Beantwortet

Apple Music wird in der Alexa App nicht angezeigt

  • 12 August 2020
  • 7 Antworten
  • 239 Ansichten

Habe einen neuen Move Lautsprecher und möchte über die Alexa App auch auf mein Apple Music Abo zugreifen. Doch Apple Music wird in der App nicht angezeigt?

icon

Beste Antwort von Superschlumpf 12 August 2020, 12:10

@DomB 

Hat ja nun bei dir doch auch funktioniert. ;-)

Mir wird in der Alexa App auf dem iPhone bei Musikdienste hinzufügen Apple Music angezeigt, auch ohne dass der Skill bereits altiviert ist. 
Wenn man es dann auswählt wird man dann allerdings automa zur Skill-Seite geführt, um ihn zu aktivieren. 
Als Standarddienst kann AM natürlich erst gewählt werden, nachdem es verknüpft wurde. 
 

 

Original anzeigen

7 Antworten

Abzeichen +2

Mit dem Alexa Sprachassistent kannst du nur auf deine Amazon Mittgliedschaft/ Musik-Daten zugreifen.

Apple Music geht nur mit Siri => und das leider nicht direkt über den Speaker

Du kannst deinen Move in dein Appel HomeKit aufnehmen und einem Raum zuordnen (den Raum kannst auch ein individuell benennen, wie z.B “Move”) und dann nur über deine Apple Produkte (IPhone, Ipad...) mit der Siri-Funktion am Move abspielen.

Siri gibt es aktuell noch nicht direkt über die Sonos Speaker, wie Google oder Alexa.

 

Grüße

Dom

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@DomB 

Das ist imo nicht ganz richtig. In der Alexa App kann man in den Einstellungen unter „Musik“ auch andere Musikdienste verknüpfen. Unter anderem auch Apple Music.

 

Wenn dies geschehen ist u. Apple Music in der Alexa App auch als Standarddienst festgelegt ist, dann sollte von jedem Sonos Player mit aktiver Alexa Sprachsteuerung Apple Music als Standard genutzt werden, ohne beim Befehl immer „...von Apple Music“ am Ende dranzuhängen.

Gruß,

Ralf

 

Abzeichen +2

 @Superschlumpf 

...leider nein:

iPhone11/ Samsung A6 => wenn du die Alexa App öffnest (nicht die Amazon Musik App) kommst du mit dieser Anleitung nur zu Spotify als möglichen Dienst, Apple Music wird nicht angeführt.

@Kella68 / @Superschlumpf 

BINGO: bin ich gerade darüber gestolpert => kleiner Workaround

In der Alexa App => Skils und Spiele => Apple Music Skill suchen und mit Alexa verknüpfen, dann hat man auch die Möglichkeit zwischen Amazon und Apple als Standard-Dienst zu wählen ;-)

auch wieder was gelernt, DANKE ;-)

 

Grüße

Dom

Genial, vielen Dank 😊 

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@DomB 

Hat ja nun bei dir doch auch funktioniert. ;-)

Mir wird in der Alexa App auf dem iPhone bei Musikdienste hinzufügen Apple Music angezeigt, auch ohne dass der Skill bereits altiviert ist. 
Wenn man es dann auswählt wird man dann allerdings automa zur Skill-Seite geführt, um ihn zu aktivieren. 
Als Standarddienst kann AM natürlich erst gewählt werden, nachdem es verknüpft wurde. 
 

 

Abzeichen +2

@Superschlumpf 

So siehts bei mir aus, trotzdem ich den Skill bereits aktiviert habe ;-) ...Verrückte Welt

Ohne Skill, selbes Bild

wie auch immer, ich denke, Problem gelöst ;-)

 

 

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@DomB 

Genau… funktioniert ja! 
Bei dir ist AM jetzt wahrscheinlich statt dort eine Ebene höher bei den bereits verknüpften Diensten zu finden. 
Aber… so what… ;-)

Antworten