Beantwortet

Kein Dolby bei Sonos ARC in Verbindung mit Samsung UE65H8090


Abzeichen

Hallo,

ich habe seit letzter Woche eine Sonos ARC. Ich möchte damit mein altes 5.1 Denon System in Rente schicken.

Leider funktioniert es aber noch nicht so, wie es soll. Konkret kann ich im Ton Menü des TVs (Samsung UE65H8090) nur zwischen PCM und DTS NEO wählen. Dolby ist ausgegraut/nicht verfügbar. Ich habe bereits mit

  • AnyNet aus/ein
  • AnyNet neue Suche
  • TV zurücksetzen

Leider alles ohne Erfolg.

Was mache ich falsch?

Markus

icon

Beste Antwort von DieterPete 22 Februar 2021, 12:35

Ja, der Arcana funktioniert hier einwandfrei, auch mit einem AppleTV. Ich nutze eigentlich eh nur eine Quelle und der Rest geht via ARC zum Arcana, daher brauche ich keinen Switch. Der Feintech scheint definitiv noch etwas fehlerbehaftet zu sein.

Original anzeigen

8 Antworten

Benutzerebene 4
Abzeichen +2

Ja, der Arcana funktioniert hier einwandfrei, auch mit einem AppleTV. Ich nutze eigentlich eh nur eine Quelle und der Rest geht via ARC zum Arcana, daher brauche ich keinen Switch. Der Feintech scheint definitiv noch etwas fehlerbehaftet zu sein.

Benutzerebene 4
Abzeichen +2

Dein Samsung wird leider kein Dolby Digital Passthrough können. Bei Samsung Modellen bevor 2015 leider üblich und dein Fernseher scheint ja 2014 herausgekommen zu sein. 

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

Danke! Das erklärt es natürlich. Bevor ich jetzt gleich einen neuen Fernseher bestelle……. kann ich auch Sonos ARC → Denon → TV oder so ähnlich verkabeln, um das Problem zu umgehen?

Nee… AVRs haben leider keine HDMI ARC Eingänge. So einen braucht die Arc als Gegenstück. Der HDMI Audioextractor „Arcana“ von HD Fury würde dir helfen. Bei mehreren Quellgeräten mit einem HDMI Switch oder deinem AVR davorgeschaltet. Die Arc kommt dann an den Audioextractor und der TV ebenfalls. 
@DieterPete nutzt das Teil auch und ist meines Wissens schwer zufrieden. ;-)

Er kann dir sicher auch mit Details weiterhelfen. 
Grüße,

Ralf

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

Ja, aber laut Userberichten funktioniert der Arcana wohl deutlich zuverlässiger. 
AppleTV funktioniert darüber problemlos. Nur wenn mehrere Quellgeräte mit Atmosausgabe vorhanden sind, müsste man noch einen HDMI Switch vor den Eingang des Arcana setzen. 

Abzeichen

Ja…. bei mir ist es auch nur Apple TV in 99% der Fälle + Horizon Box in Ausnahmefällen :joy:  

Abzeichen

Danke! Das erklärt es natürlich. Bevor ich jetzt gleich einen neuen Fernseher bestelle……. kann ich auch Sonos ARC → Denon → TV oder so ähnlich verkabeln, um das Problem zu umgehen?

Abzeichen

Danke Dir

Der HDMI Audioextractor „Arcana“ von HD Fury

 

Dann muss ich nur schauen, wie das mit meinem Apple TV zusammenarbeit.

Ist ein ähnliches Gerät wie FeinTech VAX04101, oder?

 

Abzeichen

Danke!

Antworten