Beantwortet

Musiksuche und Musikdienste anzeigen, sowie Updateprüfung funktioniert nicht

  • 25 December 2018
  • 6 Antworten
  • 742 Ansichten

Abzeichen +1
Hallo zusammen,

wir haben hier im Haushalt testweise unseren ersten Sonos One, leider jedoch startet das Abenteuer Sonos mit den denkbar grössten Stolpersteinen...
Folgendes Problem:

2 iPhones (einmal iPhone6 , einmal iPhone8), beide auf iOs 12.1.2
Folgende Funktionen funktionieren nicht:

-Hinzufügen von Musikdiensten ("Keine Auswahl verfügbar")
-Durchsuchen von TuneIn sowie hinzugefügten Musikdiensten ("Durchsuchen der Musikdateien nicht möglich - beim Herstellen der Verbindung mit XXXXX ist ein Problem aufgetreten")
-Onlineupdates ("Problem bei Update, Fehlercode 1101")

Außerdem ist mir aufgefallen, dass bei selbst hinzugefügten Musikdiensten keine Icons angezeigt werden- das heisst bei TuneIn ist ein Icon dargestellt, bei  Music und Radio.net aber nicht.

ABER:
Auf einem im Haushalt verfügbaren iPad 4 mit iOs 10.3.3 funktioniert alles problemlos!

Kann mir jemand dabei helfen....?

Grüße und eine schöne Weihnachtszeit!

Clubsport
icon

Beste Antwort von Clubsport 25 December 2018, 23:23

Original anzeigen

Dieser Beitrag ist geschlossen für weitere Beiträge

6 Antworten

Fehler 1011

Dieser Fehler wird generiert, wenn der Updatevorgang über die Sonos-App abgebrochen wird. Je nach der Anzahl der Sonos-Produkte in deinem Zuhause kann es mehrere Minuten dauern, bis der Updatevorgang abgeschlossen ist. Bitte warte, bis der Updatevorgang abgeschlossen ist. Du solltest ihn nicht abbrechen oder während dieser Zeit die Sonos-App beenden.

https://support.sonos.com/s/article/2382#1011


Wie ist der ONE ins Heimnetz eingebunden, über WLAN? Ist im Router eine (Kinder-)Sicherung eingerichtet oder die IP-Adresse des ONE bereits vergeben? Falls es sich um eine Fritzbox handelt, ist die Option "Alle neuen WLAN-Geräte zulassen" angehakt?


Frohe Festtage,
Peri
Abzeichen +1
Hi,
der Sonos ist per WLAN im Netz, im Router (Speedport Hybrid der Telekom) ist eine nicht abschaltbare Firewall aktiv, aber:
Wieso sollte es dann über ein anderes Gerät im selben WLAN funktionieren...?
Das versteh ich nicht ganz...

Grüße, Clubbi
Hi,
der Sonos ist per WLAN im Netz, im Router (Speedport Hybrid der Telekom) ist eine nicht abschaltbare Firewall aktiv, aber:
Wieso sollte es dann über ein anderes Gerät im selben WLAN funktionieren...?
Das versteh ich nicht ganz...

Grüße, Clubbi

Keine Ahnung, ich weiß nur, dass die Telekom-Speedports gerne Probleme bereiten.


Setze bitte von beiden betroffenen iPhones eine Diagnose ab und führe hier die Bestätigungsnummern an, damit ein Techniker sich das anschauen kann.


Moment... Hybrid-(LTE-)Router, der in einen Mobilmodus wechseln kann?
Abzeichen +1
Hmmm, nee nen reinen Mobilmodus hat der mMn nicht... :?
Ist ein W724V, falls das was hilft...
Ansonsten werd ich das mit der Diagnose mal machen...

Grüße, Clubbi
Abzeichen +1
Dieser Thread hier:
https://de.community.sonos.com/controller-und-software-223391/auf-1-2-iphones-musikdienste-ausgegraut-durchsuchen-der-musikdateien-nicht-moeglich-6744338/index2.html
scheint den Hinweis auf die Lösung zu enthalten!
Ich habe beide (nicht funktionierende) iPhones mit manuellen IP-Einstellungen versehen, dabei war der Router als DNS-Server eingetragen....
Das scheint nicht zu gehen!
Ich habe es jetzt mal händisch auf 8.8.8.8 geändert, nun scheint es zu funktionieren! :)

Grüße , Clubbi
Danke fürs Bescheid geben, muss ich mir merken. :)


Schönen Stefanitag,
Peri