News

Wir stellen euch vor: Sonos Arc, brillanter Sound für deinen Fernseher

Wir stellen euch vor: Sonos  Arc, brillanter Sound für deinen Fernseher
Benutzerebene 6
Abzeichen +3

Ab dem 10. Juni erhältlich: Die Sonos Arc ist die Premium-Soundbar für TV, Filme, Musik, Spiele und mehr. Arc bietet brillanten Surround-Sound in 3D sowie beeindruckende Musik, elegantes Design und integrierte Sprachsteuerung. Erlebe Shows, Filme und Spiele mit dem präzisen und beeindruckenden Klang von Dolby Atmos und genieße unglaubliches Erlebnis von Streaming-Musik, Podcasts und Hörbücher.

 

 

Außergewöhnlicher Klang trifft auf elegantes Design

 

Elf Hochleistungstreiber, darunter maßgearbeitete elliptische Tieftöner und präzise abgewinkelte Seitentöner, erzeugen lebendige Details und beeindruckende Bässe für Heimkino und Musik-Streaming. Die nach oben gerichteten Treiber von Arc erzeugen eine mehrdimensionale Klangbühne, die sich um dich herum bewegt und jedes Flüstern und jede Explosion mit dramatischer Klarheit, Detailgenauigkeit und Tiefe wiedergibt.

Mit seiner länglichen Form, dem weichen Konturen und der nahtlosen Fassade wird Arc diskret an der Wand montiert oder unter dem Fernseher platziert, ohne den Fokus zu verlieren. Befindet die ARC sich in der Wandhalterung, so erkennt ein Magnetsensor die Ausrichtung und passt den EQ intelligent an, um die Bassresonanz zu temperieren.

Der Sound von Arc wurde mit Hilfe von Oscar-Preisträgern speziell abgestimmt, um die menschliche Stimme zu betonen, sodass du die Geschichte immer verfolgen kannst. Durch die fortschrittliche Verarbeitung werden fünf Phasengesteuerte-Kanäle erstellt, die deinen Ohren zu genau dem richtigen Moment meisterhaften Klang aus allen Richtungen liefern. Verwende die verbesserte Trueplay-Tuning-Technologie, um den Klang für die einzigartige Akustik deines Raums zu optimieren und sogar die Höhenkanäle für eine präzise Lokalisierung zu kalibrieren.

 

 

Du kannst auch mit zwei unserer Surround-Lautsprecher, z. B. einem Paar Sonos Ones, ein Surround-Setup erstellen oder alles mit einem Sub verstärken. So erzielst du ein außergewöhnliches Surround-Erlebnis.

Weitere Details zu Sonos Arc:

  • Einfach einzurichten. Schließe Arc an die Stromversorgung an und schließe es dann mit dem HDMI-ARC-Kabel an dein Fernsehgerät an. Bringe dein Telefon zu Arc, um mithilfe der Nahfeldkommunikation (Near Field Communication, NFC) automatisch eine Verbindung herzustellen und WiFi-Anmeldeinformationen sicher zu übertragen.
  • HDMI eARC. Die erhöhte Bandbreite unterstützt Audio in hoher Qualität und verfügt über eine integrierte Lippensynchronisationskompensation.
  • Dolby Atmos. Spiele Atmos und Atmos-codiertes Audio aus deiner Sammlung, sowie deinen bevorzugten Diensten über die HDMI-ARC- oder eARC-Verbindung deines Fernsehgeräts ab.
  • Umgebungslichtsensor. Arc erkennt, wie hell der Raum ist, und passt die Helligkeit der LEDs automatisch so an, dass sie sichtbar sind, aber nicht ablenken.
  • Automatische Synchronisation mit deiner Fernbedienung. Arc stellt mit einem einzigen Kabel eine Verbindung zum HDMI-eARC-Anschluss deines Fernsehgeräts her und wird automatisch mit deiner Fernbedienung synchronisiert.
  • Steuere Arc auf deine Weise. Steuere Sonos Arc mit deiner Stimme, der Sonos-App, deiner vorhandenen TV-Fernbedienung, der App deines Lieblingsmusikdienstes oder AirPlay 2. Kapazitive Touch-Steuerelemente ermöglichen dir durch einfaches Tippen oder Wischen auf der Oberfläche das Abspielen, Anhalten, Überspringen von Titeln, Anpassen der Lautstärke und Gruppieren von Räumen . Die LED zeigt Status, Stummschaltungsstatus und Sprachrückmeldung an.
  • Intelligente Spracherkennung. Ein Mikrofonarray bestehend aus vier Fernfeld-Mikrofonen kombiniert mit Beamforming und Mehrkanal- Echokompensation sorgt dafür, dassr du auch bei lauter Musik gehört wirst. Schalte das Mikrofon, z.B. aus Datenschutzgründen, mit einem Fingertipp aus. Die LED ist fest verdrahtet und zeigt immer an, ob die Mikrofone aktiviert sind oder ob der Sprachassistent deiner Wahl zuhört.
  • Optimiert für dein Zuhören. Tippe in der Sonos-App auf Sprachverbesserung, damit du kein Wort verpasst, oder auf Nachtmodus, um leise Geräusche zu verstärken und laute zu reduzieren. So kannst du bis spät in die Nacht fernsehen ohne das ganze Haus zu wecken.
  • Stimme Arc mit Trueplay ab. Trueplay legt die Lautsprecher-Tuning-Fähigkeit der Profis in deine Handfläche und passt den Klang des Lautsprechers an die einzigartige Akustik des Raumes an und optimiert ihn. iOS-Gerät erforderlich.
  • Flaches Profil und kompakte Größe. Die Abmessungen betragen 87 x 1141,7 x 115,7 mm (3,4 x 45 x 4,5 Zoll) H x B x T und der Bogen wiegt 6,25 kg (13,78 lbs).

