Beantwortet

Itunes Playlisten werden nicht aktualisiert Musik über portablen Router auf Play1 abspielen

  • 9 November 2018
  • 8 Antworten
  • 307 Ansichten

Abzeichen +1
Guten Abend zusammen,
ich habe schon das Forum durchforstet, hier und da einen Hinweis erhalten. Aber es klappt trotzdem nicht. Vermutlich sitzt der größte Denkfehler mal wieder vor der Glotze....

Was ist das Ziel? Mit einem Ipad ohne Internet -Zugang (ohne Sim -Karte) Musik aus Itunes mithilfe eines portablen Router (bzw. acess point, stellt die Wlan Verbindung zwischen Ipad und Play 1 her), der mit den gleichen Einstellungen des heimischen Routers gefüttert wurde, auf einen Play 1 abspielen.

1.Problem: Die Itunes Playlist (und Mediathek) liegt auf einem Synology Server. Erstelle ich Playlisten in Itunes, werden diese im Verzeichnis auf dem Server aktualisiert (Zeitstempel ändert sich). Funktioniert also.
Gehe ich in den Sonos-Controller (ipad im Wlan) kann ich im "Durchsuchen --> Apple Music-->Meine Musik--> Playlist" alle Playlisten sehen.
Da ich aber offline arbeiten will: Gehe ich nach "Durchsuchen--> Auf diesem Ipad--> Playlisten" sind da irgendwelche alte und im Inhalt unvollständige Playlisten enthalten. Auf gut deutsch: Es fehlen die einzelnen Songs als auch die Playlisten
Alle Playlisten und Titel sind im Itunes (also nicht im sonos controller) aber physisch vorhanden. Dies geht problemlos mit einer bluetooth Box. Ich möchte diese Titel aber nicht über eine bluetooth Box abspielen, sondern über eine Play 1 --> macht mehr Spaß!
Ich habe natürlich den sonos controller auf dem Ipad gelöscht und wieder installiert. Ebenso unter Windows 7. Die Playlisten sind weder aktuell noch inhaltlich alle da.

2. Problem: Falls Problem 1 gelöst werden kann, wie bekomme ich die Titel mit dem port. Router und einer Wlan Verbindung auf die Play 1? Geht das nur über airplay (Play one?) Ich habe gelesen, auch hier braucht man eine Wlan -Verbindung.

Vielen Dank für Eure Hilfe.

Schönes Wochenende

Beste Grüße
Micha
icon

Beste Antwort von Perpugilliam 19 November 2018, 21:21

Original anzeigen

Dieser Beitrag ist geschlossen für weitere Beiträge

8 Antworten

Benutzerebene 6
Abzeichen +3
Guten Abend zusammen,
ich habe schon das Forum durchforstet, hier und da einen Hinweis erhalten. Aber es klappt trotzdem nicht. Vermutlich sitzt der größte Denkfehler mal wieder vor der Glotze....

Was ist das Ziel? Mit einem Ipad ohne Internet -Zugang (ohne Sim -Karte) Musik aus Itunes mithilfe eines portablen Router (bzw. acess point, stellt die Wlan Verbindung zwischen Ipad und Play 1 her), der mit den gleichen Einstellungen des heimischen Routers gefüttert wurde, auf einen Play 1 abspielen.

1.Problem: Die Itunes Playlist (und Mediathek) liegt auf einem Synology Server. Erstelle ich Playlisten in Itunes, werden diese im Verzeichnis auf dem Server aktualisiert (Zeitstempel ändert sich). Funktioniert also.
Gehe ich in den Sonos-Controller (ipad im Wlan) kann ich im "Durchsuchen --> Apple Music-->Meine Musik--> Playlist" alle Playlisten sehen.
Da ich aber offline arbeiten will: Gehe ich nach "Durchsuchen--> Auf diesem Ipad--> Playlisten" sind da irgendwelche alte und im Inhalt unvollständige Playlisten enthalten. Auf gut deutsch: Es fehlen die einzelnen Songs als auch die Playlisten
Alle Playlisten und Titel sind im Itunes (also nicht im sonos controller) aber physisch vorhanden. Dies geht problemlos mit einer bluetooth Box. Ich möchte diese Titel aber nicht über eine bluetooth Box abspielen, sondern über eine Play 1 --> macht mehr Spaß!
Ich habe natürlich den sonos controller auf dem Ipad gelöscht und wieder installiert. Ebenso unter Windows 7. Die Playlisten sind weder aktuell noch inhaltlich alle da.

