Apple Music jetzt auf Sonos



Ersten Beitrag anzeigen
Dieser Beitrag ist geschlossen für weitere Beiträge

172 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Richtig, einfach etwas Geduld haben.
Bei mir wurden die Tage alle Titel tadellos abgespielt.
Ich denke der große Run am ersten Tag zeigt die Bottle Necks.
Also ich habe den ganzen Tag gehört und es ist kein Fehler aufgetreten, kein Abbruch, nichts. Habe alle Kategorien ausprobiert, eigene Musik, Beats 1 alles bestens 🙂 Konfiguration: Fritzbox 7390, 2x Sonos Play 1, MacBook, iPhone6S, Apple Music Familien Abo
Abzeichen
Hallo Leute
habe auch die gleichen Problem Mitglied im betaprogramm aber habe den Dienst trotz der Aktualisierung kein apple Musik unter Dienste

Weiss schon jemand Antwort ???


Deaktiviere mal Betaprogramm, warte 15 Minuten, wieder aktivieren, nochmals 15 Minuten warten und dann nochmals nach Aktualisierungen suchen. Hat bei mir dann funktioniert!
Abzeichen
vielleicht trivial, aber als erstes das Update aus dem App Store installieren. Dann sollte nach Aktivieren Apple Musik angeboten werden.
Abzeichen
vielleicht trivial, aber als erstes das Update aus dem App Store installieren. Dann sollte nach Aktivieren des Betaprogramms Apple Musik angeboten werden.
Benutzerebene 3
Abzeichen +3
Such mal nicht unter Dienste sondern unter Sonos Lab. Da sollte dann Apple Musik zu finden sein. Einrichten geht aber nicht über die PC oder MAC Software. Es geht nur über IOS und Android.

Rainer
Abzeichen
Guten Morgen zusammen,

ich habe ebenfalls das Problem, dass nach dem "Beta"-Update Apple Music nicht angezeigt wird.
Weder unter Musikdienste noch unter Musikdienste/SonosLabs.
Teilnahme am Beta-Programm habe ich ebenfalls schon wieder deaktiviert, abgewartet und neu aktiviert inkl. der dann vollzogenen Updates.
Ich habe gedacht, dass wenigstens auf einem Gerät das güldene Licht Apple Music aufgehen würde, aber auf 2 iPhones nix, 2 iPads nix und auf nem Mac. Nix.

Gibt es einen Trick? Zwischen zwei Milchkaffee bei gedimmtem Licht und einem familiär angestimmtem Weihnachtslied updaten? Oder besser einen Yoga-Lehrer installieren lassen?

Falls jemanden eine Idee hätte und sie auch noch teilen würde - ich wäre glücklich!

Grüße in die Runde,
Christian
Benutzerebene 3
Abzeichen +3
Komisch. Bei mir wurde das Update nicht aktiv angezeit. Ich habe in der PC App einfach nach Updates gsucht und dann wurde mir gemeldet, das es ein neues Update gibt. Installieren und der Rest wie sonst auch. Alles geht.

Rainer
Benutzerebene 6
Abzeichen +3
Hallo,

vorab vielen Dank für die rege Teilnahme an der Apple Music Beta. Das von euch hier gestellte Feedback habe ich an unser Beta-Team weitergeleitet.

Da es sich bei Apple Musik auf Sonos nach wie vor um eine Beta handelt bitten wir euch eure Erfahrungen, Probleme, sowie Verbesserungsvorschläge in diesem Formular an unser Beta-Team zu senden: https://sonos.custhelp.com/app/beta.

Ebenso kann es momentan zu einer Verzögerung kommen was die Aktivierung des Beta-Profils angeht, wir bitten hier um etwas Geduld bis das Update tatsächlich angeboten wird und Apple Music ausgewählt werden kann. Eventuell hilft es das Beta Programm zu verlassen und erneut beizutreten, anschließend erneut warten.

Sollte es über mehrere Stunden hinweg nicht aktiviert werden bitte eine private Nachricht an mich senden mit einer Diagnose-Nummer, durch die Vielzahl an Anmeldungen bitte ich hier tatsächlich mindestens eine Stunde zu warten bevor eine private Nachricht gesendet wird.

Vielen Dank,
Moritz
Was ist denn nun mit den "Codex" Problem?

Beim mir läuft kein Lied zu Ende!
Benutzerebene 6
Abzeichen +3
Hallo Teuto,

welchen Inhalt spielst du ab wenn du diese Fehlermeldung erhältst? On-Demand, gekaufte oder eigene importierte Titel?

Bitte sende mir ebenso eine Diagnose-Nummer von deinem System.

Danke.
@ Moritz: Bei mir taucht auch sehr häufig der Fehler auf, dass Lieder nicht zu Ende gespielt werden, weil lt. Fehlermeldung die Kodierung nicht korrekt ist. Bei mir tauchte das bei einer getesten Apple Music Playlist auf, die offline verfügbar gemacht wurde. Ein Feedback an das Beta-Support-Team habe ich geschrieben.
Es geht um "On-Demand" . Also aus der apple Music Auswahl. Habe leider keine Fehlernummer parat, da aktuell im Büro 😉
Hi,
Bei mir bricht auch jeder song ab.
Abzeichen
Passiert jetzt auch wieder bei mir (Abbruch fast jedes Lied). Heute morgen lief alles durch.
Benutzerebene 1
Abzeichen +1
Guten Morgen zusammen,

ich habe ebenfalls das Problem, dass nach dem "Beta"-Update Apple Music nicht angezeigt wird.
Weder unter Musikdienste noch unter Musikdienste/SonosLabs.
Teilnahme am Beta-Programm habe ich ebenfalls schon wieder deaktiviert, abgewartet und neu aktiviert inkl. der dann vollzogenen Updates.
Ich habe gedacht, dass wenigstens auf einem Gerät das güldene Licht Apple Music aufgehen würde, aber auf 2 iPhones nix, 2 iPads nix und auf nem Mac. Nix.

