Beantwortet

Sonos one Nachrichten


Abzeichen
Hallo,

weiss jemand, ob neim neuen Sonos one auch die Möglichkeit von senden und Empfang von Nachrichten und Anrufen wie beim Echo besteht??
Danke
icon

Beste Antwort von Bassmann1968 8 October 2017, 20:35

Original anzeigen

Dieser Beitrag ist geschlossen für weitere Beiträge

45 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Hi,
natürlich gibt es auch Sonos Mitarbeiter hier.
Das steht dann unter deren Nutzername. So wie bei mir Superstar :D
Glaub mir, die arbeiten gerade fieberhaft an den Features.
Gruß
Armin
Abzeichen
Hi Alex,
Sleeptimer steht noch nicht zur Verfügung.
Was momentan geht
https://sonos-de.custhelp.com/app/answers/detail/a_id/4357/kw/Alexa
Gruß
Armin
Man(n) kann somit sagen, Sonos mit Alexa light!

Da du mich zitierst, schreibe ich doch etwas zu deine Beitrag.
Ich bin genau so User wie jeder andere hier und versuche anderen zu helfen.
Viele schreiben hier „ich bin enttäuscht“ usw.
Was geht und was nicht war vorher bekannt. Jeder der hier schreiben kann, kann wahrscheinlich auch lesen.
Ich habe das getan, bevor ich das Geld ausgegeben habe ;)


Zuerst: Ich finde deine Hilfsbereitschaft, Bassmann1968, hier echt super! Ich denke das deine Tips und Informationen auch vielen hier Hilft (mich eingeschlossen). BTW, gibt es in diesem Forum überhaupt aktive Sonos Mitarbeiter?

Wo ich aber nicht ganz zustimmen kann ist: Was geht und was nicht war vorher bekannt.

Ich muss sagen es ärgert mich schon ein bisschen wenn ich z.B. heute eine Newsletter von Sonos bekomme in der folgendes steht:

Der neue Sonos One hat Amazon Alexa direkt integriert. So kannst du jeden Song in jedem Raum abspielen – oder in allen Räumen gleichzeitig. Sag es einfach. Höre Nachrichten und checke den Verkehr. Verwalte Smart-Devices und nutze alle anderen praktischen Alexa Skills. Musik abspielen und steuern. Nur mit deiner Stimme.

Was in diesem Absatz steht funktioniert auch so halbwegs. Nur Nachrichten gehen halt gar nicht ...

Das Audible funktioniert war sicher ein bisschen auch Wunschdenken von mir ...

Ich denke aber das Sonos hoffentlich da sicher bald nachliefert. Mich beruhigt es schon mal zum wissen, dass Audible zumindest im closed Beta Betrieb funktioniert hat?! ...

Nun muss ich mich mal in Geduld üben und hoffe das Sonos zügig Updates rausbringt 😛
Abzeichen
Hallo matzenhh,
Ja da hast du Recht und das ist noch vorsichtig ausgedrückt :8

Armin, ja das ist mir klar, nur liest sich der Satz im Hilfetext so, dass die in der Sonos App verfügbaren Schlummer- / Weckfunktion nicht über die Sprachsteuerung gestellt werden können, dass die Sleeptimer Funktion von Alexa allerdings dann auch nicht geht hat sich mir aus dem Hilfetext nicht ergeben. Darum habe ich auch noch mal explizit nach der Sleeptimer Funktion von Alexa gefragt.

Hat hier jemand Erfahrung wie es mit den Sonos Geräten mit Line in Funktion aussieht ? Kann ich daran einen Echo Dot anschließen und der Sonos gibt dann alles wieder ohne vorher in einer App den Line In Eingang auswählen zu müssen und kann dann trotzdem noch über die Sonos App gestreamt werden und wenn der Echo etwas sagt wird auf den Line in umgeschaltet oder wie läuft das dann ? Gibt es hier eine Einschaltverzögerung aus dem Standby (habe ich z.B. bei meinem Bluetooth Speaker wenn ich diesen per Aux mit dem Echo verbinde, bis der dann aufwacht ist die halbe Antwort vom Echo schon verschluckt) ?
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Hi Alex,
Sleeptimer steht noch nicht zur Verfügung.
Was momentan geht
https://sonos-de.custhelp.com/app/answers/detail/a_id/4357/kw/Alexa
Gruß
Armin
Man(n) kann somit sagen, Sonos mit Alexa light!

