Beantwortet

Aussetzer und Abbrüche beim Abspielen von DLF Nova und anderen Radiosendern


Abzeichen

Hallo liebe Sonos One SL Anwender,

seit dem letzten Update vor ein paar Tagen bricht ständig der Livestream in Sonos Radio ab. Bei mir fällt auf das der Deutschlandfunk und WDR betroffen sind. 

Ich habe zwei Sonos One SL mit fester IP via LAN in Betrieb.

Version: 13.1.1 (Build 63289260)
Hardwareversion: 1.28.1.6-2.1
Serien-ID: A100

WM:0

 

Sonos App: 13.1.2

OS: S2

Build: 63289270

 

Neustarten (Router, Repeater und beide Sonos Boxen) hat bisher nichts gebracht.

Es wurden keinerlei Änderungen am Netz vorgenommen.

Alle anderen I-Net Verbindungen laufen einwandfrei.  

Vielleicht weiß jemand eine Möglichkeit, wo man suchen kann?

Viele Grüße

 

Marc

icon

Beste Antwort von Superschlumpf 29 June 2021, 21:26

Original anzeigen

Dieser Beitrag ist geschlossen für weitere Beiträge

5 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@fein_filter 

Es wäre wichtig zu wissen, ob die Speaker per Lankabel direkt am Router, oder an einem Ethernet Switch o. ä. hängen…

Ansonsten wäre es imo gut, wenn du direkt nach Aussetzern eine Diagnose aus der App sendest und dich mit der Bestätigungsnummer telefonisch oder per Chat beim Support meldest. 

Abzeichen

Hallo Marc,

das hatte ich vor kurzem auch, ständige Aussetzer von Playlisten, Streaming-Diensten und Radiosendern. Ich hab alle Sonos-Boxen auf Werkeinstellung zurückgesetzt und neu ins WLAN/LAN eingebunden und die Probleme waren wieder weg.

Falls Du Amazon-Playlisten bei Dir gespeichert hast, würde ich Dir zusätzlich empfehlen, die im Amazon- und im Sonos-Controller komplett zu löschen und nativ neu zu erstellen. Denn genau das scheint bei mir die Probleme verursacht zu haben.

Wichtig: Auch im Amazon-Account alle Playlisten löschen und neu erstellen. Als die Probleme nämlich behoben waren und ich dann eine ältere Amazon-Playliste ansteuerte, fing der ganze Mist wieder von vorne an. Seit ich die LIsten gelöscht und neu erstellt habe, kein Probleme mehr :-)

 

Vielleicht hilft Dir das…

Gruß

 

Abzeichen

@Superschlumpf Vielen Dank für die Tipps. Wenn es nochmal auftritt, werd ich das machen. Eine Sonos One SL hängt per LAN Kabel an einem Fritz Repeater, Nachdem ich den auch mal resettet habe, tritt das Problem bisher nicht mehr auf. Ich vermute es lag an dem Repeater.

Grüße

Marc

Abzeichen

Ich hab alle Sonos-Boxen auf Werkeinstellung zurückgesetzt und neu ins WLAN/LAN eingebunden und die Probleme waren wieder weg.

Falls Du Amazon-Playlisten bei Dir gespeichert hast, würde ich Dir zusätzlich empfehlen, die im Amazon- und im Sonos-Controller komplett zu löschen und nativ neu zu erstellen. Denn genau das scheint bei mir die Probleme verursacht zu haben.

Wichtig: Auch im Amazon-Account alle Playlisten löschen und neu erstellen. Als die Probleme nämlich behoben waren und ich dann eine ältere Amazon-Playliste ansteuerte, fing der ganze Mist wieder von vorne an. Seit ich die LIsten gelöscht und neu erstellt habe, kein Probleme mehr :-)

 

 

Hallo,

danke für die Hinweise. Auf Werkseinstellung habe ich die Boxen nicht zurück gesetzt. Und Amazon nutze ich nicht.

Es trat bei mir auch nur mit den Radiosendern auf. Spotify lief ohne Probleme.

Ich vermute es lag an dem Repeater.

Viele Grüße

Marc

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@fein_filter 

Hey Marc,

Danke für deine Rückmeldungen. 
Imo kannst du ziemlich sicher davon ausgehen, dass es am OneSL per Lankabel am Repeater lag. Erst recht, wenn am Router selber auch noch ein Speaker per Lankabel hängt. Der Repeater ist bei reinem wireless System grundsätzlich ein Problem, mit einem oder mehr Geräten per Lankabel am Router (und eben nicht auch am Repeater) wäre er keine Störquelle, ausser ein Move oder Roam ist im System. 
Wenn kein Move oder Roam vorhanden ist, muss dann das Wlan des Routers in der Sonos App unter Netzwerke gelöscht werden, damit es per Repeater bzw. grundsätzlich nicht von Sonos genutzt wird.