Frage

Adroid-App – Unverständliche Meldung


Benutzerebene 1
Abzeichen +1

Seit einiger Zeit erhalte ich auf meinem Android-Smartphone ständig die Meldung

Sonos
Das Beenden des Dienstes kann sich die die Sonos Widgets auf dem Startbildschirm auswirken

(Selbstverständlich ohne Bindestrich und ohne Punkt, das wäre ja total uncool.)

 

Ich weiß nicht, was diese Meldung besagen will: Was heißt denn »kann«? wirkt es sich aus? Oder nicht? Oder vielleicht, aber man weiß es nicht? Und warum weiß man es  nicht? Und wer weiß es? Und wenn es sich auswirkt, wie?

Aber vor allem weiß ich nicht, wieso diese Meldung plötzlich fortwährend auftaucht. Ich wüsste auch gern, was man tun kann, um der anscheinend drohenden Gefahr zu entgehen, und wie man diese Meldung wieder wegkriegt. All dies wird nicht mitgeteilt (wäre ja auch total uncool). Weiß es vielleicht jemand und kann mir einen Rat geben?


Dieser Beitrag ist geschlossen für weitere Beiträge

32 Antworten

Benutzerebene 6
Abzeichen +3

Kommt die Meldung auch noch, wenn die Akku_Optimirung für die App deaktiviert ist? 

Das ist vollkommen irrelevant. Tatsache ist, dass diese Meldung seit dem letzten Update erscheint, ohne dass an diesen oder anderen Einstellungen etwas verändert worden ist. Und um diesen Fehler geht es.

Nein das ist nicht egal. Zu Fordern, dass sich der Umgang mit Benachrichtigungen im System durch ein Update nicht ändern darf, ist nicht zielführend und garnicht Gegenstand des Problems.

Die Frage geht schon in die richtige Richtung. Wenn durch meine Android-Einstellung, dass die App oder das Widget z.B. bei Akku-Optimierung gestört wird, dann erwarte ich eine Benachrichtigung. Genau dies passiert hier, auch wenn die Beschreibung irgendwie nicht verständlich ist und die Lösung unklar ist. Insbesondere lässt sich bezüglich letzterem sagen, dass die Akku-Optimierung oder Hintergrund-Daten/Akku-Einstellung reingarnichts änder an dem Auftreten der Benachrichtigung. Von daher ist das alles noch ungelöst.

 

Hallo @Maddin2020 

in diesem Thread wurde alles besprochen.

 

Gruß,

Daniel

Abzeichen

Kommt die Meldung auch noch, wenn die Akku_Optimirung für die App deaktiviert ist? 

Das ist vollkommen irrelevant. Tatsache ist, dass diese Meldung seit dem letzten Update erscheint, ohne dass an diesen oder anderen Einstellungen etwas verändert worden ist. Und um diesen Fehler geht es.

Nein das ist nicht egal. Zu Fordern, dass sich der Umgang mit Benachrichtigungen im System durch ein Update nicht ändern darf, ist nicht zielführend und garnicht Gegenstand des Problems.

Die Frage geht schon in die richtige Richtung. Wenn durch meine Android-Einstellung, dass die App oder das Widget z.B. bei Akku-Optimierung gestört wird, dann erwarte ich eine Benachrichtigung. Genau dies passiert hier, auch wenn die Beschreibung irgendwie nicht verständlich ist und die Lösung unklar ist. Insbesondere lässt sich bezüglich letzterem sagen, dass die Akku-Optimierung oder Hintergrund-Daten/Akku-Einstellung reingarnichts änder an dem Auftreten der Benachrichtigung. Von daher ist das alles noch ungelöst.

Benutzerebene 1
Abzeichen +1

Tut mir leid. Ich habe die Antwort nicht markiert. Weder als »Beste Antwort« noch sonst irgendwie. Das wüsste ich.

