Angepinnt

Sonos 9.2 - Automatische Updates, Lautstärkebegrenzungen, Desktop-Controller, Dock und mehr


Ersten Beitrag anzeigen

106 Antworten

Abzeichen +1
janandi schrieb:

[...] Ja, im Sperrbildschirm den Controller bedienen zu können wäre optimal - aber wenn Apple da nicht mitspielt, ist Sonos für Kritik falscher Adressat. [...].



Hi, hab hier ein iPhone 7 (iOS 12.0.1) und dein iPhone XS (iOS 12.0.1) und ich kann mit beiden Geräten im Lockscreen mein Sonos System steuern. Die Lockscreen Controls funktionieren sogar auf meiner Apple Watch 3.

2 Gründe wieso es bei dir nicht klappt fallen mir ein:

- Du hast die Option in der App deaktiviert
- Du hast in deinem WLAN neben Sonos noch andere Airplay fähige Geräte

Gruß
Abzeichen
Ja, das ist richtig, nämlich AppleTV
Abzeichen +1
Ja, das ist richtig, nämlich AppleTV (sorry, habe für die Antwort oben mein altes Konto benutzt)
Ich bin vor einem Monat umgezogen und musste dann mein System wieder neu einrichten. Zusätzlich habe ich noch zwei Play:1 gekauft. Zum Glück hatte ich mir vor Kurzem ein Samsung Galaxy S8 gekauft, sonst hätte ich nicht mal mehr mein SONOS einrichten können. Ich finde es eine Frechheit, dass man einfach voraussetzt, dass alle Leute immer die neusten Android / iOS Steuergeräte haben.
Bisher war ich mit SONOS immer sehr zufrieden, aber das neuste Update lässt mich etwas zweifeln.
Abzeichen
Also ich bin neuer Sonos Nutzer und weis somit nicht genau was ich mit der neuen Version nun verpasse. Ich kann nur sagen, ich komme direkt vom Libratone (Zipp) und die Software von Sonos ist göttlich gegenüber der von Libratone! Hier funktioniert die ganze Sache zumindest zufriedenstellend. Libratone hat keine funktionsfähige stabile Software, geschweige denn einen Desktop Controller. Im Gegenteil, die klauen einem mit der neuen Firmware Version angepriesene Funktionen (seit Airplay 2 Implementation kein Lautsprecherpaar mehr mit Stereo konfigurierbar. Das nennen die einen Kompromiss zu gunsten der Airplay2 Umsetzung). Alles in allem bin ich mit meinem neuen Sonos System sehr zufrieden. Und sind wir mal ehrlich; Wer hat heutzutage kein Smartphone zum Konfigurieren seiner Lautsprecher? ;-)
Benutzerebene 1
Abzeichen +1
WoNo schrieb:

Also ich bin neuer Sonos Nutzer und weis somit nicht genau was ich mit der neuen Version nun verpasse. Ich kann nur sagen, ich komme direkt vom Libratone (Zipp)...<

Seinen wir mal ehrlich, was für ein "alberner" Vergleich 😫
Wenn du mit >bluesound< gekommen wärst, ok, aber mit Zipp😂

Und sind wir mal ehrlich; Wer hat heutzutage kein Smartphone zum Konfigurieren seiner Lautsprecher? ;-)



Ich😟
Natürlich habe ich Smartphones, ein Android 4.4 und Windows 950XL, hilft mir aber nicht so richtig weiter...

Antworten

    • :D
    • :?
    • :cool:
    • :S
    • :(
    • :@
    • :$
    • :8
    • :)
    • :P
    • ;)

    Cookie-Richtlinen

    Wir machen Gebrauch von Cookies um Ihr Erlebnis zu personalisieren und zu optimisieren. Wenn Sie zustimmen, stimmen Sie unseren Bestimmungen bzgl. Cookies zu. Klicken Sie hier um mehr über unsere Cookies zu erfahren.

    Akzeptieren Cookie-Einstellungen