Frage

Spotify Connect und Lautstärke


Abzeichen

Hallo,

ich bin Besitzer von einem System mit 2 Bookshelf Speakern.
Die Speaker sind in 2 verschiedenen Räumen angelegt.
Diese Räume “verbinde” ich mithilfe einer Gruppe.
Ich spiele meine Musik vorzugsweise über Spotify-Connect auf der Gruppe ab.
 

Nun zu meinem Problem.
Ich regele die Lautstärke in der Sonos-App auf ein gleiches Niveau - soweit so gut.
Sobald ich aber in der Spotify-App die Lautstärke regele werden die Lautstärken der beiden Räume ungleich. Ich konnte kein Muster erkennen oder herausfinden woran das liegt.
Es passiert jedesmal wenn ich die Lautstärke in Spotify ändere, dass sie nicht mehr gleich eingestellt sind. Also das Lautstärke-Verhältnis ändert sich.

Kennt jemand dieses Verhalten oder kann es sich erklären?
Vielleicht mache ich auch etwas falsch.

 

Vielen Dank schonmal.


13 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

Hi Max,

welche Geräte hast du denn?

Warum machst du kein Stereopaar?

Ändert sich eventuell nur eine Lautstärke, wenn du aus Spotify regelst? Oder ändern sich beide und trotzdem werden sie Unterschiedlich laut?

Hast du bei einem eventuell eine Lautstärkebegrenzung eingestellt?

Gruß

Armin

Abzeichen

Hey Armin,

Ich nutze die Ikea Symfonisk Bookshelf Lautsprecher.

Ich nutze kein Stereopaar, weil ich die Lautsprecher in zwei unterschiedlichen Räumen stehen habe und trotzdem möchte, dass sie synchron spielen.

Es ändern sich immer beide Lautstärken, mal driften sie mehr mal weniger.

Lautstärkebegrenzung hab ich keine eingestellt.

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

Kannst du das in der Sonos App auch sehen, dass die Balken nicht mehr gleich sind?

Ansonsten habe ich auch keine Idee.

Erstelle bitte eine Diagnose, wenn die Lautstärke sich unterschiedlich ändert und poste die Nummer hier.

Wie das geht, siehst du im Link meiner Signatur.

Eine Frage noch, dass passiert nur, wenn du Spotify Connect nutzt?

Gruß

Armin

Abzeichen

Ich kann es nur in der Sonos-App sehen, dass sie nicht mehr gleich sind.
Ja sie werden nur ungleich wenn ich Spotify-Connect nutze.

Ist es im übrigen auch normal, dass es teilweise 20 Sekunden dauert bis der 2 Lautsprecher der Gruppe mitbekommt, dass ich ein neues Lied aufgelegt habe?

Abzeichen

Habe nochmal beide Player resettet und neu hinzugefügt.

Erst dachte ich das Problem sei gelöst.
Problem besteht aber weiterhin
Mir ist auch aufgefallen, dass beim erstmaligen erstellen der Gruppe die Lautstärke der beiden Räume gleichmäßig verstellt wird und es wenn man die Gruppe dann wieder auseinander nimmt und neu anlegt die Lautstärken beim regeln über Spotify nicht mehr synchron bleiben.

Es ist meines Erachtens ein Glücksspiel, dass die Lautstärken gleich bleiben.

Vielleicht ist es nur mit den aktuellsten Updates so und deshalb noch niemandem aufgefallen.
Könnte jemand bei sich eine Gruppe erstellen dann auf dieser Spotify-Connect abspielen und nachsehen ob die Lautstärken auseinander driften?

Wenn es so aussieht als ob alles OK ist bitte die Gruppe in der Sonos-App entfernen und nochmal anlegen und erneut die Regelung testen.

 

Vielen Dank schonmal an die Helfenden.

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

Diagnose nicht vergessen!

Benutzerebene 6
Abzeichen +3

Hallo Zusammen,

 

dieses Verhalten wird gerade von uns analysiert.

Es besteht also erst einmal kein Grund irgendetwas zu resetten oder das Netzwerk auseinander zu nehmen.

 

Gruß,

Daniel

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

Danke für die Info, Daniel

Abzeichen

Ich hänge mich hier mal dran. Also das beschriebene Problem habe ich auch. Als Stereo-Paar kein Problem aber als Gruppe betrieben immer eine Lautstärkendifferenz beim Verstellen über Spotify.

Abzeichen

Drei Sonos Lautsprecher gruppiert, selbiges oben beschriebenes Verhalten bei Lautstärkeregelung über spotify.

Abzeichen

Wird denn bei Sonos an dem Problem gearbeitet? Also ist das als offizieller Fehler eingegangen und kann man die Hoffnung haben dass das Problem in nächster Zeit bearbeitet wird? Ich habe leider diesbezüglich keine Ahnung wie gut oder schlecht Sonos mit so etwas umgeht.

 

Benutzerebene 6
Abzeichen +3

Hallo,

 

ich habe folgende Rückmeldung erhalten:

 

“We are actively investigating the issue you have reported that can cause issues controlling the volume with Spotify Connect. The issue should be solved in a future software update, but we can't share any timeline.”

 

Gruß,

Daniel

Abzeichen

Na da bin ich ja mal gespannt. Danke für die Info.

Antworten