Beantwortet

Kein Surround-Sound :(

  • 29 September 2018
  • 23 Antworten
  • 8345 Ansichten

Abzeichen +1
Hallo,

ich habe eine Beam und zwei Play1 für den Surroundsound. Alle Lautsprecher wurden erkannt. Musik zB über Spotify läuft einwandfrei über alle Boxen.

Sobald ich den TV einbinde und über Sky, Prime... Filme gucke, gibt es nur noch von vorne über die Beam Sound.

Kann mich bitte jemand erleuchten und mir erklären, wie ich es schaffe, Filme im Surroundsound zu hören?

Danke und Gruß
icon

Beste Antwort von benjo1103 30 September 2018, 13:50

Original anzeigen

Dieser Beitrag ist geschlossen für weitere Beiträge

23 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Dann erleuchte uns mal.
Welcher TV, wie sind die Geräte angeschlossen?
Wie hast du deine Toneinstellungen am TV eingestellt?
Gruß
Armin
Abzeichen +1
Guten Abend,

danke für die Rückmeldung.

Beam via HDMI an den TV (Sony Bravia). Play1 über WLAN. Toneinstellung am TV = externes Audiosystem.

Danke im Voraus für die Hilfe.

Gruß
Benny
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Wo kommt das SKy Signal her?
Welches TV Modell genau (die Bedienungsanleitungen und Geräte sind nicht alle gleich)?
Abzeichen +1
Guten Morgen,

alle Geräte (Sky-Receiver und Konsole) sind über HDMI mit dem TV verbunden. Prime Video starte ich über die Konsole, könnte theoretisch aber auch einen FireTV-Stick anschließen.

Es handelt sich um einen Sony Bravia KD-55X8505C.

Habe mal den Sound bei Normalo-TV (Kabel) überprüft. Bei einigen wenigen Kanälen war der Surroundsound tatsächlich aktiviert. Mehrheitlich aber nicht.

Danke im Voraus.
Guten Morgen,

Habe mal den Sound bei Normalo-TV (Kabel) überprüft. Bei einigen wenigen Kanälen war der Surroundsound tatsächlich aktiviert. Mehrheitlich aber nicht.
(Mehrkanal)Tonspuren sind vorgegeben, wenn eine Sendung nicht in DolbyDigital ausgestrahlt wird, können die Surrounds auch nichts ausgeben, höchstens virtuellen Surround.


Gruß,
Peri
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Moin Benny,
woher weißt du, dass du bei manchen Sendungen DD5.1 hattest?
Hattest du das gehört oder nachgesehen unter Mehr - Einstellungen - Über mein Sonos System
Wenn du das nur gehört hast, dann eventuell nochmal kontrollieren.
Damit ich weiß wo wir mit den Einstellungen anfangen.
Gruß
Armin
Abzeichen +1
Moin,

vielen Dank für die Mühe.

Habe es nicht nachgesehen, nur akustisch wahrgenommen.

Habe gerade mal ein entsprechendes Programm rausgesucht: WDR HD (da läuft ein klassisches Konzert). Auf Beam und beiden Play1 kommt Ton raus.

Gehe ich in „mehr über mein Sonos“ steht dort unter der Beam bei Audioeingang „stereo“. Bei den beiden Play 1 steht hierzu nichts.

Viele Grüße
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Hi,
das habe ich mir gedacht,
das Sonos System erstellt je nach Quelle auch ein virtuelles Surround.
Ist aber kein richtiges, also müssen wir zunächst die Toneinstellungen deines TV angehen.
Ich kann gleich mal in deine Bedienungsanleitung schauen, aber erst mal Frühstück.
Die Angabe was ankommt, steht immer nur bei den Eingängen, in deinem Fall aslo bei der PLAYBAR. Alles richtig soweit.
Gruß
Armin
Abzeichen +1
Klar, unbedingt. Erstmal guten Appetit.
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
So, Sony war wieder mal wenig hilfreich.
Die Bedienungsanleitung schweigt sich zu dem Thema aus.
Ich habe etwas von Experten Modus bei den Einstellungen in ein paar Foren gelesen.
Ist der bei dir aktiv? Vielleicht ist dir die Einstellung Tonformat nicht angezeigt worden im „Normal“ Modus.
Abzeichen +1
Ok, vielen Dank. Das kann sein. Bin gerade außer Haus. Gucke ich mir an sobald ich wieder da bin.
Abzeichen +1
Hallo Armin,

nochmals vielen Dank.

