Frage

System wird nicht gefunden

  • 21 Februar 2020
  • 8 Antworten
  • 158 Ansichten

Abzeichen

Hallo zusammen

seitdem ich einen neuen Router von der Swisscom habe ( Tower), erkennt das Sonos App etwa jedes zehnte Mal, das System nicht mehr. Software & App sind jeweils auf dem neusten Stand. Habe auch versch. Boxen mit Eathernet dem neuen Router angeschlossen. Das einzige was hilft, ist den Router ausschalten und neu starten, dann findet es das System wieder- kann doch nicht sein…...Manchmal findet es auch nicht alle Boxen. Habe 3x P5 & SUB in Wohnung, 1x P1 im 1 Stock & eine P1 im Garten - zuschaltbar.

Ist momentan anstrengend mit dem Musik hören…..:-)

Danke für die Hilfe

Gruess

Bruno


8 Antworten

Betreibst du Sonos jetzt über WLAN / ein WLAN-Mesh oder ist eine Komponente/ein Boost mit dem Router bzw. einem Switch verkabelt? Gibt es WLAN-Verstärker (Repeater oder PowerLAN-Adapter)?

Abzeichen

Ganz normales W-Lan, mit dem neuen Router noch stärker als das alte.

zuvor hat alles funktioniert, das begreife ich nicht.

Gruss

Bruno

Ob der Router eventuell inkompatibel ist, muss dir der Support sagen.

https://www.sonos.com/de-de/contact/contact-options%23

 

Steht der Funkkanal des Routers auf Autokanal? Wenn ja, bitte einen festen Kanal zuweisen, indem du die Kanäle 1, 6, 11 durchtestest.

 

Führe die WLAN-Einrichtung erneut durch: Verkable zunächst einen Player mit dem Router, warte ab, dass sämtliche Komponenten in der Sonosapp sichtbar werden. Danach SSID und WLAN-Kennung wie folgt entfernen, Router und Sonos hintereinander neu starten und im Anschluss SSID und WLAN-Kennung auf dem gleichen Weg wieder eingeben. Danach kannst du das Ethernetkabel wieder abziehen. Entfernen von WLAN-Informationen aus Sonos

 

Wenn das nichts bringt, überführe das System einmal testweise ins SonosNet, indem du eine Komponente (bei einem Stereopaar den linken Player wählen ; der Sub eignet sich dafür nicht) dauerhaft mit dem Router verkabelst und anschließend die WLAN-Zugangsdaten wie folgt aus dem System entfernst.

Sonos Controller-App für iOS oder Android: Tippe in der Sonosapp unter Einstellungen auf System > Netzwerk > Netzwerke. Wähle das WLAN-Netzwerk aus, das du entfernen möchtest und tippe auf Entfernen. Mindestens 10 Min. warten, danach überprüfen, ob in der Sonosapp unter 'Einstellungen --> System --> Über mein Sonos-System' neben jedem Player WM:0 steht; dann befindet sich das System im SonosNet.

 

Stelle für den Anfang SonosNet auf Kanal 1 und Router auf Kanal 6. Wenn das keine Besserung bringt, dreh’s um, setze den Router auf 1 und SonosNet auf 6. Teste und berichte bitte. Auf iOS oder Android: Einstellungen --> System --> Netzwerk --> SonosNet-Kanal

Abzeichen +1

Hallo @ANZ 

ich selber habe auch einen Router von Swisscom (IB3). Kann dir (fast) garantieren, dass dieser grundsätzlich nicht das Problem ist. Auch die im Netz hängenden WLAN-Boxen von Swisscom spielen da problemlos mit.

Dank dem Input von @Greta A. habe ich soeben nun ein weiteres Symfonisk-Lautsprecherpaar eingebunden, das offenbar für die WLAN-Verbindung zu meinem Sonos Port zu weit weg steht um eine stabile Musikwiedergabe zu garantieren. Der linke Lautsprecher per LAN ins Netz genommen, in der Controller-App WLAN-Verbindung deaktiviert und Lautsprecher nach 5min noch neu gestartet, weil dieser nach 5min immer noch weiss blinkte. Seit dem Neustart, mit LAN-Verbindung, geht das Streamen jetzt bereits über 1h zuverlässig.

Thomas

@kaetho, ich frage vorsichtshalber nach: “in der Controller-App WLAN-Verbindung deaktiviert” bedeutet, dass du nach obiger Anleitung vorgegangen bist und nicht das WLAN-Modul des linken Symfonisk deaktiviert hast?

Abzeichen +1

@Greta A. habe meine Ausführungen hier in einem neuen Beitrag etwas präzisiert, um diesen Thread hier nicht dazu zu missbrauchen ;)

 

Thomas

Abzeichen

Besten Dank

Mal schauen ob ich das nötige IT Verständnis & Zeit dafür habe.

Gruss

Bruno

@ANZ, gern geschehen. Melde dich, wenn du Hilfe brauchst. :slight_smile:

Antworten