2. Problem: Falls Problem 1 gelöst werden kann, wie bekomme ich die Titel mit dem port. Router und einer Wlan Verbindung auf die Play 1? Geht das nur über airplay (Play one?) Ich habe gelesen, auch hier braucht man eine Wlan -Verbindung.

Vielen Dank für Eure Hilfe.

Schönes Wochenende

Beste Grüße
Micha


Hallo Micha,

soweit ich weiß, wird das so nicht funktionieren.
Ganz sicher bin ich mir nicht, aber ich meine, dass du dje Playlisten auf dem Iphone/Ipad erstellen musst, damit Sie in Sonos angezeigt werden.
Teste es doch mal mit einer Test-Playlist.

Gruß,
Daniel
Abzeichen +1
Hallo Daniel,
vielen Dank für den Vorschlag.
Ich habe auf dem iPad über die "Musik Mediathek" eine Testplaylist erstellt.
Sie wird nicht im Sonos angezeigt.

Besteht denn überhaupt die Möglichkeit, mit Sonos auf dem iPad befindliche Musiktitel (von Apple Music) zuzugreifen?
Das geht ja jetzt schon über "Music" (vom iPad) zum Bluetooth Lautsprecher...
Und wenn ja, wie bekomme ich dann eine Verbindung zum Play 1?

Vielen Dank!

Beste Grüße

Micha
Guten Morgen,

Hallo Daniel,
vielen Dank für den Vorschlag.
Ich habe auf dem iPad über die "Musik Mediathek" eine Testplaylist erstellt.
Sie wird nicht im Sonos angezeigt.

Besteht denn überhaupt die Möglichkeit, mit Sonos auf dem iPad befindliche Musiktitel (von Apple Music) zuzugreifen?
Das geht ja jetzt schon über "Music" (vom iPad) zum Bluetooth Lautsprecher...
Und wenn ja, wie bekomme ich dann eine Verbindung zum Play 1?

nein, denn diese Titel sind kopiergeschützt und können über Drittanbieterplattformen nicht wiedergegeben werden.


Gruß,
Peri


P.S. Bei dem Problem der iTunes-Listen trifft vermutlich das Folgende zu.


[...] von einem mobilen Sonos Controller (Smartphone / Tablet-PC)...
  • ist es möglich Titel aus Musikdiensten oder lokaler Musikbibliotheken (PC, Mac NAS), in eine Playlisten zu einzutragen
  • ist es nicht möglich, Titel die sich auf mobilen Controllern (Smartphone & Tablet-PC) befinden, in eine Playliste zu übertragen

Mobile Controller haben die Eigenschaft häufiger nicht erreichbar zu sein (StandBy, Akku leer, außer Haus, etc.) als andere Controller. Um eine negative Erfahrung bei der Wiedergabe zu minimieren, wurde diese Funktion deaktiviert.
Abzeichen +1
Guten Abend zusammen,
vielen Dank für Eure Hilfe!
Ok, Sonos bleibt ein Home Musik System.

Dann bleibe ich bei meinem Bluetooth Speaker...

Schönen Abend noch.

Beste Grüße
Micha
Wenn Du Apple Music (oder einen anderen Dienst) abonniert hast, musst Du mindestens einmal im Monat eine Internetverbindung aufbauen, denn wenn der Dienst die Gültigkeit des Abos nicht überprüfen kann, werden die für Offline-Wiedergabe gespeicherten Titel gesperrt.
Abzeichen +1
Danke für Deine Mühe Peri.
Ich bin mehrmals im Monat im Apple Music unterwegs.
In den eigenen vier Wänden funktioniert alles sehr gut, ich konnte mir halt nur nicht vorstellen, dass, wenn die einzelnen Apple Music Titel physikalisch auf dem iPad vorhanden sind, diese nicht auch über die Sonos App App gespielt werden können (außerhalb der Wohnung).
Es ist so wie es ist.

Vielen Dank für Eure Beiträge.
Titel aus dem Abo werden verschlüsselt auf dem Gerät gespeichert, eine Drittanbieterplattform kann sie nicht auslesen und wiedergeben. Titel die über ein Abonnement angefordert werden, holen sich die Player direkt beim jeweiligen Musikdienst.
Abzeichen +1
Aaaah, Verschlüsselung ist das „Zauberwort“! Deshalb kann Sonos nicht darauf zugreifen!
Das erklärt, warum ich die heruntergeladen Titel überall mit dem IPAD abspielen kann, -auch ohne aktive Internetverbindung.
Danke Peri.

Alles erklärt, und BESTE ANTWORT!!!

Vielen Dank
Und gute Nacht!