Frage

Kein Kontakt von One zum IPad über Airplay

  • 18 Dezember 2018
  • 39 Antworten
  • 470 Ansichten

Abzeichen
Hallo, ich habe eine Sonos ONE Version 9.3 und möchte Sie mit meinem IPad V 9.3.5. über Airplay koppeln.
mit meinem IPhone und dem IMac funktioniert das. Hat einer einen Tipp, danke

39 Antworten

Keine Chance mit v9.3.5 auf ein "vollwertiges" Airplay2, da Apple die Unterstützung aufgelassen hat. Eventuell durch die 'Hintertür' Airplay1, wenn Du nur einen ONE hast und den im Airplaymenü des iPads auswählen kannst.
Abzeichen
Verstehe ich nicht ganz, sorry. Im Kontrollzentrum vom I Pad wird die Box angezeigt. Wenn ich Sie antippe schaltet das I Pad auch um und stellt eine Verbindung her, wir bei Sonos auch angezeigt, gekoppet über Airplay ( Textanzeige : Wiedergabe über AirPlay ) ... es kommt nur kein Ton raus ! MIt einem anderen I Pad , neuste Software Version , geht es auch nicht .
Sonos unterstützt nur Airplay2, was mindestens iOS 11.4 erfordert. Es funktioniert in Ausnahmefällen auch mit Airplay1, aber v9.3.5 ist zu alt. Gehandhabt wird der Stream ja über ein Apple-Gerät und der ONE ist nur ein kompatibles Ausgabegerät.
Abzeichen
Liegt die Funktion in Ausnahmefällen daran, das es mal funktioniert und mal nicht ? Und wenn das so ist, warum wird das nicht sauber kommuniziert, das waren sich mal wieder 2 einig, und der User ist der Leittragende! Oder wie ? Für das IPad ist das die neuste verfügbare Version . Muss ich mir jetzt noch ein neues Pad kaufen ?
Bitte durchlesen.

https://support.apple.com/de-at/HT208728#airplay2
Abzeichen
Danke erstmal, ich schau mir das morgen noch mal an.
Abzeichen
Hallo , ich habe nun ein anders I Pad , Version 10.2 , nun wird im Sonos / Räume sogar der Titel der bei Youtube gespielt wird angezeigt , nur ist nichts zu hören , fehlt da bei Sonos irgendein Haken ? , Bitte nocheinmal helfen .
Das wird auf dem IPad Version 9.3.5. auch angezeigt .
Benutzerebene 6
Abzeichen +3
Hallo , ich habe nun ein anders I Pad , Version 10.2 , nun wird im Sonos / Räume sogar der Titel der bei Youtube gespielt wird angezeigt , nur ist nichts zu hören , fehlt da bei Sonos irgendein Haken ? , Bitte nocheinmal helfen .
Das wird auf dem IPad Version 9.3.5. auch angezeigt .


Hi,

Hallo,

sende uns bitte eine Diagnose (https://support.sonos.com/s/article/141?language=de) kurz nachdem das Problem aufgetreten ist und antworte uns mit der Bestätigungsnummer.
Wir schauen uns das gerne an.

Gruß,
Daniel
Hallo , ich habe nun ein anders I Pad , Version 10.2 , nun wird im Sonos / Räume sogar der Titel der bei Youtube gespielt wird angezeigt , nur ist nichts zu hören , fehlt da bei Sonos irgendein Haken ? , Bitte nocheinmal helfen .
Das wird auf dem IPad Version 9.3.5. auch angezeigt .

Von anderen Fällen ist bekannt, dass Airplay2 anscheinend immer die jeweils aktuellste iOS-/Mac-Version voraussetzt. Bitte nicht lynchen, ich bin nur der Überbringer der schlechten Nachricht.
Abzeichen
Hallo Daniel,
Diagnose ist bei mit raus , Bestätigungsnummer lautet : 681477426
Danke
Benutzerebene 6
Abzeichen +3
Hallo Daniel,
Diagnose ist bei mit raus , Bestätigungsnummer lautet : 681477426
Danke


Hast du die Diagnose von einem iOS-Gerät erstellt?
Ich sehe keine iOS-Version.