Gibt es einen Trick? Zwischen zwei Milchkaffee bei gedimmtem Licht und einem familiär angestimmtem Weihnachtslied updaten? Oder besser einen Yoga-Lehrer installieren lassen?

Falls jemanden eine Idee hätte und sie auch noch teilen würde - ich wäre glücklich!

Grüße in die Runde,
Christian


Hallo, ich habe eine mögliche Lösung!
Auf dem iPad das Update gespielt - kein Apple.
Dann am Mac nach Update gesucht (soll ja eigentlich nur über iPad und iPhone gehen), der hat nun auch eines gefunden und alle Controller der Geräte von 6.0 auf 6.1 upgedatet, vorher war nur der Controller 6.1.
Nun findet das iPad auch Apple Music Beta! Probiert es aus!!!
Gruß
Jürgen
Benutzerebene 1
Abzeichen
Passiert jetzt auch wieder bei mir (Abbruch fast jedes Lied). Heute morgen lief alles durch.

Diesen Fehler habe ich seit heute zusätzlich auch... So gut wie kein Song wir zu Ende gespielt und jedesmal mit einem "Codec-Fehler" abgebrochen.

Meine "Hauptprobleme" bisher:

- Viele Alben werden unter "Meine Musik" nicht angezeigt (die ich in der Apple Music App zu "Meine Musik" hinzugefügt habe)
- Viele Songs werden mit einem Codec-Fehler abgebrochen
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Hast du unter Einstellungen>Musik>iCloud-Mediathek aktiviert?
Abzeichen
Ich vermisse sehr die Möglichkeit, die Alben unter "Meine Musik" nach dem Zeitpunkt des Hinzufügen zu sortieren, so dass man die zuletzt hinzugefügten zuerst sieht. Ist das wohl machbar?
Benutzerebene 1
Abzeichen
Hast du unter Einstellungen>Musik>iCloud-Mediathek aktiviert?

Ja ist aktiviert. Playlisten werden auch alle angezeigt. Nur leider nicht alle Alben. Unter "Titel" kann ich jedoch lustigerweise alle Titel aller Alben sehen... (Wenn auch vollkommen durcheinander).

Habe mich auch schon spaßeshalber an- und wieder abgemeldet, jedoch ohne Erfolg.
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Du könntest das Album als Playliste einfügen.
Unter Playlisten kannst du die zulest hinzugefügten aufrufen.

Wobei die Sortiermöglichkeit auch ein nettes Feature wäre.
Abzeichen
Du könntest das Album als Playliste einfügen.
Unter Playlisten kannst du die zulest hinzugefügten aufrufen.

Wobei die Sortiermöglichkeit auch ein nettes Feature wäre.


Ja, das könnte man machen. Leider zeigt die Songs App die intelligenten Wiedergabelisten nicht an
Abzeichen +1
Bei mir wurden gestern und heute ca. in den ersten 15 Minuten alle Titel abgebrochen, danach lief es dann auf einmal stabil. Im englisch-sprachigen Forum wird das Thema auch diskutiert.
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Du könntest das Album als Playliste einfügen.
Unter Playlisten kannst du die zulest hinzugefügten aufrufen.

Wobei die Sortiermöglichkeit auch ein nettes Feature wäre.


Ja, das könnte man machen. Leider zeigt die Songs App die intelligenten Wiedergabelisten nicht an


Da wird wohl noch dran gearbeitet.
Aus dem Beta:
Die Möglichkeit, Titel, Alben oder Playlists zu deiner Mediathek hinzuzufügen.
Die Möglichkeit, Beats 1-Sendungen auf Abruf anzuhören.
Verbesserte Suche, die Elemente von „Meine Musik“ beinhaltet. (In der aktuellen Betaversion kannst du das gesamte Repertoire von Apple Music mit über 30 Millionen Titeln durchsuchen.)

Der Zugriff auf intelligente Playlists, Musikvideos und Künstlerbeiträge von Connect steht nur in der Apple Music-App zur Verfügung und wird auf Sonos nicht unterstützt.
Benutzerebene 1
Abzeichen
Hast du unter Einstellungen>Musik>iCloud-Mediathek aktiviert?

Ja ist aktiviert. Playlisten werden auch alle angezeigt. Nur leider nicht alle Alben. Unter "Titel" kann ich jedoch lustigerweise alle Titel aller Alben sehen... (Wenn auch vollkommen durcheinander).

Habe mich auch schon spaßeshalber an- und wieder abgemeldet, jedoch ohne Erfolg.


Ok, wie ich gerade im englischen Forum gelesen habe, bin ich mit diesem Problem wohl nicht alleine. Da heißt es dann abwarten. 🙂