Frage

Heimkino einrichten mit fetter Ausstattung

  • 1 September 2016
  • 5 Antworten
  • 428 Ansichten

Abzeichen
Hallo,
Folgende Anforderung habe ich. Einen großen Raum mit 70qm und ca. 3.5m als Kino einrichten.
Momentan habe ich an einer Wand 4x Play 5 jeweils in den Ecken einer 3m großen Leinwand
und einen Sub stehen.
Die Playbar ist geplant.
Allerdings mache ich mir die ganze Zeit Gedanken, dass nur die Playbar viel zu schwach ist.
Ich kann als Back LS ja auch die 5er nehmen. Das ist ok.
Nur was mache ich als Front LS dazu, bzw geht das überhaupt?
Die 4 Play 5 mit dem Sub sind schon ordentlich, mir nur 2 davon hab ich auch mal probiert,
aber das ist zu wenig.

Hat jemand gute Voschläge?

Danke euch

Dieser Beitrag ist geschlossen für weitere Beiträge

5 Antworten

Abzeichen
Ach ja, mit 3.5m war die Deckenhöhe gemeint
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Hi Olifun,
Im Prinzip so wie du es vor hast.
Die beiden übrigen PLAY:5 einfach als Stereopaar dazu gruppieren.
So mache ich es bei meiner Anlage. FETT!

Einziger Nachteil, die Lautstärkeregelung über die PLAYBAR funktioniert nur für das Surround System
und nicht für die dazu grppieten PLAY.
Gruß
Armin
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Hi,
habe gerade gelesen, dass du nur Gen1 kaufst.
Die gehen nicht als Rear!
Gruß
Armon
Abzeichen
Dank dir, dann nehm ich 2x den 3er als Rear.
Das mit der Lautstärkenregelung ist nicht so schlimm.
Das passt schon. Aber theoretisch könnte ich ja auch die 4 5er dazu gruppieren,
Jeweils als Stereopaar.
Aber funzt das dann noch mit 5.1 oder wird das übertönt?
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Die Latstärken kannst du getrennt einstellen.
Kein Problem.
Gruß
Armin