Beantwortet

Sonos per Alexa Befehl im ganzen Haus

  • 19 August 2020
  • 2 Antworten
  • 90 Ansichten

Abzeichen +1

Hallo zusammen,

ich werde gerade mal wieder irre mit Alexa.

Heute Morgen ließ sich keine einzige Sonos-Box mit ihr aktivieren. Vor lauter Verzweiflung habe ich den Skill deaktiviert und wollte ihn wieder aktivieren - ging erstmal eine Weile nicht. Warum? Keine Ahnung!

Auf einmal ging es und ich konnte die Boxen wieder ansteuern.

Nun möchte ich per Befehlt entweder im ganzen Haus oder einzelne Etage meine Boxen ansprechen. Per Sonos-App alles kein Problem, aber Alexa soll das wohl auch können. 

https://support.sonos.com/s/article/3169?language=de - Das verstehe ich nicht wirklich.

Habe eine Gruppe erstellt - “Sonos Haus”. Alexa spricht nur die Box im Arbeitszimmer an. Dann habe ich bei bevorzugte Lautsprecher “überall” ausgewählt. Da kam der Sound aus allen Boxen, TV und auch aus allen Echo-Devices raus. Grrr! Auch die Auswahl einzelner Boxen bei bevorzugte Geräte funktionierte nicht. 

Kann mir jemand sagen, ob das überhaut funktionier wie ich das möchte?

Vielen Dank!

 

Gruß...

icon

Beste Antwort von Superschlumpf 19 August 2020, 17:57

@PaulP1802 

Eigentlich funktioniert das mit Alexa Gruppen. Es müssen halt in den Einstellungen der Gruppe bei „bevorzugte Lautsprecher“ alle entsprechend gewünschten Sonosgeräte angehakt werden. 
Bei mir funktioniert es so jedenfalls. 

Original anzeigen

2 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@PaulP1802 

Eigentlich funktioniert das mit Alexa Gruppen. Es müssen halt in den Einstellungen der Gruppe bei „bevorzugte Lautsprecher“ alle entsprechend gewünschten Sonosgeräte angehakt werden. 
Bei mir funktioniert es so jedenfalls. 

Abzeichen +1

Vielen Dank für die Antwort. 
Ich finde es allerdings schade, dass hier was vorgeschlagen wird, was ich bereits getestet und in meiner Anfrage geschrieben habe. “Auch die Auswahl einzelner Boxen bei bevorzugte Geräte funktionierte nicht.”

Letztendlich bin ich genau so schlau wie vorher. 

Antworten