Beantwortet

Sonos lässt sich nicht mit Amazon Alexa verbinden


Hallo,

Bis jetzt hat mein Sonos System einwandfrei mit Alexa funktionniert. 

Plötzlich nun, hat Alexa nicht mehr reagiert. Nach löschen von Alexa und Versuch der neuinstallation lässt sich Alexa nicht mehr auf Sonos Lautsprecher installieren.

Fehlermeldung: “Beim Hinzufügen von Alexa ist ein Problem aufgetreten”

 

Was nun?

icon

Beste Antwort von Daniel K 23 Juni 2020, 11:28

Hallo Zusammen,

 

könnt ihr mir alle bestätigen, dass es wieder funktioniert?

 

Gruß,

Daniel

Original anzeigen

13 Antworten

@lucram, du bist nicht der Erste, der dies meldet. Setze bitte eine Diagnose ab und antworte hier mit der Bestätigungsnummer, ein Techniker wird diese auswerten. Eine Diagnose senden (Klick mich!)

 

Eine Möglichkeit wäre, in der Zwischenzeit auf Google Assistant umzusteigen.

Hallo Support,

 

ich habe das gleiche Problem und schließe mich dem Hilfegesuch an.

Diagnosenummer: 705023921

Danke und beste Grüße

Patrick

Da schliesse ich mich ebenfalls mal an… keine Chance mehr etwas abzuspielen.

Nach löschen ALLER Inhalte Skills etc. lässt sich der Sonos Skill unter Alexa schon gar nicht mehr koppeln. “Lässt sich nicht aktivieren”

Vielen Dank

Diagnosenummer: 228234059

 

Ja, das Problem habe ich auch seit 3 Tagen.

Laut Sonos Support kennt Sonos das Problem überhaupt nicht. :unamused:

Mein Diagnose-nummer 549636777 und Support Nr. 01915322.

 

Der SONOS Supporter hat mich an Amazon verwiesen - Amazon verweist an SONOS.

 

Ist das die Rache, wenn man nicht hochrüstet auf Sonos S2 und die “alte” Hardware verschrottet und neue Hardware kauft?

@lucram, du bist nicht der Erste, der dies meldet. Setze bitte eine Diagnose ab und antworte hier mit der Bestätigungsnummer, ein Techniker wird diese auswerten. Eine Diagnose senden (Klick mich!)

 

Eine Möglichkeit wäre, in der Zwischenzeit auf Google Assistant umzusteigen.

Hallo,

meine Diagnosenummer: 13492048

Seit heute lässt sich der Sonos Skill in Alexa wieder einrichten und funkioniert. (Unter IOS)

Danke an Support.

Verbesserungsvorschlag: Raumgruppen im Skill ansprechbar machen.

 

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

Seit heute lässt sich der Sonos Skill in Alexa wieder einrichten und funkioniert. (Unter IOS)

Danke an Support.

Verbesserungsvorschlag: Raumgruppen im Skill ansprechbar machen.

 

Funktioniert bereits… allerdings direkt über die Alexa App. Man kann dort Gruppen mit eigenem Namen erstellen und der Gruppe mehrere bevorzugte Sonos Räume zuweisen. 
Wenn man Alexa dann sagt, sie soll etwas auf „Gruppenname aus der Alexa App“ spielen, hat man die entsprechende Gruppierung automatisch auch in der Sonos App. :sunglasses:
Gruß,

Ralf

Benutzerebene 6
Abzeichen +3

Hallo Zusammen,

 

könnt ihr mir alle bestätigen, dass es wieder funktioniert?

 

Gruß,

Daniel

Hallo Zusammen,

 

könnt ihr mir alle bestätigen, dass es wieder funktioniert?

 

Gruß,

Daniel


Also bei mir geht es immer noch nicht...

@SteffSt, entferne Alexa in der Sonosapp unter ‘Dienste & Sprache → Sprache → Amazon Alexa → Sonos Produkte → [Raumbezeichnung ONE/Beam/Move] und richte den Skill auf jeder Alexa-fähigen Komponente neu ein.

 

Hallo Zusammen,

 

könnt ihr mir alle bestätigen, dass es wieder funktioniert?

 

Gruß,

Daniel


Bei mir geht es auch seit heute Morgen wieder.

Besten Dank für die Hilfe.

Benutzerebene 6
Abzeichen +3

Hallo Zusammen,

 

könnt ihr mir alle bestätigen, dass es wieder funktioniert?

 

Gruß,

Daniel


Also bei mir geht es immer noch nicht...

 Hi @SteffSt warte noch einmal 24 Stunden und teste es dann erneut.

Es gab große Probleme und die Server erholen sich langsam.

 

Gruß,

Daniel

Antworten