Gruß,
Daniel
Abzeichen
Hallo Daniel, komisch , die erste Diagnose habe ich mit dem I Pad V 10.2 geschickt , heute habe ich noch mal eins erstellt ,
Nr. 903846117 mit dem Pad V9.3.5. , kannst Du bitte noch mal prüfen , danke.
und schöne Weihnachten.
Hallo Daniel, komisch , die erste Diagnose habe ich mit dem I Pad V 10.2 geschickt , heute habe ich noch mal eins erstellt ,
Nr. 903846117 mit dem Pad V9.3.5. , kannst Du bitte noch mal prüfen , danke.
und schöne Weihnachten.

Eine Diagnose vom iPad iOS 9.3.5 zu schicken bringt gar nichts, denn es ist nicht Airplay2-kompatibel, wie schon gesagt. Wenn, dann noch einmal vom iPad v10.2 versuchen. Kann auch das nicht mehr auf eine höhere Version aktualisiert werden? Mindestvoraussetzung für Airplay2 ist iOS 11.4.
Abzeichen
o.k. hier noch mal die Bestätigungsnummer Code von meinem IPad 10.2. : 1334825053 , danke .
Wenn ich mir die Produktbeschreibung von der ONE ansehe , finde ich keine Einschränkung auf die iOS Version , was wird denn da verkauft? Nur in dem direkten Vergleich mit der alten Box findet man einen Hinweis auf Airplay 2 , nichts weiter ! Dann habe ich auch schon beschrieben, das Sonos die Verbindung über Airplay herstellt, man den Titel sogar lesen kann, nur nichts hört! Mit dem IPad V 9.3.5. habe ich schon mal eine Diagnose erstellt , hat der Telefonsupport auch gefunden und mit mir über den Inhalt gesprochen , siehe Vorgang : 00450631 .
Danke das Ihr dranbleibt .
o.k. hier noch mal die Bestätigungsnummer Code von meinem IPad 10.2. : 1334825053 , danke .
Wenn ich mir die Produktbeschreibung von der ONE ansehe , finde ich keine Einschränkung auf die iOS Version , was wird denn da verkauft? Nur in dem direkten Vergleich mit der alten Box findet man einen Hinweis auf Airplay 2 , nichts weiter ! Dann habe ich auch schon beschrieben, das Sonos die Verbindung über Airplay herstellt, man den Titel sogar lesen kann, nur nichts hört! Mit dem IPad V 9.3.5. habe ich schon mal eine Diagnose erstellt , hat der Telefonsupport auch gefunden und mit mir über den Inhalt gesprochen , siehe Vorgang : 00450631 .
Danke das Ihr dranbleibt .

Habe ich doch schon verlinkt, ist das so schwer zu akzeptieren? Keine Ahnung, was das "neue" iPad gekostet hat, wenn möglich lege Dir einen iPod Touch 7 zu (ca. € 250,--) und dann hast Du Airplay2-Unterstützung auf Jahre hinaus.