Da du mich zitierst, schreibe ich doch etwas zu deine Beitrag.
Ich bin genau so User wie jeder andere hier und versuche anderen zu helfen.
Viele schreiben hier „ich bin enttäuscht“ usw.
Was geht und was nicht war vorher bekannt. Jeder der hier schreiben kann, kann wahrscheinlich auch lesen.
Ich habe das getan, bevor ich das Geld ausgegeben habe 😉
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Du bist ja fix Armin :)
Ja das habe ich gelesen, allerdings habe ich diesen Satz hier bei Zurzeit nicht unterstützt: "Festlegen von Weckeinstellungen und des Schlummermodus in Sonos" so interpretiert, dass es sich hier um die Schlummer- / Weckfunktion in der Sonos App handelt und nicht um die in Alexa integrierte Sleeptimer Funktion.

In der App funktioniert das nach wie vor.
Der Hilfetext bezieht sich nur auf die Sprachsteuerung.
Gruß
Armin
Abzeichen
Hi Alex,
Sleeptimer steht noch nicht zur Verfügung.
Was momentan geht
https://sonos-de.custhelp.com/app/answers/detail/a_id/4357/kw/Alexa
Gruß
Armin
Man(n) kann somit sagen, Sonos mit Alexa light!
Abzeichen
Du bist ja fix Armin :)
Ja das habe ich gelesen, allerdings habe ich diesen Satz hier bei Zurzeit nicht unterstützt: "Festlegen von Weckeinstellungen und des Schlummermodus in Sonos" so interpretiert, dass es sich hier um die Schlummer- / Weckfunktion in der Sonos App handelt und nicht um die in Alexa integrierte Sleeptimer Funktion.
Abzeichen
Die jenigen, wo es angeblich ging hatten nicht den Sonos ONE! Den gibt es erst ab heute! Mit dem normalen Echo geht's - mit dem Sonos one bisher nicht genauso wie duzende Skills nicht laufen.. sehr ärgerlich, ein Gerät zu veröffentlichen, wo die Software mehr als hakelig ist!
Abzeichen
Hallo,
habe Heute auch den Sonos One in Betrieb genommen und sage ich wie bisher zu meinem Echo „Alexa, starte mein Hörbuch“ kommt als Antwort vom Sonos One nur „Audible wird auf diesem Gerät nicht unterstützt“. Wie habt Ihr das hinbekommen ?
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Hi Alex,
Sleeptimer steht noch nicht zur Verfügung.
Was momentan geht
https://sonos-de.custhelp.com/app/answers/detail/a_id/4357/kw/Alexa
Gruß
Armin
Abzeichen
Danke Armin für die Aufklärung !

Das ist natürlich sehr enttäuschend für mich, dass nun 2 Dinge die ich täglich mit Alexa mache mit dem Sonos One nicht funktionieren. Morgens die Nachrichten Zusammenfassung und Abends das Audible Hörbuch mit Sleeptimer zum einschlafen.

Mir scheint es auch, dass allgemein die Sleeptimer Funktion mit dem Sonos One nicht funktioniert, spiele ich Musik ab ("Alexa, spiele Radio") und sage dann "Beende die Wiedergabe nach x Minuten" bestätigt Alexa den Spleettimer "Sleeptimer für x Minuten" und auch in der Alexa App wird der Sleeptimer angezeigt, die Musik auf dem Sonos One läuft aber fröhlich weiter, auch wenn der Sleeptimer schon abgelaufen ist. Kann das hier jemand bestätigen ?

Damit fällt der Sonos One für mich (klingt Er auch noch so gut) wohl durch die fehlenden Alexa Funktionen leider als Echo Ersatz durch.

Gruß

Alex
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Hi,
es geht nicht.
Hat wohl an der Beta Version gelegen.
Sorry
Gruß
Armin
Abzeichen
Hallo,
habe Heute auch den Sonos One in Betrieb genommen und sage ich wie bisher zu meinem Echo „Alexa, starte mein Hörbuch“ kommt als Antwort vom Sonos One nur „Audible wird auf diesem Gerät nicht unterstützt“. Wie habt Ihr das hinbekommen ?
Abzeichen
😃 Das freut mich. Ich hatte gehofft das es zumindest über die Alexa integration funktioniert.
Abzeichen
sag ich doch....:-)


Getestet, geht!
Gruß
Armin
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Getestet, geht!
Gruß
Armin
Ja das funktioniert.
Es funktioniert tatsächlich? Dementsprechende Gerüchte gibt es ja, nur getraut habe ich denen nicht. Ein weiterer Grund mich auf den Sonos ONE zu freuen. 🙂
Abzeichen
Weiß zufällig jemand ob sich Audible Hörbücher über Sonos One abspielen lassen?


