Keine Verbindung von Apple Ipad über Airplay zur ONE SL

  • 19 November 2022
  • 6 Antworten
  • 72 Ansichten

Abzeichen

Guten Abend,

habe zwei ONE SL zu einem Stereoverbund eingerichtet.Hat alles gut funktioniert und die Sonos App läuft problemlos auch die Musikwiedergabe. Leider kann ich Musik vom IPad oder IPhone nicht per Airplay auf die Boxen bringen, da, wenn ich den entsprechenden Raum auswähle am Apple Endgerät der Hinweis erscheint, dass eine Verbindung mit AirPlay nicht möglich ist. Habe mehrere Systeme von Sonos und das Problem ist mir neu. Mehrfach resetet und neu installiert. Alles ausgeschaltet und neu gestartet. Hat jemand nen Tipp?Danke.


6 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@ivomania

Das Problem taucht seit dem Update auf iOS 16 häufiger mal auf. Starte den Router, das iOS Gerät und die Sonos Lautsprecher mal neu UND lasse alles mal NUR auf 2,4 GHz laufen. Alternativ ein Sonosgerät dauerhaft per Lankabel am Router anschließen. 

Abzeichen

Danke für die schnelle Antwort. Alles probiert wie beschrieben-ohne Erfolg. Lief auch unter IOS 14 und 15 nicht und habe dann mein Pad auf 16 geupdated, weil ich dachte es liegt an der veralteten IOS-Version. Immer gleiche Fehlermeldung. Router, Sonos-alles mehrfach on/off bzw. zurückgesetzt. Kein Erfolg.

Noch eine Idee?

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@ivomania 

Oft macht auch die Integration der Lautsprecher in die Sonos Home App Probleme. Falls du sie dort konfiguriert hast, enferne sie mal komplett aus der Apple Home App. 
 

Ansonsten kann ich mir nur noch ein Problem in deiner Netzwerkstrukturbvorstellen. Gibt es da neben dem Router andere Geräte?

Abzeichen

Das IPad ist/war komplett „jungfräulich“.Läuft wirklich nur Sonos drüber und nicht über Apple Home.Im Netzwerk laufen nur noch zwei Handys und das IPad. Router ist eine neu eingerichtete FRITZ!Box 7590 AX.Habe da auch schon alles geprüft und auf 2,4Ghz umgestellt. Keine Änderung.

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@ivomania 

Sehr merkwürdig… 

Sind das iPad und iPhone private Geräte oder evtl. Firmengeräte, auf denen eine MDM Software zur Administration läuft? Das könnte dann auch noch eine Ursache sein, wenn der Admin AirPlay unterbunden hat. 
Die Einstellungen der Fritzbox sind auch „jungfräulich“? Also keine speziellen Filterregeln, Einschränkungen im Netzwerk etc. eingerichtet?

Bei Wlan ist der Haken aktiv für „Geräte dürfen untereinander kommunizieren“?

Abzeichen

Erstmal vielen Dank, dass Sie sich so bemühen.Nein, es läuft keine MDM Software.Habe separat keine Filterregeln eingerichtet und der Haken ist auch gesetzt,so das die Geräte untereinander kommunizieren können.Auch mein IPhone hat die gleiche Meldung , dass keine Verbindung per AirPlay hergestellt werden kann.

Antworten