Bestelle Sonos Arc noch heute  für 899€ auf Sonos.com vor. Erhältlich in atemberaubendem Schwarz mit mattem Finish oder Weiß mit mattem Finish.

 

Wir haben Details für den Sonos Five und den neuen Sonos Sub bekannt gegeben. In unserem Blog findest du auch einige großartige Geschichten.


271 Antworten

Hallo,

ich habe seit einer Woche die Sonos Arc in Verbindung mit Sonos One SL. Ich weis noch nicht genau welche Einstellungen meines LG OLED 65 CX 6 LA die 100% richtigen zur Dolby Atmos Ausgabe sind und wo in der APP das anliegende Sound Formate angezeigt wird.

 


Beim LG im Menü unter Ton auf Passthrough stellen.

In der App unter System kannst du auslesen bei der ARC was ausgegeben wird.

Thanks for the help mxplayer

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

Mein LG Oled 65C8 scheint auch nicht über einen eARC HDMI Port zu verfügen. Gibt es trotzdem die Möglichkeit in den Genuss von DolbyAtmos zu kommen?
 

Wenn du die Suchfunktion benutzt, findest du zahlreiche Beiträge zu dem Thema. 
Wie @UlliSchnulli68 schon sagt, steckt Atmos auch noch in den Kinderschuhen, zumindest was deutschsprachige Inhalte angeht. Wenn du trotzdem Atmos mit der Arc hören möchtest, geht das auch in komprimierter Form über einen normalen ARC Anschluss, sofern der TV Dolby Digital Plus als Signal erkennt und weitergibt. Das Abspielgerät muss natürlich auch DD+ ausgeben und der Inhalt als DD+ Signal mit Atmos vorliegen. Bei den Streamingdiensten ist das i. d. R. der Fall und bis auf AppleTV geben die meisten Geräte das dann auch als DD+ aus. Evtl. klappt das sogar über interne Apps des TV wie z. N. Netflix. 
 

Für komplette Atmos Unterstützung müsste man sonst einen HDMI eARC Audioextractor wie den Arcana von HD Fury anschaffen, um den TV beim Audiosignal zu umgehen. Die Arc käme dann direkt an den Audioextractor. 
 

Gruß,

Ralf

Abzeichen

Hallo,

im Nachgang betrachtet spielt Dolby Atmos kaum bis gar keine Rolle.

Es gibt kaum Filme mit Deutscher Dolby Atmos Tonspur. Gerade bei Apple TV ist es besonders schlimm. Alles was so beworben wird ist nur auf Englisch. 

Demzufolge hast du mit der ARC guten Ton.

Dolby Atmos spielt, auch wenn technisch alles passt, keine Rolle.

Grüße

Mein LG Oled 65C8 scheint auch nicht über einen eARC HDMI Port zu verfügen. Gibt es trotzdem die Möglichkeit in den Genuss von DolbyAtmos zu kommen?
 

