Beantwortet

Desktop-Controller (DCR) - Nach der Installation unter Windows 10 kein Standby mehr

  • 12 November 2021
  • 7 Antworten
  • 78 Ansichten

Abzeichen

Hallo Community,

nachdem ich den DCR (Version 133 und 1332) auf einem PC und einem Notebook (beide mit Windows 10 /64bit) installiert habe, gehen weder der PC, noch das Notebook in den Standby. Nachdem ich den DCR deinstalliert habe, funktionierte der Standby bei beiden Geräten wieder.

Kann mir jemand bei dem Problem helfen und mir Tipps geben, wie der DCR genutzt werden kann und der Standby trotzdem funktioniert?

Danke im Voraus für die Mühe.

Rüdiger S.

icon

Beste Antwort von Nils S 15 November 2021, 15:55

Original anzeigen

7 Antworten

Hi @Rüdiger S. ,

SONOS installiert m.W. mit dem DCR im Hintergrund einen Mini-WEB-Server um auch den Zugriff auf die MB bei nicht aktivierten SMBv1 uber HTTP zu gewährleisten. Dieser Server läuft vermutlich als Dienst oder persistentes Hintergrund-Programm. - genaueres kann ich aber bzgl. des Dienste-/Programm-Namens nicht sagen. - nutze ihn nicht.

Ich kann mir aber gut vorstellen, dass dieses Programm / dieser Dienst den Standby verhindert. Würde ja auch Sinn machen, da sonst die MB durch den Standby blockiert würde.

Abzeichen

Hallo Peter_13,

danke für die Infos!

Es macht natürlich Sinn, wenn der PC bei Nutzung des DCR nicht in den Standby geht.

Aber da ich den DCR nur gelegentlich nutzte, wäre es natürlich schon gut, wenn dann der Standby funktionieren würde.

Dann hoffe ich mal, dass vielleicht noch jemand einen Tipp für mich hat.

 

Benutzerebene 4
Abzeichen +3

@Rüdiger S. @Peter_13 

Hallo zusammen und willkommen in der Community Rüdiger,

das Setup des Windows Desktop Controllers ändert den Energiesparplan, damit die Festplatte nicht ausgeschaltet wird. Wenn die Musik auf dem Computer gespeichert ist, wie es bei den meisten lokalen Musikbibliotheken der Fall ist, würde die Musik unerreichbar werden, wenn der Computer unerreichbar wird (in den Standby geht). 

 

Wenn das geändert werden möchte oder sollte:

  • Installiere bitte zunächst die Sonos App auf Windows wieder und ändere danach deinen Energiesparplan, so wie es am besten für dich ist.
  • Man kann dazu einfach in der Suche der Windows-10-Taskleiste “Energiesparplan” suchen, um die Einstellungen zu finden. Habe eine externe Anleitung dazu hier gefunden.

 

Klappt es danach wieder wie gewünscht?

 

Gruß

Nils

Abzeichen

Hallo Nils,

ich werde den DCR demnächst erneut installieren und danach die Energieeinstellungen entsprechend ändern. 

Danke für die Hilfe.

Beste Grüße Rüdiger

Abzeichen

Hallo Nils,

ich habe den DCR heute erneut installiert und nach der Installation die Energieeinstellungen entsprechend geändert. Nun funktioniert der Standby wieder. Da ich den DCR nur gelegentlich nutze, werde ich, wenn dieser genutzt wird, den Windows Media Player (mit aktivierter Wiederholung) nutzen, damit der PC nicht in den Standby geht.

Beste Grüße Rüdiger

Benutzerebene 4
Abzeichen +3

Hey @Rüdiger S. 

sehr gut, da freue ich mich und danke für die Rückmeldung.

Prinzipiell springt nichts dagegen, wenn der PC in den Standby-Modus wechselt, solange du nur Musik abspielst, die nicht auf dem Rechner gespeichert ist. Der Standby hätte dann keinen Einfluss auf die Wiedergabe.

 

Gruß

Nils

Abzeichen

Hallo Nils,

wenn man Hilfe bekommt, ist eine Rückmeldung ja das mindeste und vielleicht geht es ja auch anderen so, die nicht darauf kommen, dass der DCR die Einstellungen für den Standby verändert.

Ich nutze den PC nur, wenn ich Musik von der HDD höre, alles andere mache ich über das Smartphone.

Beste Grüße Rüdiger

 

Antworten