Beantwortet

Ergänzung Sonos 5.1


Abzeichen
Hallo zusammen,
eventuell möchte ich mein 5.1 System ( play 1 hinten) ergänzen mit zwei zusätzlichen play 1 oder play 5 vorn als Stereopaar. Diesem Paar würde ich dann bei Bedarf ( Musik) wechselweise den sub zuordnen.Die play 5 sind sicher eine bessere Wahl bei Musikgenuß. Habe es mit den play 1 gerade mal ausprobiert und schon einen Unterschied gehört. Denkt ihr, der Unterschied bei den play 5 wäre erheblich größer und es würde sich lohnen? Könnte man die beiden Lautsprecher vorn auch noch der Gruppe zuordnen bei Film? Vielen Dank für eure Antworten in Voraus
icon

Beste Antwort von Bassmann1968 30 November 2016, 04:59

Hi Thomas,
das umkonfigurieren ist kein Problem.
Vorschlag
Nimm dir erst mal die PLAYBAR mit 2 PLAY:1und SUB.
Konfiguriere die PLAY:1 nicht als Rear sondern Stereopaar und gruppiere dazu.
Wenn es dir gefällt, dann langen die PLAY:1, Dann einfach noch 2 kaufen oder etwas größeres.
Gruß
Armin
Original anzeigen

13 Antworten

Abzeichen
Hallo, im 5.1 Modus merkt man meiner Meinung nach keinen merklichen Unterschied, da sie ja nur als Rear laufen.

Habe bei mir die 1er hinten links und rechts.

Ich weiß nicht genau was du mit der Gruppe meinst, aber ich habe zB. noch zwei 5er mit der Playbar gekoppelt, damit der Klang breiter ist :)), falls du das meinst.

Mir ist allerdings aufgefallen, das die 5er gekoppelt mit der Playbar ein Stück leiser werden.

Lg
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Hi Adr,
Ja, du kannst Surround System mit Stereopaar gruppieren.
Nein, du kannst nicht wechselweise den SUB nutzen.
Du müsstest dann jedesmal umkonfigurieren.
Vorschlag (so ähnlich mache ich das)
PLAYBAR mit Rear für normales TV
PLAY:5 mit SUB für Musik
Beides gruppiert = Großes Kino
Gruß
Armin
Abzeichen
Guten morgen Armin, vielen Dank für Deine Antwort! Es wäre aber technisch kein Problem, den Sub immer wieder neu zu konfigurieren, oder? Klar, es dauert eine Minute aber so lange habe ich früher auch gebraucht, eine CD oder Platte aufzulegen. Wenn es auf Dauer keine technischen Probleme zur Folge hätte, wäre ich dazu bereit. Meine Frage: Würden in diesem Fall zwei zusätzliche Play 1 vorn gekoppelt mit dem Sub im Stereo-Betrieb auch schon besser klingen als playbar und Sub? Bei play 5 wäre das ja sicherlich so aber meine Frau kann ich aus optischen Gründen nicht wirlich davon überzeugen. Würde mich über Deine Einschätzung freuen. Raumgröße ca. 30 qm. Viele Grüße Thomas
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Hi Thomas,
das umkonfigurieren ist kein Problem.
Vorschlag
Nimm dir erst mal die PLAYBAR mit 2 PLAY:1und SUB.
Konfiguriere die PLAY:1 nicht als Rear sondern Stereopaar und gruppiere dazu.
Wenn es dir gefällt, dann langen die PLAY:1, Dann einfach noch 2 kaufen oder etwas größeres.
Gruß
Armin
Abzeichen
Hi Thomas,
das umkonfigurieren ist kein Problem.
Vorschlag
Nimm dir erst mal die PLAYBAR mit 2 PLAY:1und SUB.
Konfiguriere die PLAY:1 nicht als Rear sondern Stereopaar und gruppiere dazu.
Wenn es dir gefällt, dann langen die PLAY:1, Dann einfach noch 2 kaufen oder etwas größeres.
Gruß
Armin
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Und?
Frohes Neues
Armin
Abzeichen
Ich wänsche allen im Forum zunächst ein frohes neues Jahr! Zu o.g. Thema habe ich eine neue Frage: Geht die Trueplay Einstellung verloren beim Hin und Her Verschieben des Sub? Vielleicht kann mir diese Frage beantworten. Würde mich freuen.
Abzeichen
Guten Morgen und frohes neues Jahr Armin! Hatte zu früh auf den Button Zitieren gedrückt, daher zuerst das Zitat und erst danach die Frage. Vielleicht kannst Du die Frage ja beantworten. Gruß und vielen Dank in Voraus Thomas
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Hi Thomas,
Wenn du eine der Komponenten umstellst, dann sollte TRUEPLAY neu ausgeführt werden.
Gruß
Armin
Abzeichen
Hallo Amin, vielen Dank für die Antwort und viele Grüße Thomas
Abzeichen
Hi Thomas,
Wenn du eine der Komponenten umstellst, dann sollte TRUEPLAY neu ausgeführt werden.
Gruß
Armin
Guten Morgen Armin, habe jetzt zwei Play 5 zusätzlich als Frontlautsprecher im Stereobetrieb in einer Gruppe mit dem 5.1. System positioniert. Problem: Play 5 sind leiser als 5.1 Gruppe, wenn alles gemeinsam läuft. Hast Du vielleicht eine Idee, was der Grund hierfür sein könnte? Gibt es eine Möglichkeit das zu ändern? Würde mich freuen, wenn Du mir helfen könntest. Gruß Thomas
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Hallo Thomas,
hast du Trueplay beim 5.1 und Stereopaar durchgeführt? Solltest du gemacht haben.

Lautstärke Unterschiede gleichst du aus, indem du auf den Lautstärkeregler in der Control App klickst oder tippst.
Dann geht die Gruppenlautstärke Regelung auf. Da kannst du einzelne Mitglieder der Gruppe einstellen.

Denk daran, wenn du die Fernbedienung deines TV zur Lautstärkeregelung verwendest, wird nur das 5.1 System geändert, nicht die ganze Gruppe.

Gruß
Armin
Abzeichen
Hallo Armin, danke Dir! Gruß Thomas

Antworten