Spotify hat Aussetzer...


Abzeichen +1

hallo zusammen, ich konnte lange zeit spotify, amazon musik und lokal gespeicherte musik ohne probleme abspielen. irgendwann hat spotify (und zwar nur spotify) angefangen auszusetzen. egal was ich abspiele es läuft immer rund 10 minuten und dann hakt es, sodass ich dann immer wechseln muss. laut support sei mein wlan schuld. aber erstens habe ich am wlan nichts geändert und es funktionierte 2 jahre ohne probleme. zweistens kann ich spotify am notebook ohne probleme über wlan abspielen und drittens läuft amazon musik sowie meine lokal gespeicherte musik ohne aussetzer. es muss ein update von sonos gewesen sein meiner meinung nach. kennt jemand das problem?


8 Antworten

Benutzerebene 6
Abzeichen +3

Hallo @tobias123 willkommen in der Community,

das hört sich nicht so an, wie es laufen sollte. Ich nutze auch Spotify, uns sind aktuell keine Probleme dazu bekannt. Es hört sich so an, als ob der Wiedergabepuffer leer laufen würde, aber ich wundere mich auch, dass du du diese Probleme nur bei Spotify hast. Ich möchte, dass es auch bei dir wieder besser läuft.

 

Probier bitte mal Spotify Connect:

  1. Öffne Spotify und starte die Musikwiedergabe.
  2. Tippe unten auf dem Bildschirm auf Symbol für verbundenes Gerät.
  3. Tippe auf dein Sonos Produkt, auf dem du Musik abspielen möchtest.

 

Wie läuft es damit?

 

Gruß

Nils

Abzeichen +1

hallo nils,

das habe ich bereits versucht. auf meinem tablet läuft spotify einwandfrei. tippe ich dann auf verfügbare geräte und wähle meinen sonos port kommen nach ein paar minuten die aussetzer. komischerweise nur auf meinem beiden ports. auf dem amp läuft es ohne probleme. ich habe mir nun testweise amazon music unlimited geholt. läuft ebenfalls ohne probleme. spotify + sonos port läuft bei mir nicht(mehr). es lief lange zeit ohne probleme.

 

grüße

Benutzerebene 6
Abzeichen +3

@tobias123 Der Wiedergabebefehl für Spotify Connect kommt dann von deinem Tablet. Die Musik kommt danach dann aber aus der Cloud. Daher ist es etwas anderes, ob es auf dem Tablet läuft oder auf Sonos. Ich schlage vor, wir schauen uns das noch einmal genauer an.

 

Bitte gehe einmal so so vor:

  1. Spiele auf deinem Amp ab und erstelle eine Diagnose während der Wiedergabe.
    • Sonos App (iOS/Android) > Einstellungen (Zahnrad) > Support > Diagnoseinfo senden. Merke dir die Nummer.
  2. Spiele Spotify auf deinem Port ab und erstelle eine Diagnose kurz nach Aussetzer.
  3. Melde dich beim Support. Wir können die Diagnosenummern dann vergleichen.
  4. Kontakt zum Support hier: https://support.sonos.com/s/contact

 

Halte uns auch gerne hier auf dem Laufenden.

 

Gruß

Nils

 

Abzeichen +1

hallo sonos-community,

nach dutzenden diagnosenummern und zahlreichen gespächen mit der sonos-hotline und dem zurücksetzen meiner geräte sowie dem verbinden meiner geräte über lan anstatt wlan, habe ich mich nun von spotify getrennt. laut sonos gibt es kein problem mit spotify. es würde an meiner umgebung liegen, was auch immer das bedeuten mag. ich teste derzeit amazon music unlimited und deezer. beide laufen OHNE unterbrechungen. ich muss für mich nur noch innerhalb des 3 monatigen probeabos entscheiden, welcher dienst mir besser gefällt. tschüss spotify...auf wenn es mir schwer fällt. ich glaube immer noch, dass es an sonos und nicht an meiner umgebung bzw. an spotify liegt.

grüße

Benutzerebene 4
Abzeichen +3

Hallo,

 

es entbehrt jeglicher Logik, dass es an der Umgebung liegen soll, wenn alle anderen Dienste störungsfrei funktionieren. Ich kenne dieses Problem ebenfalls. Sonos will nur nicht zugeben, dass es an dem Zusammenspiel mit der Sonos App liegt. Ich habe das Problem für mich gelöst, in dem ich Spotify per Bluetooth an die Play 5 (Adapter+Line In) sende. Seit dem läuft auch Spotity vollkommen störungsfrei. Das spricht für sich. 

 

Gruß

Bernhard

Abzeichen +1

mir ist das ebenfalls klar. aber was soll man erwarten, von einer “technik” hotline die mir ernsthaft erzählt, dass kann auch gar nicht funktionieren, da meine netzwerkgeräte ihre ip-adresse von einem windows server und nicht von der fritzbox erhalten. da muss man sich fragen, ob diese position richtig besetzt wurde :-)

Hallo Tobias,

ich habe dasselbe Problem mit dem Port. Bei meinen Boxen gibt es das Problem nicht. Manchmal hilft es bei mir den Port neu zu starten.

VG

Fabian 

Abzeichen +1

moin fabian,

danke für deine nachricht. aber meine ports sind an schaltbaren steckdosen angeschlossen und werden somit täglich neu gestartet. hilft leider nicht. ich bin echt sauer auf sonos. wie kann man so ignorant sein und immer nur behaupten, es läge an meinem wlan. deezer und amazon music sind was playlist angeht längst nicht so gut wie spotify. daher vermisse ich spotify schon.

 

grüße

Antworten