Beantwortet

Sonos und Philips Hue / Raume werden nicht mehr erkannt


Abzeichen +1

Hallo,

seit dem letzten Update auf 11.1 erkennen die Sonos Boxen die Räume nicht mehr wenn ich Philips Hue anspreche. 

Musste ich vorher im Zimmer nur sagen " Schalte das Licht an" geht es jetzt nur noch mit Angabe des betreffenden Raums. "Schalte das Licht im Schlafzimmer an" 

Sage ich im Wohnzimmer jetzt "Schalte das Licht aus" so antwortet Sonos "Okay, ich schalte 21 Lampen aus" und verdunkelt mir das gesamte Haus statt nur dem Wohnzimmer, was so vor dem Update nicht gewesen ist. 

An den Einstellungen im Google Assistant wurde nichts geändert. Und das Kuriose: bei Lautsprechern direkt von Google (Home Mini) funktioniert es weiterhin fehlerfrei. 

icon

Beste Antwort von Greta A. 4 Mai 2020, 16:32

@Steve Sch., im von dir verlinkten Thread hat sich auch der dortige Forumsleiter zu Wort gemeldet. Der “Fix” muss von Google kommen, da alles über deren IT-Cloud und Philips läuft, Sonos ist nur eine Art Vermittler, der den Befehl weiterleitet.

https://en.community.sonos.com/google-assistant-and-sonos-229109/google-assistant-room-assignment-problems-6839459#post16423574

Original anzeigen

9 Antworten

@Steve Sch., also bei Google Assistant nicht bei Alexa? In der Sonosapp unter ‘Dienste & Sprache → Sprache → Google Assistant → Sonos Produkte → [Raumbezeichnung ONE/BEAM] → Google Assistant entfernen’ und auf dem gleichen Weg wieder einrichten, hast du schon versucht? Muss für jeden “Raum” einzeln gemacht werden, wo GA autorisiert ist.

 

Gehe bitte auch Hilfe und Tipps für Google Assistant auf Sonos durch.

Sonst ggf. mit dem Support telefonieren. https://www.sonos.com/de-de/contact/contact-options%23

Abzeichen +1

Ja, bei Google Assistant. Alexa nutzen wir nicht. Der Assistant wurde in der Sonos App gelöscht für jeden Lautsprecher und die Verbindung bei Google zu Sonos ebenfalls. Dann wurde wieder alles neu zusammen geführt in der Sonos App. Bei Google erscheint auch alles korrekt. Die Lautsprecher befinden sich dort in den richtigen Zimmern. 

Was mich verwundert ist, dass es keine Probleme bei originalen Google Lautsprechern gibt. Dort werden Räume richtig erkannt. 

Abzeichen

Gleiches Verhalten hatte ich auch. 

Nach der Neieintichtung von Google Assistent auf Sonos und Hue in Google Home funktioniert nun die Lichtsteuerung über die Sonos gar nicht mehr. Über die Google Home Lautsprecher geht alles wie gewünscht…

🤔

@chrimoe, achte bitte darauf, allen Sonoskomponenten und sonstigen Google Assistant-fähigen Geräten unverwechselbare Bezeichnungen zu geben. Zudem bitte vergewissern, dass kein IP-Konflikt vorliegt (IP-Adressen doppelt vorhanden sind).

Abzeichen +1

Es scheint dann doch ein größeres Problem bei Sonos zu sein seit dem letzten Update. Im englischen Forum häufen sich die Anfragen zum gleichen Problem.

 

https://en.community.sonos.com/google-assistant-and-sonos-229109/google-assistant-room-assignment-problems-6839459

 

Hoffen wir also auf einen baldigen Fix.

@Steve Sch., im von dir verlinkten Thread hat sich auch der dortige Forumsleiter zu Wort gemeldet. Der “Fix” muss von Google kommen, da alles über deren IT-Cloud und Philips läuft, Sonos ist nur eine Art Vermittler, der den Befehl weiterleitet.

https://en.community.sonos.com/google-assistant-and-sonos-229109/google-assistant-room-assignment-problems-6839459#post16423574

Abzeichen +1

Der Vollständigkeit halber möchte ich berichten, dass Sonos oder Google das Problem erkannt haben und alles wieder funktioniert ohne mein Zutun. Räume werden wieder korrekt erkannt. 

Benutzerebene 6
Abzeichen +3

Der Vollständigkeit halber möchte ich berichten, dass Sonos oder Google das Problem erkannt haben und alles wieder funktioniert ohne mein Zutun. Räume werden wieder korrekt erkannt. 

 

Das wollte ich gerade schreiben.

Freut mich. :relaxed:

 

Gruß,

Daniel

Benutzerebene 2
Abzeichen +2

Räume werden wieder erkannt, allerdings wird jede Aktion mit einer Antwort bestätigt. Zuvor gab es nur einen “Quittungston”, jetzt sabbelt mich der Assistent wieder voll :rolling_eyes: .

Antworten