Beantwortet

Überflüssige Server löschen

  • 25 November 2019
  • 5 Antworten
  • 233 Ansichten

Benutzerebene 1
Abzeichen +2

Hallo Forum,

vielleicht eine ganz banale Frage….

In der verschiedenen Serverauswahl die in den letzten Zeiten so anstanden, hätte ich gerne einmal gewusst, ob und wie man die überflüssigen löschen kann?

App>>

Durchsuchen >>

Musikbibliothek>>

Ordner>>

Dort stehen, auch durch Versuche und Änderungen, mehrere Fritz Boxen als Server und verschiedene NAS-Laufwerke. Diese sind überwiegend nicht mehr alle aktiv und im Netzwerk gelöscht. Mit der Zeit jedoch wird’s unübersichtlich für die Familienmitglieder. Server die nicht mehr gebraucht werden, bzw. die abgemeldet sind, hätte ich gerne in der App Übersicht gelöscht.

Auch das löschen und Neuinstallation der App brachte keinen Erfolg.

Jemand ein Tipp für mich?

Gruß Max

icon

Beste Antwort von Greta A. 5 Mai 2020, 10:41

@MacRepp, es handelt sich um einen Programmfehler.

https://de.community.sonos.com/installation-und-nutzung-223378/verwaltung-musikbibliothek-verschwunden-6749373#post16086918

 

Über den Desktop-Controller kann man den Pfad einsehen und die Sonos Musikbibliothek verwalten, hier runterladen.

Original anzeigen

5 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@Belphegor 

Hi Max,

du musst in der App unter „Einstellungen“ in die Verwaltung/Einstellungen der Musikbibliothek gehen. 
Dort kann eine zuvor eingetragene Freigabe auch wieder gelöscht werden. 
Gruß,

Ralf

 

Benutzerebene 1
Abzeichen +2

Hallo Ralf,

dass ist ja sensationell, vielen Dank!!

Gruß Max

Äh, nö.

Über welchen Weg geht Ihr genau auf die Freigaben? In der aktuelle Version der App (11.1 Build 56076060) finde ich angelegte Freigaben nicht mehr.

Über → Einstellungen → Musikbibliothek kann ich nur neue Freigaben hinzufügen. Aber bereits angelegte Freigaben kann ich dort nicht einsehen.

Danke :)
MacRepp

 

 

@MacRepp, es handelt sich um einen Programmfehler.

https://de.community.sonos.com/installation-und-nutzung-223378/verwaltung-musikbibliothek-verschwunden-6749373#post16086918

 

Über den Desktop-Controller kann man den Pfad einsehen und die Sonos Musikbibliothek verwalten, hier runterladen.

@MacRepp, es handelt sich um einen Programmfehler.

https://de.community.sonos.com/installation-und-nutzung-223378/verwaltung-musikbibliothek-verschwunden-6749373#post16086918

 

Über den Desktop-Controller kann man den Pfad einsehen und die Sonos Musikbibliothek verwalten, hier runterladen.


Danke für den Link, Greta!

Die Überschrift des Threads ist unglücklich formuliert; so das würde ich meinen Lebtag nicht finden 😁

LG MacRepp

Antworten