Benutzerebene 3
Abzeichen +3

Sollte also diesbezüglich klappen. Was mich etwas frustet ist das die Apple TV APP auf dem LG keinen Dolby Atmos Sound ausgibt. Die Netflix APP aber doch. (DD+) Jetzt sieht es so aus als müsste ich die Apple Box kaufen um Tontechnisch Dolby zu bekommen. Ein Gerät mehr……. Das ist doof.

@UlliSchnulli68 

Hey, 

ja das ist wohl so: https://support.apple.com/de-de/HT204069

 

Wenn du Atmos-Quellen suchst ist Netflix schon ganz gut aufgestellt. Vielleicht hilft dir ja Folgendes:

 

Nützliche Informationen und Links zum Thema Dolby Atmos:

Eine Tabelle für Atmos/DD, die sich nach Medium/Dienst/Serien/Filme/Sprache sortieren lässt, findest du z. B. hier. Auf Englisch wirst du deutlich mehr finden als auf Deutsch.

 

Beispiele zum Testen von Dolby Atmos

Serien: Witcher - Staffel 1 (Netflix), Das Boot - Staffel 1 (Sky Q UHD/iTunes), For All Mankind (Apple TV 4K) , Mandalorian (Disney+, evtl. nur auf Englisch)

Filme/Blu-Ray: “Mad Max: Fury Road” oder “Kong: Skull Island”

 

Beste Grüße

Nils

Abzeichen

Jo genau. Aber ein Film kostet das selbe………..

Die Dienste programmieren die TV-Apps selbst. Amazon Prime Video gab früher ausschließlich über den Fire Stick Mehrkanalton aus und Apple hält es mit seiner TV-App für Fremdsysteme (bis auf Weiteres) halt auch so. Schließlich will man die eigenen Produkte unters Volk bringen.

Abzeichen

Hallo,

 

ich habe den LG OLED 65 CX 6 LA aus 2020 mit eARC und 4x 2.1 HDMI Anschlüssen.

Sollte also diesbezüglich klappen. Was mich etwas frustet ist das die Apple TV APP auf dem LG keinen Dolby Atmos Sound ausgibt. Die Netflix APP aber doch. (DD+) Jetzt sieht es so aus als müsste ich die Apple Box kaufen um Tontechnisch Dolby zu bekommen. Ein Gerät mehr……. Das ist doof.

@UlliSchnulli68, der Apple TV gibt Dolby Atmos unkomprimiert als Dolby MAT aus, heißt eARC ist Voraussetzung (unterstützt der Fernseher Dolby MAT nicht, wird das Signal in LPCM ausgegeben) oder man braucht eben den speziellen Adapter von HDFury oder Feintech.

Abzeichen

Hallo,

laut Rücksprache mit Apple gibt die App im LG TV keinen Dolby Atmos Ton aus.

Wenn man das möchte muss die Apple TV Box gekauft werden.

Bleibt noch die Frage ob der TV das Signal dann unkomprimiert und verlustfrei an die ARC weiter gibt.

Toll……. Also probieren.

Grüße

Ich habe die Apple TV auf Samsung laufen. Die gibt auch ein Atmos aus. Bei Prime und Netflix funktioniert es. Scheint ein App Problem zu sein. Grundsätzlich höre ich kaum einen Unterschied zwischen Atmos und normalem 5.1. Ich hatte zwischenzeitlich den neuen eARC Adapter von Feintech dran. Der kann vom Apple TV das eARC Signal splitten. Auch da hörte ich im direkten Vergleich eigentlich keinen relevanten Unterschied. Es klang vielleicht etwas breiter. Könnte aber sein, dass ich mir das auch eingebildet habe. Leider war der Adapter bei mir. nicht praktikabel, da er bei Appwechseln und Kanalwechseln, wahrscheinlich durch einen erneuten Handshake, immer kurz ein schwarzes Bild zeigte, was auf Dauer stört. 

Atmos ist für mich inzwischen zurzeit kein Kaufgrund mehr. Die Arc spielt auch ohne Atmos groß auf. Es gibt nur ein sehr überschaubares deutschsprachiges Atmos Angebot und der Unterschied ist eher klein. Mein Fernseher kann Atmos mit der TV App. Das reicht schon mal - und der nächste hat dann eARC. Vielleicht gibt es dann auch mal ein paar Filme mit Atmos. 

Abzeichen

Hallo,

 

kann es sein das die Apple TV APP auf dem LG kein Dolby Atmos ausgeben kann?

Hat jemand andere Erfahrungen damit?

Danke

Abzeichen

Hallo Nils,

 

vielen Dank für den Tipp. 

