Beantwortet

iPhone 8 mit Cisco Security App: Ich kann keine Musik streamen


Abzeichen +1

Ich habe ein Firmen-iPhone 8 mit der „Cisco Security App“. Diese ist vor ein paar Tagen installiert worden. Seither kann ich keine Musik mehr streamen (Apple Music, Radio Tuneln, Idagio). Hat jemand einen Tipp für mich?

icon

Beste Antwort von Nils S 30 September 2020, 16:08

Leute - sieht so aus als ob der Bug von Sonos gefixt wurde… Mittlerweile kann man auch sicher mit einem Mobilen Device Sonos bedienen!

 

Welch ein Fortschritt nach 11 Monaten lt. diesem Thread

@sonosmbe 

Korrekt, dieses Problem wurde mit dem neuesten Update und iOS 14 behoben.

 

Liebe Grüße

Nils

Original anzeigen

7 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@Philipp1810 

Der Tip wäre… „Nutze ein privates iPhone ohne MDM und/oder Security Software. Da werden vermutlich für Sonos notwendige Ports gesperrt. Ich fürchte mit dem aktuellen Gerät wirst du keinen Erfolg haben, ausser der Admin deines Firmengerätes hilft da nach, was eher unwahrscheinlich sein dürfte. :wink:
Gruß,

Ralf

Abzeichen +1

Danke für die Info!!!

Abzeichen

Das liegt nicht an Ports usw. sondern wohl eher an der Implementierung zur Auflösung von DNS in der Sonos App wie der Thread von Cisco zeigt:

https://support.umbrella.com/hc/en-us/articles/360024706451-Sonos-and-the-Cisco-Security-Connector-CSC-for-iOS
 

Security ist wohl bei Sonos ein Fremdwort-es ist mittlerweile nicht mehr Enterprise-only relevant sondern hat auch im Consumer Bereich stark an Interesse gewonnen (zb. Sophos XG)

 

please fix!!!

Benutzerebene 1
Abzeichen +2

Das liegt nicht an Ports usw. sondern wohl eher an der Implementierung zur Auflösung von DNS in der Sonos App wie der Thread von Cisco zeigt:

https://support.umbrella.com/hc/en-us/articles/360024706451-Sonos-and-the-Cisco-Security-Connector-CSC-for-iOS
 

Security ist wohl bei Sonos ein Fremdwort-es ist mittlerweile nicht mehr Enterprise-only relevant sondern hat auch im Consumer Bereich stark an Interesse gewonnen (zb. Sophos XG)

 

please fix!!!

Hallo @sonosmbe 

Richtig, es liegt nicht an den Ports.

Wir arbeiten bereits an dem Problem mit dem Cisco Security Connector. Das Problem tritt nur auf iOS Geräten auf, wo die Cisco Security App installiert ist. Dieser Hintergrund lässt es leider nicht vermeiden, auch Cisco mit ins Boot zu holen, um das Problem zu identifizieren. Da es hier auch für uns darum geht zu verstehen, wie die Cisco App funktioniert und was sie im Hintergrund macht. Die Lösungsfindung bei einem Problem wo mehrere Parteien involviert sind, ist schwer zu kalkulieren, da es hier auf die Zusammenarbeit aller ankommt. 

Wir können sehr gut nachvollziehen, dass Sonos mit dem Hauptgerät am liebsten schnellstmöglich wieder steuerbar wird. Auch wir als Hersteller behandeln die Problematik mit der Cisco Security App mit hoher Priorität. 

Wir hoffen auf euer Verständnis und bitten weiterhin um Geduld.

 

Als Workaround kann man den den Cisco Security Connector deinstallieren (oft nicht möglich), andere Controller verwenden, oder das System via Sprache steuern.

 

Liebe Grüße

Nils

Abzeichen

Leute - sieht so aus als ob der Bug von Sonos gefixt wurde… Mittlerweile kann man auch sicher mit einem Mobilen Device Sonos bedienen!

 

Welch ein Fortschritt nach 11 Monaten lt. diesem Thread

Benutzerebene 1
Abzeichen +2

Leute - sieht so aus als ob der Bug von Sonos gefixt wurde… Mittlerweile kann man auch sicher mit einem Mobilen Device Sonos bedienen!

 

Welch ein Fortschritt nach 11 Monaten lt. diesem Thread

@sonosmbe 

Korrekt, dieses Problem wurde mit dem neuesten Update und iOS 14 behoben.

 

Liebe Grüße

Nils

Abzeichen +1

Danke!!!

Antworten