Frage

Playlist Google Play Music


Abzeichen
Folgendes Problem :
Bei der Ersteinrichtung hat es in der Sonos App meine bereits vorhandenen Playlisten aus Google Play Music übernommen.
Wenn ich nun eine neue erstelle in Google Play wird diese zwar ebenfalls in der Sonos App angezeigt, jedoch ist diese leer!
Google Play Music neu zu verbinden hat zu keinem Erfolg geführt.
Bitte um Hilfe.

11 Antworten

Benutzerebene 6
Abzeichen +3
Folgendes Problem :
Bei der Ersteinrichtung hat es in der Sonos App meine bereits vorhandenen Playlisten aus Google Play Music übernommen.
Wenn ich nun eine neue erstelle in Google Play wird diese zwar ebenfalls in der Sonos App angezeigt, jedoch ist diese leer!
Google Play Music neu zu verbinden hat zu keinem Erfolg geführt.
Bitte um Hilfe.


Hallo,

sende uns bitte eine Diagnose (https://support.sonos.com/s/article/141?language=de) kurz nachdem das Problem aufgetreten ist und antworte uns mit der Bestätigungsnummer.
Wir schauen uns das gerne an.
Wie sieht es aus, wenn du ein Lied zu einer bestehenden Playlist hinzufügst? Wird das Lied dann angezeigt?

Gruß,
Daniel
Abzeichen
Hallo Daniel. Danke für die Rückmeldung.
Diagnose Daten wurden gesendet.
Bestätigungsnr 336122658.
Nein. Wenn ich ein neues Lied hinzufüge wird dies ebenfalls nicht angezeigt.

Gruß Matthias
Benutzerebene 6
Abzeichen +3
Hallo Daniel. Danke für die Rückmeldung.
Diagnose Daten wurden gesendet.
Bestätigungsnr 336122658.
Nein. Wenn ich ein neues Lied hinzufüge wird dies ebenfalls nicht angezeigt.

Gruß Matthias


Hallo,

kannst du den Player mal via LAN anschließen und den Router vorher neu starten.
Berichte mir dann mal vom Ergebnis.
Welchen Router nutzt du?

Gruß,
Daniel
Abzeichen
Hallo,

nein. Der Player und Kabel ist fest verbaut. Daher leider keine Möglichkeit via LAN zu verbinden.
Habe eine Fritz Box 7490.
Was gibt's noch für Möglichkeiten für diesen Fehler?
Wenns am WLAN liegen würde wären ja die ursprünglichen Playlisten auch nicht übertragen worden oder?
Danke für Ihre Rückmeldung.

Gruß Matthias
Abzeichen
PS :Konnten Sie aus meinen gesendeten Daten nichts herausfinden?
Hallo,

nein. Der Player und Kabel ist fest verbaut. Daher leider keine Möglichkeit via LAN zu verbinden.
Habe eine Fritz Box 7490.
Was gibt's noch für Möglichkeiten für diesen Fehler?
Wenns am WLAN liegen würde wären ja die ursprünglichen Playlisten auch nicht übertragen worden oder?
Danke für Ihre Rückmeldung.

Gruß Matthias

Die befinden sich immer noch ausschließlich auf den Servern von Google Play Music. Der Controller ist lediglich eine Fernbedienung, die Player fordern das Gewünschte beim Dienst an. Es wird ausschließlich gestreamt und nicht irgendwohin runtergeladen.


Was bedeutet "Der Player und Kabel ist fest verbaut"?
Abzeichen
Sonos ist im Bad installiert. Das Kabel ist fest verlegt. Die Fritz Box ist im Wohnzimmer. Somit keine Möglichkeit des Anschlusses via LAN.
Ist mir schon klar dass der Sonos Controller nur als Fernbedienung fungiert, und die Playlist nicht heruntergeladen wird.
Unklar ist jedoch warum die ursprünglichen Playlisten (die die vor Einrichtung des one bereits vorhanden waren) in der Sonos App samt Lieder dargestellt werden, nur neu erstellte Playlisten sind leer in der Sonos App.
[...] Ist mir schon klar dass der Sonos Controller nur als Fernbedienung fungiert, und die Playlist nicht heruntergeladen wird.
Unklar ist jedoch warum die ursprünglichen Playlisten (die die vor Einrichtung des one bereits vorhanden waren) in der Sonos App samt Lieder dargestellt werden, nur neu erstellte Playlisten sind leer in der Sonos App.

Wie hast Du die denn erstellt, über die Mobile App von Google Music? Hast Du Dich schon im Webplayer vergewissert, dass diese Listen Musiktitel enthalten? Hast Du ein Premiumabo?
Abzeichen
Hallo. Die Playlist wurde in der mobilen App Google Play Music erstellt.
Ich habe kein Premium Abo.
Hallo. Die Playlist wurde in der mobilen App Google Play Music erstellt.
Ich habe kein Premium Abo.

Vielleicht liegt es daran, kann sein, dass Google die Bedingungen geändert hat; Google Play Music ist der einzige Streamingdienst, der kein gültiges Abo voraussetzt. Doch womöglich ist 'nur' die WLAN-Verbindung ins Bad instabil. Bleiben nur Playlisten leer oder auch Alben, die Du hochgeladen hast?

Hallo, ich habe exakt dasselbe Problem. Bin Youtube Music und Google Play Musik Premium Kunde. Lege ich bei den Diensten neue Playlists an, werden diese über Google Musik in der Sonos App nur leer übernommen. Über Youtube Music werden in der Sonos App sogar gar keine neu angelegten Playlists übernommen. Auch bei Hinzufügen oder Wegnahme von Songs aus bestehenden Playlists, werden diese Änderungen nicht in der Sonos App ubernommen. Bei anderen Diensten wie Amazon Premium oder Spotify funktioniert dies reibungslos.

Wieso funktioniert die Synchronisierung der Playlists via Youtube Music bzw. Google play Musik nicht?

 

Es werden nur Playlists bei Ersteinrichtung übernommen und das war's dann.

 

Ergänzung: in den jeweiligen Apps aus Playlists entfernte Songs werden witzigerweise korrekt auch in Sonos entfernt. Fehler bezieht sich also auf das Hinzufügen von Songs und Neuanlage von Playlists. 

 

Bestätigungsnummer Diagnosedaten lautet: 1650271430.

 

Danke vorab und Grüße 

Antworten