Frage

Google Assistant findet keine Geräte (Sonos one und Sonos Roam)


Abzeichen

Meine Sonos Geräte werden von Google Assistant nicht gefunden.

Ich habe alles mögliche versucht: komplette Neuinstallation, alle Software aktualisiert, Router neu gestartet, App Google entfernt und neuinstalliert, usw. usw.

Ich habe ein sehr gutes WLAN und die “Versuche” habe ich selbstverständlich in unmittelbarer Nähe der Geräte versucht.

Alles ohne Erfolg. Zudem habe ich im Internet nichts “Gescheites” dazu gefunden, das mir helfen könnte. Kommt hinzu, dass ein Wechsel zu Amazon Alexa hier in der Schweiz nicht möglich ist.


Dieser Beitrag ist geschlossen für weitere Beiträge

9 Antworten

@DasGebuesch, ich habe seit gestern die gleiche Fehlermeldung/Problem.

Trotz mehrfacher Verbindungsversuche keine Lösung.

Benutzerebene 4
Abzeichen +3

Hey @roba46,

das sollte schon klappen.

 

Ich erinnere mich an folgenden Thread: 

 

Wie viel Sonos Systeme und Google Accounts verwendest du aktuell?

 

 

Entferne einmal gründlich den Google Assistant:

  1. Öffne die Sonos App für iOS oder Android.
  2. Deaktiviere in der Sonos App die Sprachsteuerung. Tippe in der Registerkarte Einstellungen auf Dienste und Sprachsteuerung und wähle unter „Sprachsteuerung“ Google Assistant aus. Wähle aus der Liste der Sonos Produkte den Speaker mit Sprachsteuerung aus und tippe auf Google Assistant entfernen.
  3. Gehe bei den Google Assistant-Einstellungen zur Smart-Home-Steuerung (Home-Control) und entferne Sonos, falls es dort noch aufgeführt wird. 

     

  4. Führe in der Sonos App das Google Assistant Setup erneut durch. Vergewissere dich, dass beim Einrichten die Google Assistant App in dem richtigen Konto angemeldet ist.
  5. Überprüfe, ob alle Musikdienste, die du in deiner Google Assistant App hinzugefügt hast, auch zu Sonos hinzugefügt sind.
  6. Versuche, sobald du fertig bist, dem Google Assistant einen anderen Befehl zu erteilen.

Klappt es so?

 

Liebe Grüße

Nils

Abzeichen

Meine Sonos Geräte werden von Google Assistant nicht gefunden.

Ich habe alles mögliche versucht: komplette Neuinstallation, alle Software aktualisiert, Router neu gestartet, App Google entfernt und neuinstalliert, usw. usw.

Ich habe ein sehr gutes WLAN und die “Versuche” habe ich selbstverständlich in unmittelbarer Nähe der Geräte versucht.

Alles ohne Erfolg. Zudem habe ich im Internet nichts “Gescheites” dazu gefunden, das mir helfen könnte. Kommt hinzu, dass ein Wechsel zu Amazon Alexa hier in der Schweiz nicht möglich ist.


Bei uns im Haushalt mit 3 SONOS Move das Gleiche. Keine Ahnung wie oft ich in den letzten Wochen neu eingerichtet habe aber die Probleme wollen nicht enden. Ständig ist etwas neues und es wurde am Internet sowie der Routerfkonfiguration absolut nichts verändert. “Hey Google spiele Bayern 1 Radio” ← Ein Befehl der immer funktioniert hat. Jetzt kommt “Alles klar Bayern 1 wird von TuneIn wiedergegeben - Ein oder mehrere Geräte sind nicht verfügbar, bitte richte sie erneut ein”. Was soll das? Manuell kann ich Radio auf den 3 verschiedenen Lautsprechern über die Sonos Desktopapp(Windows10) sowie der App auf meinem Smartphone ohne Probleme wiedergeben aber Google Assistant zickt zum wiederholten male.

Abzeichen

Ich hab auf meiner Move den Google Assistant entfernt, zudem habe ich in Google home die Verbindung zu Sonos aufgehoben und es funktioniert immer noch nicht. Ich kann mich mit Google unterhalten. Ich kann nach dem Wetter fragen, wieviel Uhr es ist usw. Alles kein Problem. Kaum möchte ich Musik abspielen über Apple Music, Spotify oder Tunein, schon funktioniert nichts mehr obwohl Google sogar noch sagt “Metallica wird von Apple Music abgespielt” gefolgt von der Meldung “Ein oder mehrere Geräte sind nicht verfügbar, bitte richte sie erneut ein” was ich eben getan habe?

Abzeichen

@DasGebuesch, ich habe seit gestern die gleiche Fehlermeldung/Problem.

Trotz mehrfacher Verbindungsversuche keine Lösung.

 

Wir haben seit Monaten Probleme. Es fing an mit dem Ausfall von Google Assistant, gefolgt von Zeiträumen in denen Google stark verzögert Befehle umgesetzt hat bzw. überhaupt geantwortet hat, und jetzt als Krönung der Totalausfall. Ich unterhalte mich hier mit Google. Sie hat auf alles eine Antwort. Wetter, 100000 andere Fragen aber wehe ich möchte Musik spielen schon sind ein oder mehrere Geräte nicht verfügbar. Es ist eine Frechheit was SONOS sich hier leistet und der Support hier ist nicht gerade hilfreich. Alles noch mal von vorne ist hier die Standardantwort. Nie im Leben hätte ich 3 Sonos Move angeschafft, wäre mir auch nur im Ansatz bewusst gewesen auf was ich mich einlasse. Ich würde mich nicht beklagen wenn ich hier ständig das Netzwerk bzw. das Internet neu konfiguriere. Aber das ist eben nicht der Fall. Es ist wie immer ohne jegliche Änderung.

Abzeichen

Scheint wieder zu gehen. Danke.

Abzeichen

Ich habe neu die gleichen Probleme wie Bobby 86 sie beschreibt. Ich habe es aufgegeben, ständig neu zu installieren. Ich lasse mal den Google Assistent bei Seite und bediene die Anlagen vom Handy aus. Das funktioniert wenigstens. Vielleicht probiere ich es in ein paar Wochen wieder.

Abzeichen

Nachdem es Gestern wieder vorübergehend einwandfrei funktioniert hat, ist jetzt mal wieder ein bekanntes Problem aufgetreten. Spreche ich die SONOS MOVE nach längerer Pause das erste mal wieder an mit “hey google” dann kommt lange nichts, gefolgt von “es ist ein Problem aufgetreten” und dann beim nächsten Versuch funktioniert es wieder. Das hatte ich über die letzten paar Wochen mehrfach.

Benutzerebene 4
Abzeichen +3

@roba46 @DasGebuesch 

Schade, dass es da aktuell anscheinend öfter Probleme gab. Vor kurzem gab es eine Störmeldung, die aber mittlerweile behoben wurde.

 

Ich kann euch anbieten, dass wir es beim nächsten Mal gemeinsam installieren/überprüfen:

Telefon (Mo - Fr, 10:00 - 18:00) oder Chat (Mo - So, 10:00 - 18:00)

 

Liebe Grüße

Nils