossen habe. Wierum kommt die Playbar sn dir Wand? Mit dem silbernen Teil nach uben oder nach unten?

Hi,

schließe die Playbar sonst auch mal an einem Receiver, Spielekonsole etc. an.
Es kann gut sein, dass das Signal, was vom TV, kommt, dieses Klangbild abliefert.

Gruß,
Daniel
Abzeichen
Lieben Dank. Dann schraube ich sie nacher mal so an die Wand. Gebe euch Bescheid wie sich dee Klang ggfl verbessert hat. Habe ja Dank euch viele wertvolle Tipps erhalten. Würdest du den sub rechts neben den TV stellen oder weiter weg
Da das menschliche Gehör die Niederfrequenzen eines Subwoofers nicht bewusst verorten kann, hast Du hier Spielraum. Du kannst ihn auch unter die Couch schieben.
Abzeichen
Okay. Werde alles ausprobieren. Habe derzeit dss optische Kabel an dem Teil was zum Samsung UHD gehört. Oder wäre es sinnvoller das optische kabel mit der Dreambox zu verbinden?
Okay. Werde alles ausprobieren. Habe derzeit dss optische Kabel an dem Teil was zum Samsung UHD gehört. Oder wäre es sinnvoller das optische kabel mit der Dreambox zu verbinden?
Hängt davon ab, was noch an Peripheriegeräten (Blurayplayer, Apple TV etc.) mit dem Fernseher verbunden ist.
Abzeichen
Also an diesem TV Teil derzeit noch das optische Kabel von ddr Playbar kommend rein geht sind neben der Dreambox noch ein AppleTV per HDMI dran.
Das optische Kabel am Fernseher belassen, sonst bleibt der Apple TV stumm.
Abzeichen
Okay. Lieben Dank. Mensch ihr seid echt großartig. So tolle Hinweise und Tipps. Bin schon hibbelig. Werde alles ausprobieren
Abzeichen
Hallo Ihr Lieben, möchte mich ganz herzlich bei euch bedanken. Habe alle Tipps und Hinweise von euch berücksichtigt und umgesetzt. Jetzt klingt alles mega und auch der Sub kommt gut. Dessen Standort habe ich um 2 Meter versetzt und alles neu „justiert“ mit dieser Trueplay-Anwendung. Das alles klappte nur, weil ihr mir alle toll geholfen habt. DANKESCHÖN - auch weil ihr mir die Angst genommen habt als Anfänger in einem Forum der Erfahrenen Fragen zu stellen. Bin sehr angetan und schwer beeindruckt!
Hallo Ihr Lieben, möchte mich ganz herzlich bei euch bedanken. Habe alle Tipps und Hinweise von euch berücksichtigt und umgesetzt. Jetzt klingt alles mega und auch der Sub kommt gut. Dessen Standort habe ich um 2 Meter versetzt und alles neu „justiert“ mit dieser Trueplay-Anwendung. Das alles klappte nur, weil ihr mir alle toll geholfen habt. DANKESCHÖN - auch weil ihr mir die Angst genommen habt als Anfänger in einem Forum der Erfahrenen Fragen zu stellen. Bin sehr angetan und schwer beeindruckt!
Ein so herzliches Dankeschön ist nicht nur zur Weihnachtszeit ein willkommenes Geschenk. :$


Frohe Festtage,
Peri
Abzeichen
Ihr Lieben,

Ich benötige nochmal ein paar Sichtweisen. Meine beiden Sofas stehen über Eck. Der 75-Zoll bildet quasi im Dreieck die andere Seite. Die Sofas stehen an der Wand. Nun überlege ich, wo ich die Play5s ls Rear aufstelle. Sicher sind nur Kompromisse möglich. Soll ich die jeweils auf der rechten Seite der einen Couch und der linken Seite der anderen couch aufstellen? Oder gar noch woanders? Was denkt ihr? Habe mal ein paar Bilder beigefügt.
Ihr Lieben,

Ich benötige nochmal ein paar Sichtweisen. Meine beiden Sofas stehen über Eck. Der Fenster bildet quasi im Dreieck die andere Seite. Die Sofas stehen an der Wand. Nun überlege ich, wo ich die Play5s ls Rear aufstelle. Sicher sind nur Kompromisse möglich. Soll ich die jeweils auf der rechten Seite der einen Couch und der linken Seite der anderen couch aufstellen? Oder gar noch woanders? Was denkt ihr? Habe mal ein paar Bilder beigefügt.

Würde ich sagen, ja.
Abzeichen
Danke Perp ❤️
Schönen Sonntagnachmittag. 🙂
Abzeichen
Dir auch, lieber Perp und einen schönen Adventstag.
Man, ihr seid hier so woow!!!
Ich bin ein weibliches Wesen. 😃

Antworten