https://support.apple.com/de-at/HT208728#airplay2
Abzeichen
Ja, das ist sogar sehr schwer zu akzeptieren und zu verstehen! Wenn ein Produkt mit einer zugesicherten Eigenschaft ( ohne Einschränkung ) beworben wird , und das am Ende dann über eine andere Produktbeschreibung erst eingeschränkt wird , dann läuft hier etwas entscheidend falsch. Hier sollte die Produktbeschreibung nicht irreführend sein , sondern klar beschreiben , was wann geht oder nicht ! Ich habe kein Problem damit, wenn ich etwas in der SONOS Produktbeschreibung überlesen habe , wenn ja , dann zeige mir bitte wo ! Und erkläre mir bitte die Funktionsfragmente die mir Sonos anzeigt ?
Mal funktioniert es und mal nicht! Entweder ganz oder garnicht! Wie soll das auch gehen. Ich kann mich doch nicht erst durch die digitale Welt fragen , ob eine Funktion nicht irgendwo ausgeschlossen wird !
Airplay ist ein Apple-Produkt, die Bedingungen sind bekannt, wurde auch lang und breit im Internet durchgekaut, dass Apple Schwierigkeiten hatte, Airplay2 überhaupt zum Laufen zu bekommen. Sonos hat mit Airplay nichts zu schaffen, es ist lediglich ein Ausgabegerät. Wäre dem anders, würde sich Airplay über die Sonos-App steuern lassen und wäre somit auch auf Android verfügbar.
Abzeichen
Das mag ja sein, nur dann darf mach nicht mit einer Funktion werben, und die als Funktion deutlich herausstellen, hier würde man dann auch von einer zugesicherten Eigenschaft sprechen, die nicht gehalten wird. Und nochmal, wo soll man denn überall nachlesen, wer mit einer Funktion Schwierigkeiten hat ..., als normaler Verbraucher. Kann es richtig sein, wenn der Verkäufer eine ordenliche Beratung versäumt hat , dem Käufer einzureden , er hätte sich nicht ordenlich im Netz erkundigt oder Ihm anzuraten sich weitere teure Geräte zu kaufen , damit die Eigenschaft funktioniert , wohl kaum. Ich denke wir brechen das Ganze jetzt mal ab , ich werde mich im nächsten Jahr mit Sonos in Verbindung setzen, mal sehen, was die dazu sagen / schreiben. Trotzdem vielen Dank und Dir noch eine schöne Zeit . Ich werde berichten , wie es ausgegangen ist.
Das mag ja sein, nur dann darf mach nicht mit einer Funktion werben, und die als Funktion deutlich herausstellen, [...]
Hast Du schon einmal eine Firma gesehen, die damit wirbt, was nicht geht?
Benutzerebene 6
Abzeichen +3
Dann geb ich meinen Senf mal auch noch dazu...
1.
wenn Sonos ein eigenes Produkt mit „airplay2 fähig“ bewirbt, dann beinhaltet dies für mich die Aussage, dass alle anderen Fremdprodukte, die zu diesem Einsatzzweck mitbenutzt werden sollen, ebenso airplay2 fähig sein müssen. Ob mein iPad oder was auch immer, das ich mit meiner Sonos One per Airplay nutzen möchte, die Voraussetzungen erfüllt, muss ich wohl schon selber klären.

2.
Ich habe gerade getestet und von einem iPhone4, das maximal iOS 7 kann, Musik per Airplay auf meiner Sonos One abgespielt. Das funktioniert dann logischerweise ja aber über Airplay 1, da iOS 7 ja nur Airplay 1 kann, aber Airplay 2 bei der Sonos One abwärtskompatibel ist.
Aber das funktioniert halt.
Und wenn das(also Airplay 1) hier beim TE NICHT funktioniert, dann liegt es nicht an iOS 9 oder 10, sondern es muss einen anderen Grund geben.
Das Problem hat dann nichts mit Airplay 2 zu tun.

Funkt der Router evtl. gleichzeitig auf 2,4 und 5 Ghz? Dann mal testweise evtl. 5 Ghz deaktivieren.

Gruß,
Ralf
Abzeichen
Moin Ralf, danke für den ersten konstruktiven Vorschlag. Ich habe bei meinem Router die 5 Ghz abgeschaltet, dann hat es mit dem IPad 1x funktioniert ... leider nicht reproduzierbar, hatte ich vorher ja auch schon mal , siehe Text oben.
Habe nun auch mal mit meinem I Phone 5S geprüft , V 9.3.2 ,... funktioniert.
Kann das sein, das es doch mit dem W LAN zu tun hat , ich habe einen Router und einen Repeater , Sonos und das IPad sind aber im gleichen Netz , mit dem Telefon funk. es auch wenn sie Netze unterschiedlich sind . Hast Du noch einen Idee ?
Danke
Dann schalte den Repeater vorübergehend aus und teste es aufs Neue.
Abzeichen
Hat leider nichts gebracht. Keine Funktion , trotzdem danke.
Poste bitte einen Screenshot des iPad v10.2 "Einstellungen--> Allgemein --> Info.
Benutzerebene 6
Abzeichen +3
Ok, dann jetzt mal die ganz banalen Dinge auf Apple Seite, die man testen kann... Falls nicht standardmäßig schon der Fall, bitte am iPad zusätzlich zu Wlan auch Bluetooth einschalten. Dann einen Reset durchführen, indem du den Power Button und den Home Button gleichzeitig gedrückt hälst, bis auf dem Display ein weißer Apfel erscheint. Dann beide Tasten loslassen und wenn das System neu gestartet ist, nochmal testen.
Ansonsten das iPad in den Netzwerkeinstellungen des Routers einmal löschen und neu mit dem Wlan verbinden. Dann im Router einstellen, dass das iPad immer die gleiche IP zugewiesen bekommt.
Viel Erfolg,
Ralf

Antworten