  

Der Support hat sich bisher darauf beschränkt, das Problem als gelöst zu kennzeichnen. Honit soit...

Ich denke nicht das das der Support war. - das warst Du selber, indem Du meine Antwort als “Beste Antwort” markiert hast. Das kann nämlich nur der Autor des Threads selber (und ein Mod, aber der greift hier in der Regel nicht ein). Damit wird die Frage / Dein Thread als  “Beantwortet” (sprich also als “gelöst”) markiert. :nerd:

Benutzerebene 1
Abzeichen +1

Der Support hat sich bisher darauf beschränkt, das Problem als gelöst zu kennzeichnen. Honit soit...

Ich habe das gleiche Problem. Samsung Galaxy S8, und erst seit einigen Tagen. Meine Erwartungshaltung an den Hersteller ist hier Support zu leisten und seine Nutzer nicht im Regen stehen zu lassen. An meinen Androideinstellungen habe ich nichts verändert. 

Die Meldung einfach auszublenden ist keine Option. Ich nutze das Widget und möchte, dass es korrekt funktioniert. Auch ich kann bestätigen, dass die Meldung von Sonos generiert wird und nicht etwa vom Betriebssystem. 

Benutzerebene 1
Abzeichen +1

Wieso soll ich den Fehler ermitteln?

Benutzerebene 3
Abzeichen +3

Das ist vollkommen irrelevant. 

Na dann, viel Vergnügen bei der vermeintlichen Fehler Ermittlung. 

Benutzerebene 1
Abzeichen +1

Kommt die Meldung auch noch, wenn die Akku_Optimirung für die App deaktiviert ist? 

Das ist vollkommen irrelevant. Tatsache ist, dass diese Meldung seit dem letzten Update erscheint, ohne dass an diesen oder anderen Einstellungen etwas verändert worden ist. Und um diesen Fehler geht es.

Abzeichen

Kommt die Meldung auch noch, wenn die Akku_Optimirung für die App deaktiviert ist? Wenn mich nicht alles täuscht, schließ das Android Betriebsystem  Apps, die länger im Hintergrund laufen, um eine längere Akkulaufleistung zu erreichen.


Ich habe das Tablet gerade nicht zur Hand, bin mir aber sicher, dass ich dies überprüft habe und der App sogar testweise erlaube ein Stromfresser zu sein und niemals von Android geschlossen werden darf.. Der Fehler taucht z.T. auch ein paar mal hintereinander auf bzw. wenn man die App beendet.

Benutzerebene 3
Abzeichen +3

Kommt die Meldung auch noch, wenn die Akku_Optimirung für die App deaktiviert ist? Wenn mich nicht alles täuscht, schließ das Android Betriebsystem  Apps, die länger im Hintergrund laufen, um eine längere Akkulaufleistung zu erreichen.

Abzeichen

Interessant, dass die Frage den Status “Beantwortet” hat, was definitiv falsch ist!
Auch die “Beste Antwort” ist falsch - denn die Meldung kommt von der Sonos-App und nicht dem Android-System.
Der Workaround kann den Fehler nur verbergen und nicht beheben. Ich klebe die Leuchte “Bremse defekt” im Auto doch auch nicht einfach zu und alles ist wieder ok.
Hier hat Sonos mit einem Update nachzubessern oder vorab wenigstens mal zu sagen, was der Auslöser der Meldung ist.
 

Abzeichen

Also das Widget in der Benachrichtigungszeile ist dann weg, was mich schon stort, da ich sie verwende wenn ich Musik hore.

Also ich bin mir auch ziemlich sicher dass es mit dem neuen Update zu tun hat. Wäre gut, wenn das behoben wird. 

