Frage

Sonos One und Android Smartphone


Guten Abend,

ich besitze einen Sonos One und habe den Google Assistent, dazu habe ich in Hörreichweite ein P30 Pro .

Bei dem Aktivierungswort "OK Google" reagieren beide Geräte, soweit ich das bei der Google FAQ gelesen habe schaltet sich das Smartphone wieder in den Standby wenn ein Google Home im WLAN ist.

Jetzt gehe ich mal davon aus das dies auch für den Sonos gelten sollte, es ist nämlich schon ein wenig nervig wenn beide antworten.

Ich habe beide Geräte mit dem selben Gmail-konto verknüpft.

Hat vielleicht einer von euch eine Idee wie sich das ändern lässt

Vielen Dank 🙂

Dieser Beitrag ist geschlossen für weitere Beiträge

7 Antworten

Was ist ein P30 Pro - ein Android Phone?


Bei dem Aktivierungswort "OK Google" reagieren beide Geräte, soweit ich das bei der Google FAQ gelesen habe schaltet sich das Smartphone wieder in den Standby wenn ein Google Home im WLAN ist.


Das kann nur ein Sonos-Mitarbeiter beantworten, aber ich schätze, dass diese Funktion nur auf Google Home-Geräten verfügbar ist. Sonos hingegen ist ein Drittanbieter. Bist Du schon die Einstellungen des Google Assistant (ggf. der Google Home-App) durchgegangen?


P.S. Warum deaktivierst Du einen GA nicht, entweder auf dem ONE oder auf dem Android. Wenn sich das Android ohnehin ständig in Hörweite befindet, kannst Du Sonos auch darüber steuern.
Was ist ein P30 Pro - ein Android Phone?

Ja Huawei P30 Pro ist ein Android Phone.

Das Problem mit dem abschalten des GA auf dem Smartphone ist das ich diese Funktion im Auto benutze und ständig den GA aus- und wieder einschalten ist sehr unpraktisch 🙂

Und auf dem Sonos würde ich den GA schon behalten wollen und ja ich bin alle Einstellungen mehrmals durchgegangen und auch im GA auf dem Smartphone aber die Einstellungen sind mehr als bescheiden und begrenzt.

Naja eventuell sollte ich auch mal den Support anschreiben, eventuell kommt das Feature ja noch.

Danke für deine Antwort.

Und auf dem Sonos würde ich den GA schon behalten wollen und ja ich bin alle Einstellungen mehrmals durchgegangen und auch im GA auf dem Smartphone aber die Einstellungen sind mehr als bescheiden und begrenzt.


Du kannst GA auf dem ONE ja einmal testweise deaktivieren und schauen wie es mit der Steuerung übers Android klappt. Oder Du verknüpfst das Huawei mit einem anderen Google-Konto, dürfte wegen der Apps jedoch nicht recht praktikabel sein.


Sonos-Mitarbeiter sind auch im Forum unterwegs, morgen sollte einer hier im Thread antworten.
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
...
Bei dem Aktivierungswort "OK Google" reagieren beide Geräte, soweit ich das bei der Google FAQ gelesen habe schaltet sich das Smartphone wieder in den Standby wenn ein Google Home im WLAN ist.
...

Das wäre ja aber blöd, wenn das wirklich schon passiert, sobald beide Geräte nur im gleichen Wlan sind.
Stell dir vor, du bist im Obergeschoss eines Einfamilienhauses und möchtest, dass dein P30 dort auf den Sprachbefehl reagiert... da aber im Erdgeschoss irgendwo ein Google Home steht, der dich von oben nicht einmal hört, reagiert das P30 nicht. Auch blöd, oder...!?

Ich könnte mir höchstens vorstellen, dass deine Stimme von den Mikros beider Geräte aufgenommen werden muss, damit dann eine Priorität auf den Google Home gelegt wird.

Auf jeden Fall vermute ich, dass bei GA fähigen Geräten von Drittherstellern wie Sonos die automatische Reaktion des GA am P30 manuell ausgeschaltet werden muss.
Die Entscheidung, ob das so programmiert ist oder nicht, trifft übrigens Google und nicht Sonos. Daher würde ich mich eher bzw. zusätzlich an Google wenden.

Ich kann mir aber gut vorstellen, dass die Funktion noch von Google integriert wird, da Alexa und Siri auch automatisch bei mehreren Geräten, die einen Sprachbefehl hören, das Gerät für die Reaktion festlegt, das dich am besten verstanden hat.

Gruß,
Ralf
Benutzerebene 6
Abzeichen +3
Guten Abend,

ich besitze einen Sonos One und habe den Google Assistent, dazu habe ich in Hörreichweite ein P30 Pro .

Bei dem Aktivierungswort "OK Google" reagieren beide Geräte, soweit ich das bei der Google FAQ gelesen habe schaltet sich das Smartphone wieder in den Standby wenn ein Google Home im WLAN ist.

Jetzt gehe ich mal davon aus das dies auch für den Sonos gelten sollte, es ist nämlich schon ein wenig nervig wenn beide antworten.

Ich habe beide Geräte mit dem selben Gmail-konto verknüpft.

Hat vielleicht einer von euch eine Idee wie sich das ändern lässt

Vielen Dank :)


Hi,

ich habe das P30 und will es gerne mal testen.
Wo schaltet man den Google Assitant am Telefon ein, sodass via Sprache der Assistant aufpoppt?

Gruß,
Daniel
@Daniel K, der Google Assistant ist in Android-OS integriert, geöffnet wird er durch einen langen Druck auf den Home-Button.
Benutzerebene 3
Abzeichen +3
Der GA wird durch die OK Google Keywords aktiviert. Das ist auf allen Geräten gleich. Wenn mehrere GA aktivierte Geräte im selben Raum sind, wachen natürlich alle kurz auf, währe ja blöd wen nicht. Ich lade meine Androids immer über nacht in der Küche, wenn ich dann morgens nach dem Aufstehen "OK Google, guten Morgen" sage, geht bei allen das Display an, aber nur der Sonos One beginnt die Verknüpfte Aktion durchzuführen. Aber auch wenn ich in der Küche sage OK Google, Timer auf 10 Minuten, führt dies nur der One aus, nicht das Telefon oder das Tablet.
Man kann ja jedem Gerät im Assistant einen Raum zuweisen, was natürlich nur bei stationären Geräten sinn macht, könnte aber die Priorität der Geräte beeinflussen.