Beantwortet

Funktioniert die Routine-funktion von Alexa schon



Ersten Beitrag anzeigen

34 Antworten

Hallo Christopher, vielen Dank für deine Rückmeldung. Ist hier in den nächsten Monaten mit Besserung zu rechnen oder spricht trotz der Freigabe der Funktionalität seitens Amazon noch etwas dagegen oder ist es von den Prioritäten einfach hinter anderen Themen?
Ich würde gerne ein paar Play:1+Amazon Echo durch Play One ersetzen. Aber die Routinen-Funktion ist bei uns recht rege genutzt und hält mich derzeit noch davon ab. Ist aber definitiv kein eiliges Thema.
Gruß Andreas

Ich denke, als profitorientiertes Unternehmen hätte Sonos die Routinen schon implementiert, wenn's so einfach wäre.


Dafür gibts eine andere Überraschung...
https://en.community.sonos.com/amazon-alexa-and-sonos-229102/echo-dot-sonos-as-default-speakers-6803963/index1.html#post16288076
Abzeichen +2
Also wenn ich zu meinem Sonos one gute Nacht sage dann gehen bei mir die Rollos runter und das licht aus.... oder verstehe ich irgendwas falsch?
Also wenn ich zu meinem Sonos one gute Nacht sage dann gehen bei mir die Rollos runter und das licht aus.... oder verstehe ich irgendwas falsch?
Ohne dass Alexa vorher meckert, dass Routinen auf diesem Gerät nicht unterstützt werden?
Abzeichen +2
Ja und das läuft bei mir schon seit ein paar Monaten
Zur Info: Amazon hat gestern anscheinend die Gruppenfunktion zwischen Echos und Sonos freigeschaltet. Ich muss mir das erst noch anschauen. Eventuell muss man dafür den Alexa-Skill erneut einrichten.
Abzeichen +2
Ja und das läuft bei mir schon seit ein paar Monaten 🆒
Ja und das läuft bei mir schon seit ein paar Monaten 🆒
Ich kann's nicht beurteilen, verwende keine Routinen und laut Sonos funktioniert es nicht.

https://de.community.sonos.com/amazon-alexa-und-sonos-223393/funktioniert-die-routine-funktion-von-alexa-schon-6741107/index1.html#post16045820
Benutzerebene 6
Abzeichen +3
Hallo Christopher, vielen Dank für deine Rückmeldung. Ist hier in den nächsten Monaten mit Besserung zu rechnen oder spricht trotz der Freigabe der Funktionalität seitens Amazon noch etwas dagegen oder ist es von den Prioritäten einfach hinter anderen Themen?
Ich würde gerne ein paar Play:1+Amazon Echo durch Play One ersetzen. Aber die Routinen-Funktion ist bei uns recht rege genutzt und hält mich derzeit noch davon ab. Ist aber definitiv kein eiliges Thema.
Gruß Andreas


Hallo,

dazu können wir dir leider kein Update eben, so gerne wir es auch machen würden.

Gruß,
Daniel
Abzeichen

Hallo,

ich bin von Sonos und Alexa begeistert - habe extra die Sonos Playbar gegen die Beam getauscht und die Play 1 gegen die One getauscht. Auch die Routinen funktionieren bei mir (Ansagen, Musiksteuerung sowie Steuerung von Hue Lampen) - bis auf diese nervige Ansage das Audioaktionen derzeit nicht unterstützt werden. Die Routinen sind frisch eingerichtet (vor ein paar Tagen) - alles ist aktuell (Apps, Sonos, Alexa - soweit möglich).

Da dieser Thread schon fast ein Jahr alt ist, würde ich gerne wissen ob das Problem immer noch besteht, oder ob ich etwas falsch mache und noch etwas “nachjustieren” muss. Das Problem besteht auch, wenn ich keine Audioaktionen einbaue (nur Hue Lampen und Sonos Musikwiedergabe).

Danke für eure Hilfe.

Antworten