Ja das funktioniert.
Weiß zufällig jemand ob sich Audible Hörbücher über Sonos One abspielen lassen?
Noch nicht. Ich dachte, Audible und Alexa würden gemeinsam veröffentlicht, doch anscheinend hat Sonos da was Größeres vor. Audible soll per Direct Control über die Audible App auf Sonos gestreamt werden können (ähnlich wie Spotify Connect) und das dauert wohl noch etwas.


Hi everyone, we've made some really big announcements and I wanted to make sure to share with you all something we said here. We're going to be adding direct control for Sonos from the Audible app. Not quite sharing a timeline on that just yet, but we'll let you know when we can share anything.

We're also hard at work with the Audible team to bring the service back to Sonos as a service first, that'll be soon, but we aren't quite ready to share the date with you all. Stay tuned, we'll be in touch!

Important Information for Audible Listeners


Gruß,
Peri
Abzeichen
Weiß zufällig jemand ob sich Audible Hörbücher über Sonos One abspielen lassen?
Benutzerebene 7
Abzeichen +3
Nein, kein Sonos Mitarbeiter, nur freundlicher Helfer und Fan.
Was ich so schreibe sind in der Regel meine Erfahrungen.
Als die Alexa Mail kam mit dem Nachrichten schicken, habe ich es mit dem Echo Dot getestet, ging, mit dem Dot nicht, mit der ONE auch nicht.
Habe nun gesehen, dass es mittlerweile auch mit dem Dot geht. Wird nachher noch getestet, vielleicht lag es ja an etwas anderem.
Hatte es aber so verstanden, dass es nur mit Echo Geräten geht. Den DOT habe ich nicht dazu gezählt. Asche auf mein Haupt.
Abzeichen
Es soll ja auch kein reines Telefon sein. Aber ich dachte ich könnte ein Gerät für alles haben. Das ist für mich halt der Sinn hinter dem One. [...]
Man sollte aber auch bedenken, dass Sonos ein Musiksystem ist und keine Hausautomation, dafür gibt es schon genügend Anbieter. Eines weiß ich mit Sicherheit: Sollte Sonos sich in den kommenden Jahren allmählich in einen Möchtegern-Universal-Star Trek-Computer verwandeln, heißt es für mich Lebwohl. Ich bin vollauf damit zufrieden, dass sich Alexa in meinen selbst zusammengestellten Wiedergabelisten zurechtfindet.
Naja, so swie ich es verstehe geht die Richtung schon in Richtung Smart Home. Zumindest wenn man mal schaut, mit wem Sonos in Zukunft alles zusammen arbeiten möchte. Es ist ja auch der richtige Schritt sich breit aufzustellen.
Abzeichen
In Deutschland ja, aber in den USA, wo Sonos auch her kommt aber schon länger. Klar, hat er damit recht, wobei Sonos bestimmt auch ordentlich dafür an Amazon zahlt. Es gibt aber schlimmeres. Ich mag beide Produkte. Dann bleiben hals zwei und nicht zwei in eins. Ich werds überleben 🙂
Es soll ja auch kein reines Telefon sein. Aber ich dachte ich könnte ein Gerät für alles haben. Das ist für mich halt der Sinn hinter dem One. [...]
Man sollte aber auch bedenken, dass Sonos ein Musiksystem ist und keine Hausautomation, dafür gibt es schon genügend Anbieter. Eines weiß ich mit Sicherheit: Sollte Sonos sich in den kommenden Jahren allmählich in einen Möchtegern-Universal-Star Trek-Computer verwandeln, heißt es für mich Lebwohl. Ich bin vollauf damit zufrieden, dass sich Alexa in meinen selbst zusammengestellten Wiedergabelisten zurechtfindet.
Abzeichen
Da muss ich an meinen griechischer Freund denken
Korintis Kakis :D
Das geht noch nicht.


Bist du vom offiziellen Support, oder als Privatperson unterwegs?

Also zunächst behauptest du hier im Thread, dass der One alles kann was Alexa kann. Eben genau so, wie es auf der irreführenden Sonos Seite suggeriert wird.

Dann stellt sich heraus (und bei dir gleichzeitig das vorher fehlende Wissen ein), dass:
- der One nicht telefonieren kann
- man das Schlüsselwort nicht ändern kann
- man keine Nachrichten verschicken kann

Jetzt behauptest du zusätzlich, dass der DOT auch keine Nachrichenfunktion beherrscht.
Habe ich das so alles richtig verstanden?