4 kanal


Abzeichen

Kann ich vier separate sonosboxen über 4 Kanal ansprechen? Also kein Stereo Surround Mischmasch, sondern sauber getrennte 4 Kanal Musik bzw. Klang für Kunstinstallationen?


2 Antworten

Hallo @Ammermann , mit der "normalen Betriebsweise" ist das nicht möglich, es sei denn Du verwendest einen SONOS Amp mit zwei passiven Boxen und konfigurierst dazu entsprechende Rear-Speaker (bestenfalls einen 2. Amp mit selben passiven Boxen wie in der Front). Damit dann aber 4-Kanal heraus kommt müsstest Du das Quellmaterial als DolbyDigital 4.0 oder DTS 4.0 abmischen / kodieren und beim Front-Amp digital zuspielen.

Eine andere, weitere Möglichkeit wäre IMO die Verwendung von 4 einzelnen Five im Mono-Modus (entweder senkrecht aufstellen oder per Controller einstellen - wenn möglich), denen Du je einen einzelnen Kanal über den analogen Eingang per Kabel (NF-Signal aus dem Mischpult oder halt der 4-Kanal-Quelle) zuspielst. Autoplay jeder Five sollte dabei auf das jeweilige Gerät selbst zeigen. Wenn Du die Wiedergabe-Lautstärke mit Autoplay dabei z.Bsp. auf 75% bestimmst, dann könntest Du die eigentliche LS-Regelung dann über den Pegel des Eingangs-/Quellsignals z.Bsp. am Mischpult bestimmen. Berücksichtige dabei aber dass Du unumgänglich eine Latenz von 75 ms (A/D-Wandler in SONOS) zwischen Quelle und Lautsprecherausgabe hast.

Ob der ganze Aufwand sich aber rechnet nur um SONOS zu verwenden muss jeder selbst entscheiden. Mit klassischen Boxen, ein paar Kabel und einem 4-Kanal Verstärker kommst Du vermutlich günstiger / einfacher ans Ziel ?!

Abzeichen

Hallo Peter, herzlichen Dank. Bin Grad unterwegs und melde mich nächste Woche. Es geht halt um Klanginstallationen in einem Kirchraum, Boxen sollen immer wieder woanders stehen, da geht mit Strippen gar nix! Deshalb dachte ich an Sonos, da privat ich mit Sonos Recht gut fahre (nur die App ist nervig). Aber ich schreibe nochmal. Viele Grüße Norbert 

Antworten