Beantwortet

Wie sieht ein Plex Medienserver auf dem NAS in der Android App aus?



Ersten Beitrag anzeigen
Dieser Beitrag ist geschlossen für weitere Beiträge

36 Antworten

Abzeichen +1

in der Sonos app, Plex, on deck kann ich auch die Musik abspielen. Dann muss doch sonos App Zugriff auf den server haben (oder habe ich nen Denkfehler?)

Ich finde eben einfach in der sonos app den Ort nicht wo “meine” (server) Musik aufzurufen ist.

Abzeichen +1

Laut Plex ist auch in meinem Fall (lokales LAN/WLAN) der remote access nicht notwendig. Plex schreibt:

Remote Access

Enable access to your Plex Media Server from outside your local network so that you can reach it when away from home or for sharing content with family or close, personal friends. You can do this under Settings > Server > Remote Access in Plex Web App.

Related PagePlex Web App

Tip!: If you don’t need to access your content when away from home and won’t be sharing your content, it isn’t necessary to enable Remote Access.

Abzeichen +1

Hallo Greta, leider gibt es bei meinem plex web “Settings > Server > Remote Acess nicht. Bei mir gibt es Einstellungen > Fernzugriff. Gesetzt den Fall dass das der richtige Menüpunkt ist, sollte die aktuelle Einstellung ausreichen (ich rede ja insgesamt immer nur von LAN/WLAN zuhause):

Nicht außerhalb deines Netzwerks verfügbar

Dein Server ist bei Plex angemeldet, aber außerhalb deines Netzwerks nicht verfügbar.

Die Plex App auf dem tablet spielt ja die Musik vom server ab, also sollte doch die Sonos App auf dem gleichen tablet ebenso darauf zugreifen können?

@Weiler, ist Folgendes aktiviert?

 

Enable Remote Access

To allow your Plex Media Server to be accessed as needed, you need to enable Remote Access for your server. That’s done under Settings > Server > Remote Access in Plex Web App.

https://support.plex.tv/articles/218237558-requirements-for-using-plex-for-sonos/

Abzeichen +1

Hab alle Kacheln durchgesehen, meine Musik ist nirgends.

Abzeichen +1

Ja, das Plex ist ja auf meinem nas, und nicht auf dem tablet. Zu dumm, Discover gibt es bei mir nicht. Das ist ja der Punkt: Sonos würde doch kein Zacken aus der Krone fallen, wenn sie sagen nehmt Plex...und findet Eure Musik dort und dort. Sie sagen nur: nehmt Plex. Und dass sie keine support für Plex leisten...

Benutzerebene 3
Abzeichen +3

Bei mir steht bei Dicover der Server auf den zugegriffen wird. Da sollte die Synology stehen, nicht das Tablet. 

Abzeichen +1

Danke für die weitere Hilfe! Natürlich :-) Album und Artist Kacheln habe ich nicht. Daher ja die Titelzeile dieses threads…

Es gibt “Music” als Kachel, darin ist eine sehr beschränkte Anzahl von Musik, die ich definitiv nicht auf dem server habe. Auch was unter Recommended zu finden ist, hat damit nichts zu tun.

Benutzerebene 3
Abzeichen +3

Aber Du hast schon mal auf eine der Kachel Recomanded, Album oder Artist geklickt?😉

Abzeichen +1

Wie gesagt, alles auf dem neuesten Stand. Update habe ich gestern Abend installiert (a. G. der Anzeige im dashboard, ja, genau). Ich denke ich übersehe irgendwie etwas ganz Offensichtliches (so wie den Wald vor lauter Bäumen...) - aber was?

Benutzerebene 3
Abzeichen +3

Prüfe einmal ob der Plexserver auf dem NAS aktuell ist, das wir in der Webseite im Dashboard angezeigt. Synology bietet über den Paketmanager die Updates nicht an, die müssen manuell installiert werden.