Ich habe besagte Serie an gemacht und es zeigt: Audioeingang Dolby Atmos (DD+)

Wenn ich einen mit Dolby Atmos deklarierten Film in der Apple TV APP schaue zeigt es: Dolby Digital 5.1 obwohl die Filme dort in Dolby Atmos sind. Was ist da schief?

Danke und Grüße

Ulli

 

 

Benutzerebene 3
Abzeichen +3

@UlliSchnulli68

Hey willkommen in der Community,

wir sollten einmal sicher gehen, dass du eine Quelle verwendest, die Atmos ausgeben kann.

 

Ein Netflix-Abo, das Streaming in Ultra-HD unterstützt eignet sich gut zum Testen von Atmos und die Serie Witcher kann das auch auf Deutsch.

Teste es einmal bitte damit über deine Netflix App am TV. Wie läuft es?

 

Auf Youtube gibt es viele Atmos-Trailer, die zur Veranschaulichung dienen und meistens nur Stereo ausgeben. Auf Youtube gibt es keine Atmos-Quellen. Auf Prime aktuell maximal eine Serie (Jack Ryan) und ich meine nur auf Englisch, bin mir aber nicht 100% sicher.

 

Beste Grüße

Nils

Abzeichen

Hallo,

es ist ein wenig frustrierend aber egal was ich abspiele (Netflix, Apple TV, Prime, YouTube Dolby Test) ich bekomme in der ARC APP niemals Dolby Atmos angezeigt. Die Einstellungen am LG sind wie empfohlen. Sehr schade……..

Grüße

Abzeichen

Ich habe gestern bei meinem Sony XE9005 (2017) die neueste Firmware 6.7140 aufgespielt. Seitdem wird mir z.B. in der Netflix App Dolby Atmos angezeigt. Beim abspielen von entsprechenden Filmen und Serien wird mir auch Dolby Atmos in der Sonos iPhone App angezeigt.

Bisher hatte Sony immer gesagt, dies sei nur bei Modellen ab 2018 möglich. 

Benutzerebene 2
Abzeichen +2

Hallo,

ich habe seit einer Woche die Sonos Arc in Verbindung mit Sonos One SL. Ich weis noch nicht genau welche Einstellungen meines LG OLED 65 CX 6 LA die 100% richtigen zur Dolby Atmos Ausgabe sind und wo in der APP das anliegende Sound Formate angezeigt wird.

 


Beim LG im Menü unter Ton auf Passthrough stellen.

In der App unter System kannst du auslesen bei der ARC was ausgegeben wird.

Abzeichen

Hallo,

ich habe seit einer Woche die Sonos Arc in Verbindung mit Sonos One SL. Ich weis noch nicht genau welche Einstellungen meines LG OLED 65 CX 6 LA die 100% richtigen zur Dolby Atmos Ausgabe sind und wo in der APP das anliegende Sound Formate angezeigt wird.

 

Abzeichen

Ich habe gerade mal nachgeschaut, du kannst die Kabel in beiden Richtungen führen. 

Danke Dir!

Benutzerebene 4
Abzeichen +2

Ich habe gerade mal nachgeschaut, du kannst die Kabel in beiden Richtungen führen. 

Abzeichen

Ich denke es geht um das Stromkabel und das HDMI-Kabel. Die beiden Kabel werden nach oben zum TV geführt.

Danke sehr - ja genau darum geht es! Top - dann passt das ja. Danke Dir.

Benutzerebene 4
Abzeichen +2

Ich denke es geht um das Stromkabel und das HDMI-Kabel. Die beiden Kabel werden nach oben zum TV geführt.

Benutzerebene 2
Abzeichen +2

Was für Kabel? Die Deckenlautsprecher sind Virtuell bzw.werden simuliert indem Schallwellen gegen die Decke geschossen werden.

Abzeichen

@Mulumu

Hallo Dennis,

da die Arc schräg nach oben gerichtete Lautsprecher für Atmos hat, die über Deckenreflexion arbeiten, ist es definitiv wichtig, die Arc richtig herum zu positionieren. 
Gruß,

Ralf

 

Okay, 

danke sehr. Und wie wird denn das Problem mit den Kabeln gelöst?

LG Dennis.

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@Mulumu 

Hallo Dennis,

da die Arc schräg nach oben gerichtete Lautsprecher für Atmos hat, die über Deckenreflexion arbeiten, ist es definitiv wichtig, die Arc richtig herum zu positionieren. 
Gruß,

Ralf

Antworten