Beantwortet

Verbindungsabbrüche einzelner Lautsprecher



Ersten Beitrag anzeigen

55 Antworten

Abzeichen
ne und ja 🙂 hab ne NAS im Netzwerk und hier sind auch 1002 & 1001 Probleme. Und die hängt direkt am Router dran. Das ganze hier ist ja das komische... Die Probleme treten erst seit einigen Wochen auf, und wir haben eigentlich an der Einstellung nichts gemacht... Anfangs hatten wir noch 16Tsd DSL... jetzt 100Tsd Kabel... aber Danke, ich prüfe das mal mit anderen Sendern....
ne und ja 🙂 hab ne NAS im Netzwerk und hier sind auch 1002 & 1001 Probleme. Und die hängt direkt am Router dran.sorry, jetzt komm ich so langsam auch nicht mehr klar :?
Ich denke Du hängst "irgendwo ganz hinten / unten" in einem Enterprice-Network !?
>> wieso hängt in solch einer Architektur ein NAS direkt an einem Router ?!

Wäre es zu viel verlangt, wenn Du mal eine Infrastruktur-Übersicht mit allen relevanten Netzkomponenten bereitstellst ?!
Abzeichen
hab mal mit der Hotline gesprochen: massive Probleme bei UPNP, auch SSL authentifizierung und DNS Auflösung... Firewall nach draußen ist zwar auf, aber trotzallem muss ich wohl warten auf mein VLAN

UPNP Fehler wegen nicht richtig eingestelltem Multicast (evtl. der TP Link switch!?) weil Admin hat das ja aktiviert... aber nicht auf dem (falls dort notwendig)
Hier die Gerätschaften (hoffentlich komplett)

Fritzbox = ModemMode
Cisco Router Model 2901
Lan Base Catalyst 2960-X
Cisco Firewall
24Port Switch
Cisco Wlan Controller 2500 Model 2504
(noch) TP Link switch TL-SF1016DS

Ich denke ich muss einfach warten 😞 aber habe viel gelernt :8 Danke
Ich denke ich muss einfach warten 😞 ... ... denke ich auch. :8
Dennoch schönes WE und viel Erfolg dann ...

PS: weiß nicht ob die Seite schon genannt wurde und ob Du oder der Admin da noch was von gebrauchen kann.
>> https://support.sonos.com/s/article/688?language=de
>> https://community.ubnt.com/ubnt/attachments/ubnt/USG/66731/1/Sonos%20STP%20settings%20for%20a%20Switch.pdf
Abzeichen
Danke.... ebenso 🆒

Antworten