Spotify Free Now Available on Sonos

  • 12 November 2019
  • 5 Antworten
  • 627 Ansichten
Spotify Free Now Available on Sonos

Wir freuen uns, euch mitteilen zu können, dass Spotify Free jetzt auf deinem Sonos-System verfügbar ist.


Wenn du einen Free-Account hast, öffne einfach die Sonos-App, gehe auf Einstellungen > Dienste und tippe auf Spotify, um dein Spotify-Konto zu verknüpfen.(Siehe Abbildung) gif: 


Die Unterschiede zwischen Spotify Premium und Spotify Free werden nachfolgend hervorgehoben: 

  • Premium ist werbefrei und unterstützt das Abhören bei Bedarf, während ein kostenloses Konto werbebehaftet ist und das Abhören bei Shuffle ermöglicht.
  • Ein kostenloses Konto hat in der Sonos-App keinen Spotify-Bibliothekszugriff. Du kannst weiterhin mit einem kostenlosen Konto auf deine Spotify-Bibliothek zugreifen. Dazu können Sie Ihr System über die Spotify-App steuern. 

Eine vollständige Beschreibung der Funktionen von Spotify findest Du hier. In diesem Artikel wird auch beschrieben, wie du dein System mit der Spotify-App direkt steuern kannst.


Besuche die Spotify-Website, wenn du Änderungen an deinem Spotify-Abonnement vornehmen möchtest. Es kann bis zu 1 Stunde dauern, bis alle Änderungen auf deinem Sonos-System angezeigt werden.

 

Außerdem wurden einige Änderungen am Erscheinungsbild von Spotify auf deinem Sonos-System vorgenommen.

 

Dies wurde durchgeführt, um Musik zu präsentieren, die nach deinem Geschmack oder deinen Hörgewohnheiten kuratiert wurde. Dieses Redesign soll dir auch dabei helfen, neue Musik zu entdecken, die auf deinen Hörgewohnheiten basieren:

  • Deine heavy rotation: Inhalte, die du häufig hörst. 
  • Für dich erstellt: Basierend auf deine aktuellen Hörgewohnheiten.
  • Daily mixes: Eine Mischung aus Musik, die auf deinen Hörgewohnheiten basiert.
  • Discover Weekly: Wiedergabeliste mit ungehörter Musik, die deinen Hörpräferenzen entspricht.
  • Neuerscheinungen: Wiedergabeliste mit neu veröffentlichter Musik, die deinen Hörpräferenzen entspricht.

 

  • Empfohlenes Radio: Vorgeschlagene Radiosender basierend auf deinen Hörgewohnheiten.

 

  • Jump back in: Musik, die du kürzlich gehört hast.
  • Daily Soundtrack: Musik für den Moment.
  • Genre playlists: Mehrere Genres mit kuratierten Wiedergabelisten.

 

  • Popular artists: Derzeit angesagte Künstler
  • Popular new releases: Trendinge Neuerscheinungen

 

  • Best of artists: “Best of” Wiedergabelisten, basierend auf Künstlern, die du häufig gehört hast.

 

  • Deine Bibliothek (Premium only)

 

 


Dieser Beitrag ist geschlossen für weitere Beiträge

5 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

Tolle Sache… macht auf den ersten Blick einen sehr guten Eindruck auf mich. 
Lediglich ein kleiner technischer Bug ist mir aufgefallen…

Wenn über die Spotify App gesteuert wird und man möchte eine Gruppe erstellen, dann wird automatisch die Sonos App mit dem passenden Bereich zum Gruppieren geöffnet. 
Sobald man dann aber dort mit „Fertig“ bestätigt und wieder zur Spotify App zurück gelangt, friert der dort zuletzt geöffnete Bereich der Raumübersicht ein. 
Hilfe bringt nur das Beenden der Spotify App. 
Das Ganze mit iOS 13.2.2 auf iPhone Xs. Sonos und Spotify logischerweise aktuelle Version. 
Gruß,

Ralf

Abzeichen

endlich:thumbsup::thumbsup::thumbsup::thumbsup::thumbsup::thumbsup::thumbsup::thumbsup: DANKE

Abzeichen

Kann es sein, dass Free Spotify in „Mein Sonos“ unter der Rubrik „Zuletzt gespielt“ nicht getracked wird🤔

Beste Grüße 

Christof 

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

Kann es sein, dass Free Spotify in „Mein Sonos“ unter der Rubrik „Zuletzt gespielt“ nicht getracked wird🤔

Beste Grüße 

Christof 

Ja, scheint so zu sein… kann es jedenfalls bestätigen. 
Macht imo aber wahrscheinlich auch Sinn, da ein zufällig zuletzt gespielter Titel ja über „Free“ nicht wieder gezielt abgespielt werden kann. 
 

Abzeichen

Die Rubrik heißt „Letzte Wiedergabe“😉

 

na, ich dachte dabei auch mehr an die Playlist als an einen speziellen Titel. Den kann man - und da liegst du richtig - ja ohnehin nicht gezielt abspie