Es hat geklappt. Über erweiterte Einstellungen am TV konnte ich die digitale Audioausgabe von „immer PCM ausgeben“ auf „autom. 1“ (komprimierten Ton unverändert ausgeben) umstellen und hatte danach Dolby Digital auf der Beam. Die Play 1 gaben Ton ab, sind aber im Vergleich zur Beam superleise. Man muss schon direkt rangehen, um was zu hören.

Kann man eventuell die Lautstärke der Play 1 individuell anheben oder weitere Einstellungen vornehmen?

Danke und Gruß
Schau doch mal in die Raumeinstellungen der Beam !?
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Hi,
mit Peters Tip gefunden?
Eventuell auch noch TRUEPLAY ausführen (brauchst ein iOS Gerät dafür)
Gruß
Armin
Abzeichen +1
Hallo zusammen, hat geklappt. Vielen Dank für die ganzen Tipps und Eure Mühe. Freue mich auf den heutigen Abend vorm TV 🙂

Das einzige Problem ist jetzt nur noch die richtige Auswahl des Films.

Verbindlichsten Dank und schönen Sonntag noch 😉
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Dir auch und viel Spaß mit dem Surround Sound.
Guß
Armin
Abzeichen +1
Vllt doch etwas zu früh gefreut. Bei Sky funktionierte es mit dem Surroundsound. Bei Prime wird zwar Dolby angezeigt, aber die beiden Play 1 bleiben still 😞
Auf was für einem Gerät ist Amazon Prime installiert, FireTV oder einem Drittanbieter wie Apple TV?
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Hi Benny,
ich gehe davon aus, dass du die TV App dazu nutzt.
Ich vermute es deswegen, weil ich eben bei der Suche nach Info für deinen TV genau das Thema gesehen habe.
Scheint ein Problem bei Sony Android TV zu sein.
Sonos kann nur das abspielen, was es geschickt bekommt.
Schau wieder bei dem Eingang in Über mein Sonos System. Wenn da Stereo steht, dann Pustekuchen.
Dann würde ich mal bei Sony fragen, ob es dafür mittlerweile eine Lösung gibt. Eventuell Firmware Update.
Gruß
Armin
Abzeichen +1
Hallo, nutze die Prime-App über die PS4. Jetzt geht’s. Dolby wird auch angezeigt. Muss wohl an dem Film gelegen haben, den ich zuvor ausprobiert habe. Vielen Dank nochmals und entspannten Abend 😉
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Puh, Glück gehabt.
Also immer schön auf den Eingang schauen, wenn du Zweifel hast ;)
Gruß
Armin
Abzeichen +1

Hallo. Habe auch eine Beam und will mir 2 play 1 holen und surround hören. Habe die App Version 12.2.2. Wird das technisch funktionieren?

Benutzerebene 6
Abzeichen +3

Hallo. Habe auch eine Beam und will mir 2 play 1 holen und surround hören. Habe die App Version 12.2.2. Wird das technisch funktionieren?

@Marip

Hey willkommen in der Community,

 

Beam + 2x Play:1 wird technisch funktionieren und die Geräte sind alle mit S2 kompatibel. Siehe hier: Übersicht: Sonos Produkte - Sonos S2 kompatibel

Du solltestest beide Play:1 vor dem hinzufügen zurücksetzen: Anleitung hier

 

Dieser Thread ist 2 Jahre alt und hier ging es um ein anderes Problem. Daher schließe ich ihn nun. 

 

Erstelle gerne einen neuen Thread bei Fragen, oder melde dich bei unserem Support hier.

 

Liebe Grüße

Nils