Sonos 9.2 - Automatische Updates, Lautstärkebegrenzungen, Desktop-Controller, Dock und mehr



Ersten Beitrag anzeigen
Dieser Beitrag ist geschlossen für weitere Beiträge

106 Antworten

Gibt ja auch Positives: Die von vielen gewünschte Feineinstellung der Lautstärke wurde umgesetzt.Die Gretchen-Frage ist nur ... wiegt das Positive das Negative auf :?🆒:@

Und ansonsten hilft nur die harte Methode 🙂
Wie schaffe ich es nun, diesen Handycontroller wieder downzugraden?Guckst Du hier 🆒
>> https://www.apkmirror.com/apk/sonos-inc/sonos/
Guten Morgen,

Die "Kastration" des Desktop Controllers ist ein Unding!! Morgen werde ich (hoffentlich geht es noch) mein letztes Sonos-Produkt einpflegen, danach geht's in die "andere" Richtung (Abverkauf in den nächsten Monaten/Jahren), da ich keine Möglichkeit habe weitere Player hinzufügen? Sehr schwach SONOS?
meine Begeisterung hält sich auch in engen Grenzen, aber ein neues Produkt fügt man nicht tagtäglich hinzu. Wenn Sonos merkt, dass dies über Android/iOS auf Dauer unpraktikabel ist, wird man es sich anders überlegen; muss erst gründlich getestet werden, nehme ich an.


Gibt ja auch Positives: Die von vielen gewünschte Feineinstellung der Lautstärke wurde umgesetzt.


Gruß,
Peri
Guten Morgen,

ich habe definitiv NICHT vor, dieses Update mitzugehen, da der Desktop-Controller für mich das wichtigste Instrument bei Systemanpassungen ist! Leider hat sich eines unserer Handys dieses Update automatisch gezogen und läuft (obwohl neueste Android-Version) nur noch mit den rudimentärsten Grundfunktionen, bis nicht auch die Player auf dem neuesten Updatestand sind.
Wie schaffe ich es nun, diesen Handycontroller wieder downzugraden?

Danke schon mal

wenn nur der Controller aktualisiert ist, diesen deinstallieren und von einer der einschlägigen Seiten den v9.1-Controller herunterladen. ACHTUNG vor Viren, Malware und Trojanern!


Gruß,
Peri
Benutzerebene 2
Abzeichen +1
Die "Kastration" des Desktop Controllers ist ein Unding!! Morgen werde ich (hoffentlich geht es noch) mein letztes Sonos-Produkt einpflegen, danach geht's in die "andere" Richtung (Abverkauf in den nächsten Monaten/Jahren), da ich keine Möglichkeit habe weitere Player hinzufügen? Sehr schwach SONOS?
Benutzerebene 2
Abzeichen +2
Hallo,
ich habe definitiv NICHT vor, dieses Update mitzugehen, da der Desktop-Controller für mich das wichtigste Instrument bei Systemanpassungen ist! Leider hat sich eines unserer Handys dieses Update automatisch gezogen und läuft (obwohl neueste Android-Version) nur noch mit den rudimentärsten Grundfunktionen, bis nicht auch die Player auf dem neuesten Updatestand sind.
Wie schaffe ich es nun, diesen Handycontroller wieder downzugraden?

Danke schon mal