Apple TV - Airplay - Ton verzögert


Abzeichen +1
Hallo Alle...
Ich bekomme die Krise...
Hardware ist: Beamer mit Apple TV (v.3), (ton wireless via Airplay vom Apple Tv zur Apple express, von dort mit kabel zur Sonos) Apple express, Sonos Connect Amp (lautsprecher via Kabel).
Nun Bild ist top. Nur der Ton kommt ca. 1-2 sek verspätet aus den Boxen (das närvt dermassen).
Was kann ich tun?
Danke :)

PS: nehme ich ein kabel für denn ton ist es das gleiche. auch dann kommt der ton verzögert.
nehme ich die integrierten boxen vom beamer alles gut.....ton aber schei...

Dieser Beitrag ist geschlossen für weitere Beiträge

23 Antworten

Abzeichen
Du kannst über die Sonos APP die Verzögerung einstellen, müsste under erweiterten Einstellungen sein. Zumindest gibt es diese Möglichkeit bei Playbar/ Base
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Du wirst das Problem der Verzögerung nicht lösen können. Das liegt an der Zeit, die benötigt wird, um das analoge Signal am Eingang von Connect/ Connect-Amp in ein digitales zu wandeln. Die analogen Eingänge der Sonosgeräte sind nicht für Videoanwendungen vorgesehen, sondern für reines Audio.
Daher haben Playbar und Playbase, welche für das Abspielen von Videoton gedacht sind, auch digitale Eingänge.
Gruß,
Ralf
Abzeichen +1
Danke für die Antworten. Das mit dem umwandeln kann ich mir schlecht vorstellen. Da ich, bevor ich Sonos verwendet habe es genau gleich getan habe, mit einem Analogen Verstärker von Denon und dort kam der Ton synchron. Nun ist es ja so das Sonos selbst mit dieser Lösung wirbt https://www.sonos.com/de-ch/airplay . Was ich speziell finde ist das es auch mit einem Kabel direkt an die Sonos Connect amp, der Ton nicht synchron ist!?
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Hi Till,
Ralf hat recht.
Zu deinem Denon ist das anders. Kommt analog an und wird so verarbeitet. Keine Verzögerung.
Zu Sonos kommt analog an, wird dann digitalisiert, synchronisiert und eventuell noch komprimiert. Verzögerung.
Mit Airplay direkt wieder anders, kommt digital und wird dann (sobald Airplay2 zur verfügung steht) direkt verarbeitet.
Gruß
Armin
Abzeichen +1
Herzlichen Dank. Hoffe Airplay2 kommt bald...
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Da bist du nicht alleine.
Hoffen, wir das Aplle das bald hin bekommt.
Abzeichen +1
und zu hoffen ist das Sonos Airplay2 dann auch auf allen Geräten zu verfügung stellt!
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Der Hoffnung würde ich mich nicht hingeben.
Abzeichen +1
???
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Ich gehe davon aus, dass es nicht alle können werden.
So werde ich später nicht enttäuscht 😃
Abzeichen +1
ach soo 😃. nun ja ich hoffe das zumindest der Connect amp airplay2 bekommt sonst wär ziemlich viel Geld flöte und ich wäre gezwungen ein anders System in Betracht zu ziehen...
(ps: ich mag den Sonos Connect amp sehr, aber...)
ach soo 😃. nun ja ich hoffe das zumindest der Connect amp airplay2 bekommt sonst wär ziemlich viel Geld flöte und ich wäre gezwungen ein anders System in Betracht zu ziehen...
(ps: ich mag den Sonos Connect amp sehr, aber...)

Apple setzt seit iOS11 auf 64bit-Architektur und ich schätze dementsprechende Kompatibilität ist auch für Airplay2 Voraussetzung.
Abzeichen +1
Sry ich bin „nur“ Anwender & möchte das es funktioniert! Von 64bit Architektur habe ich keine Ahnung;)
Sry ich bin „nur“ Anwender & möchte das es funktioniert! Von 64bit Architektur habe ich keine Ahnung;)
Heißt übersetzt, dass andere Hersteller schon angekündigt haben, dass nur neuere Systeme ihrer Produktpalette Airplay2-kompatibel sind. Keine Ahnung, wie Sonos dieses Dilemma lösen wird.
Abzeichen +1
Bedeutet auf gut Deutsch ich habe viel Geld ausgeben für ein System das aus nicht kompatibel ist:@
Nicht unbedingt. Ich kann zwar auch bloß spekulieren, aber das Schlimmste was wahrscheinlich passieren kann, ist, dass man z.B. einen ONE oder ein Apple-Gerät neueren Datums als Vermittler braucht.
Abzeichen +1
ok. danke. heisst wohl nun Tee trinken und abwarten. ich hoff inständig als Kunde von beiden marken das sie Kunden freundlich handeln!
Abzeichen +1
Apple hat es nun nicht vertig gebracht Airplay 2 auf tv io 11.3 zu integrieren und mein ton kommt immer noch verzögert zur Connect amp. Wäre Chromcast eine Lösung? Nurwie kommt der ton vom Chromcast zum Connect amp ?
Der Chromcast würde im beamer hdmi port stecken!
Danke für die Hilfe
Guten Morgen,

den Chromecast müsstest Du an den Audioeingang des ConnectAmp anschließen, allerdings ist mit einer asynchronen Bild-/Tonwiedergabe zu rechnen.


Gruß,
Peri
Abzeichen +1
Hallo
nun hat ja Sonos bekannt gegeben das die Connect amp nicht mit Airplay2 ge-updatet wird....leider!
Frage wäre es nun möglich eine ONE zukaufen die AP2 fähig sein wird um dann mit dem Apple TV zu verbinden und die ONE mit dem Connect amp verbinden und dann sollte der Ton synchron kommen...oder habe ich was übersehen?
Danke für die Antwort(en) 🙂
Der ONE kann mit dem AMP gruppiert werden, so wie mit jeder anderen Sonos-Komponente auch. Nur weiß noch kein Mensch wie Apple TV und ONE zusammenspielen werden. Allerdings bezweifle ich, dass ein ATV3 ein Upgrade auf Airplay2 erhalten wird, da der schon lange keine Updates mehr bekommt (habe selbst einen).
Abzeichen +1
ich habe ein ATV 4 die bekommen das...
ich habe ein ATV 4 die bekommen das...
Im Eingangspost steht Apple TV (v.3). Es ist bereits bekannt, dass ein ATV4 als Vermittler für die Playbar (die auch nicht AP2-fähig ist) dienen kann, von der aus man wiederum den Ton ins gesamte Sonossystem einspeisen kann, doch dafür muss wahrscheinlich der Fernseher eingeschaltet sein. Bleibt nur abzuwarten, detaillierte Infos wird es seitens Sonos vorderhand nicht geben.