 

Lg Sejad

Benutzerebene 1
Abzeichen +1

Es ist vielleicht kein Problem, die Benachrichtigungen zu deaktivieren. Aber haben sie wirklich gar keinen Sinn? Warum sind sie dann da? Und warum taucht diese Meldung plötzlich nach dem letzten Update auf? Deutet das nicht darauf hin, dass es mit diesem Update zusammenhängt? Mir scheint das logisch. Wenn die Antwort heißt, dass wir wohl irgendwelche Einstellungen verändert haben müssen, was definitiv nicht der Fall ist, ist es doch einigermaßen grotesk ohne jede weitere Erklärung die Veränderung von irgendwelchen Einstellungen vorzuschlagen. Besser wäre es doch, den seit dem Update auftretenden und darum vermutlich mit dem Update zusammenhängen Fehler zu beheben. Scheint mir zumindest.

Abzeichen

Gleiches Problem!

Gerät: Samsung Galaxy Tab S2

Android: 7.0

Definitiv keine neuen Apps installiert oder gelöscht.

Der Workaround mit den Benachrichtigungen funktioniert unter Android 7 nicht.

Benutzerebene 6
Abzeichen +3

In der Meldung steht doch nur der Hinweis, dass bestimmte Widgets nicht funktionieren, wenn der Dienst deaktiviert wird.

Meiner Meinung nach spricht dann doch nichts dagegegen, wenn man die Meldung deaktiviert.

Das hat ja nichts damit zu tun, dass man die App nicht mehr nutzen kann.

Abzeichen

Gleiches Verhalten hier

 

Huawei p20 pro 

Sonos App v10. 5

Android 9

EMUI 9.1.0

 

Die Meldung tritt bei mir seit etwa vier oder fünf Tagen auf. 

In dieser Zeit habe ich keine neuen Apps installiert. Ich kann mich auch nicht erinnern, irgend eine Einstellung auf Androidebende oder in der Sonos App geändert zu haben. Allerdings gab es ein Software Update von Huawei. 

 

Da es aber auch andere Herstellers betrifft, würde ich auf ein Update seitens Sonos tippen. 

 

LG Buzz

Benutzerebene 3
Abzeichen +3

Dann würde ich die Akku-Optimierung/Hintergrundnutzung einschränken für die Sonos App deaktivieren, im selben Menü unter Akku.

 

 

 

Abzeichen

Hi,

 

Das ist mir schon klar, aber wenn der Sonos Dienst beendet wird ohne dass ich erwae mache, dann will ich die Benachrichtigung nicht verstecken, sondern verhindern dass es passiert :)

 

Ich denke, dass es mit dem Update vom 15.10 zu tun hat. Aber das wird der Sonos Support hoffentlich wissen.

 

Lg

Benutzerebene 3
Abzeichen +3

Ich denke, das hängt mit dem Android Benachrichtigung System zusammen. Man kann in aktuellen Androidversionen selber entscheiden welche Benachrichtigen erhalten will und welche nicht.

Zum deaktivieren einfach das Sonos Icon länger gedrückt halten und dann im Kontextmenü App-Details auswählen.

In den App-Details kann man unter Benachrichtigungen das abwählen was man nicht möchte, beispielsweise Hintergrunddienste.

Dann sollte Schluss sein mit den Benachrichtigungen von wem die auch immer erzeugt werden.

 

Benutzerebene 6
Abzeichen +3

Hallo Zusammen,

 

ich frage mal intern nach, ob da irgendetwas bekannt ist.

 

Gruß,

Daniel

Abzeichen

Hi,

 

Ich hab denselben Fehler ebenfalls seit wenigen Tagen!

Galaxy S10, Android 9, Sonos 10.5

 

Lg Sejad

Abzeichen

Note 8, Android 9, Sonos App v10.5

Abzeichen

S10+, Android 9, Sonos App v10.5

Bei der Menge der gleichen Fälle überrascht es mich wenig, dass es sich um verschiedene HW und SW handelt...

Gleicher Fehler bei mir, Samsung Galaxy S8, Android, alles aktuell mit Updates versorgt

 

Spotify 8.5.29.828

Streaming auf 4 Play1 funktioniert nicht